Anton Bruckner
Mass In E Minor & Motets
CD, 2007

Werbung
  • Anton Bruckner: Mass In E Minor & Motets (CD) - Bild 1
  • Anton Bruckner: Mass In E Minor & Motets (CD) - Bild 2
  • Anton Bruckner: Mass In E Minor & Motets (CD) - Thumbnail 1
  • Anton Bruckner: Mass In E Minor & Motets (CD) - Thumbnail 2
Herstellungsland Großbritannien Großbritannien
Zeit k.A.
EAN-Nr. 034571176291
Label/Labelcode hyperion / LC 7533
Plattenfirma/Katalog-Nr. Hyperion Records Limited / CDA67629
Musikrichtung Klassik
MS-ID 1166966
Sammlungen Gesucht Flohmarkt
1 0 0
Erhältlich bei: Neu Drittanbieter Gebraucht  
Amazon - - 11.99 € Kaufen bei amazon.de
Werbung

Tracklist CD

Track Titel Zeit Besonderheit
1. „Ave Maria“, Graduale an einem Marienfest für siebenstimmigen Chor a cappella (1861), WAB 6 [nach Lk 1, 28.30]
2. „Locus iste“, Graduale am Kirchweihfest für vierstimmigen Chor a cappella (1869), WAB 23 [nach 1. Mose 28, 17]
3. Messe Nr. 2 e-moll für achtstimmigen Chor und Bläser (1866/82), WAB 27: Kyrie
4. Messe Nr. 2 e-moll für achtstimmigen Chor und Bläser (1866/82), WAB 27: Gloria
5. Messe Nr. 2 e-moll für achtstimmigen Chor und Bläser (1866/82), WAB 27: Credo
6. Messe Nr. 2 e-moll für achtstimmigen Chor und Bläser (1866/82), WAB 27: Sanctus
7. Messe Nr. 2 e-moll für achtstimmigen Chor und Bläser (1866/82), WAB 27: Benedictus
8. Messe Nr. 2 e-moll für achtstimmigen Chor und Bläser (1866/82), WAB 27: Agnus Dei
9. „Christus factus est“, Graduale am Palmsonntag für vierstimmigen Chor a cappella (1884), WAB 11 [Phil 2, 8-9]
10. „Vexilla regis“, Kreuzeshymne der Karfreitagsliturgie für vierstimmigen Chor a cappella (1892), WAB 51
11. „Os justi“, Graduale am Feste eines Bekenners für vier- bis achtstimmigen Chor a cappella (1879), WAB 30 [Ps 37, 30-31]
12. „Virga Jesse floruit“, Graduale am Fest der Hl. Jungfrau Maria für vierstimmigen Chor a cappella (1885), WAB 52 [nach Jes 11,1; Lk 2, 7.14; Kol 1, 20]
13. „Pange lingua“, Hymnus am Gründonnerstag für vierstimmigen Chor a cappella (1868), WAB 33
I = Instrumental L = Live B = Bonustrack H = Hidden Track C = Coversong

Infos

Polyphony
Britten Sinfonia
(tracks [3] - [8])
Stephen Layton

Recorded in Ely Cathedral*, Cambridgeshire, on 3-5 January 2007
* Tracks [1], [2], [9] - [13] in the Octagon Tower
* Tracks [3] - [8] in the Lady Chapel
Werbung
Login
×