Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032
CD, 2014, Heftbeilage, Cardsleeve

  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Bild 1
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Bild 2
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Bild 3
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Bild 4
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Bild 5
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Bild 6
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Bild 7
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Bild 8
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Bild 9
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Bild 10
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Thumbnail 1
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Thumbnail 2
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Thumbnail 3
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Thumbnail 4
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Thumbnail 5
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Thumbnail 6
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Thumbnail 7
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Thumbnail 8
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Thumbnail 9
  • Rock Hard - Lauschangriff Vol. 032 (CD) - Thumbnail 10
Land Deutschland Deutschland
Zeit 49:15
EAN-Nr. nicht vorhanden
Label/Labelcode nicht vorhanden
Plattenfirma/Katalog-Nr. Rock Hard / Oktober 2014
Musikrichtung Metal: Black Metal, Hardrock, Heavy Metal, Power Metal, Progressive Metal, Stoner Rock/Metal, Thrash Metal
MS-ID 1044526
Sammlungen Gesucht Flohmarkt
134 (15 privat) 0 0

Tracklist CD

Track Künstler/Band Titel Zeit Besonderheit
1. Sanctuary Arise And Purify 4:14
2. Exodus Salt The Wound 4:24
3. Threshold Watchtower On The Moon [Edit] 4:59
4. Audrey Horne Out Of The City 3:32
5. Zodiac Sonic Child 3:00
6. Evergrey King Of Errors [Edit] 4:59
7. Sick Of It All Road Less Traveled 2:29
8. Amulet Evil Cathedral 2:46
9. Sixx:A.M. Let's Go 4:20
10. 1349 Slaves 4:55
11. Thomsen Draw The Curtains 3:58
12. The Sixxis Out Alive 5:39
I = Instrumental L = Live B = Bonustrack H = Hidden Track C = Coversong

Infos


Beilage zur ROCK HARD - Ausgabe 329 (Oktober 2014)


LAUSCHANGRIFF Vol. 032

HALLO LEUTE!

Mit der "Lauschangriff"-CD dieses Monats fahren wir nicht nur neue Songs unserer Titelhelden EXODUS und der Soundcheck-Gewinner SANCTUARY auf,
sondern spendieren euch ebenfalls Tracks von THRESHOLD, AUDREY HORNE, ZODIAC, EVERGREY, SICK OF IT ALL, AMULET, SIXX:A.M., 1349, THOMSEN und THE SIXXIS.
Noch ein Wort in eigener Sache: Wer die große EMP-Verlosung, die jahrelang auf diesen Seiten vertreten war, vermisst, dem sei gesagt, dass diese von nun an auf der Rock-Hard-Facebook-Page stattfindet.
Viel Spaß mit der "Lauschangriff"-CD!

Eure Redaktion

1. SANCTUARY - Arise And Purify 4:14
(George Warrel Baker, Leonard Rutledge)
Musik Kontor Verlag/Magic Arts Publishing Ltd.* Century Media/Universal
"The Year The Sun Died" ist nicht nur "Album des Monats", sondern wohl auch das Comeback des Jahres. 23 Jahre nach ihrem letzten Longplayer ist SANCTUARY eine Platte gelungen, die sich zu gleichen Teilen aus Tradition und Moderne speist. 'Arise And Purify' ist ein Paradebeispiel für "SANCTUARY 2.0".
ALBUM: THE DAY THE SUN DIED
VERÖFFENTLICHUNG: 02.10.2014
CENTURY MEDIA/UNIVERSAL


2. EXODUS - Salt The Wound 4:24
(Gary Holt)
Prophecies Publishing/Hanseatic Musikverlag* Nuclear Blast/Warner
Ähnlich wie Sanctuary präsentieren auch die Thrash-Urgesteine EXODUS auf "Blood In, Blood Out" einen gelungenen Spagat zwischen alter und neuer Schule. Dabei besinnt sich die Band dank der Rückkehr ihres jahrelangen Sängers Zetro und kompakterer Songs gleich zweifach auf ihre Stärken. Welcome back!
ALBUM: BLOOD IN, BLOOD OUT
VERÖFFENTLICHUNG: 10.10.2014
NUCLEAR BLAST/WARNER


3. THRESHOLD - Watchtower On The Moon (Edit) 4:59
(Karl Groom, Richard West)
Desert Song/Lansdowne West Music* Nuclear Blast/Warner
Sie gehören zu den Konstanten des hektischen Musikbusiness und hauen seit Jahren in schöner Regelmäßigkeit leichtfüßige und ganz und gar nicht dem Klischee vom verkopften Progrock entsprechende Alben heraus. Mit "The Journey" liefern die Briten einmal mehr einen Leckerbissen.
ALBUM: THE JOURNEY
VERÖFFENTLICHUNG: BEREITS ERSCHIENEN
NUCLEAR BLAST/WARNER


4. AUDREY HORNE - Out Of The City 3:32
(Kjetil Greve, Arve Isdal, Espen Lien, Torkjell Roed, Thomas Tofthagen)
Copyright Control* Napalm/Universal
Mit "Youngblood" ließen AUDREY HORNE die Grunge- und Alternative-Anklänge links liegen und entdeckten den Classic Rock für sich. Auch auf dem Nachfolger "Pure Heavy" geben sich die Norweger traditionsbewusst, kippen noch je einen Schuss Glam und Pop-Rock in den Stilmix und servieren einen Ohrwurm nach dem anderen.
ALBUM: PURE HEAVY
VERÖFFENTLICHUNG: 26.09.2014
NAPALM/UNIVERSAL


5. ZODIAC - Sonic Child 3:00
(Nick van Delft, Janosch Rathmer, Stephan Gall, Ruben Claro)
Copyright Control* Napalm/Universal
Beim Rock Hard Festival haben ZODIAC schon mittags ordentlich abgeräumt, nun sind Münsters Aushängeschilder mit neuem Album und neuem Sound zurück. Rockig, eingängig und vor allem groovig - "Sonic Child" ist die beste Medizin gegen den nahenden Herbst-Blues. Glaubt ihr nicht? Hört euch den Titeltrack an, zieht die Mundwinkel hoch und schwingt das Bein!
ALBUM: SONIC CHILD
VERÖFFENTLICHUNG: BEREITS ERSCHIENEN
NAPALM/UNIVERSAL


6. EVERGREY - King Of Errors (Edit) 4:59
(Thomas Englund, Jonas Ekdahl, Henrik Danhage, Rikard Zander, Johan Niemann)
Copyright Control* AFM/Soulfood
Totgesagte rocken länger: Nach dem Beinahe-Aus 2010 hat Bandkopf Tom S. Englund zwei Ex-Mitglieder wieder ins Boot geholt, den Rest der Truppe zusammengetrommelt und das Comeback "Hymns For The Broken" eingetütet. Typische EVERGREY-Trademarks sind auf dem aktuellen Album genauso vertreten wie ganz neue Töne.
ALBUM: HYMNS FOR THE BROKEN
VERÖFFENTLICHUNG: 26.09.2014
AFM/SOULFOOD


7. SICK OF IT ALL - Road Less Traveled 2:29
(Sick Of It All)
Magic Arts Publishing* Century Media/Universal
Je oller, desto doller? Im Falle von SICK OF IT ALL auf jeden Fall, denn die Hardcore-Legende aus dem Big Apple klingt auch auf dem aktuellen Album Frisch und unverbraucht und dürfte für Genrefans eh ein Pflichtkauf sein. Novizen haben hier die Chance, in 'The Road Less Traveled' reinzuhören.
ALBUM: LAST ACT OF DEFIANCE
VERÖFFENTLICHUNG: 26.09.2014
CENTURY MEDIA/UNIVERSAL


8. AMULET - Evil Cathedral 2:46
(Jamie Elton, Heathen Steven, Nippy Blackford, Will Dozer, Dave Sherwood)
Magic Arts Publishing* Century Media/Universal
AMULET aus London (nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen norwegischen Hardcore-Truppe) sind im Underground bereits seit Jahren eine feste Größe und hauen dieser Tage endlich ihr Debütalbum unters Volk. Wer auf klassischen Heavy Metal mit starker NWOBHM-Schlagseite steht, sollte ein Ohr riskieren.
ALBUM: THE FIRST
VERÖFFENTLICHUNG: BEREITS ERSCHIENEN
CENTURY MEDIA/UNIVERSAL


9. SIXX:A.M. - Let's Go 4:20
(Nikki Sixx, James Michael, DJ Ashba)
Nikki Sixx Pub Designee (SESAC) administered by Downtown Music Publishing LLC; Atlantic Music Corp./Red Level Three Music (BMI); WB Music Corp. (ASCAP), Five Nineteen ASCAP Pub Designee (ASCAP), Chrome Bone Music (ASCAP). All rights admin. By WB Music Corp. (ASCAP)* Eleven Seven/Warner
Wer annimmt, dass Mötley-Crüe-Viersaiter Nikki Sixx mit der Abschiedstour seiner Hauptband mehr als ausgelastet ist, hat die Rechnung ohne den Wirt gemacht: Der Bursche wuchtet diesen Monat ganz nebenbei die dritte Langrille seines Nebenprojekts SIXX:A.M. in die Händlerregale, und "Modern Vintage" ist tatsächlich eines der besten modernen Hardrock-Alben des Jahres.
ALBUM: MODERN VINTAGE
VERÖFFENTLICHUNG: 02.10.2014
ELEVEN SEVEN/WARNER


10. 1349 - Slaves 4:55
(Archaon/Destroyer)
Indie/Soulfood
Bock auf Black Metal der alten Schule, auf Raserei, klirrende Kälte und keifende Vocals? Dann seid ihr bei 1349, die sich passenderweise nach dem Jahr benannt haben, in dem die Pest in der norwegischen Heimat wütete, genau richtig. 'Slaves' macht jedenfalls keine Gefangenen.
ALBUM: MASSIVE CAULDRON OF CHAOS
VERÖFFENTLICHUNG: 02.10.2014
INDIE/SOULFOOD


11. THOMSEN - Draw The Curtains 3:58
(Rene Thomsen-Radtke/Helge Engelke)
Artist Station/Soulfood
THOMSEN sind ein Allstar-Projekt um Namensgeber René Thomsen, im "zivilen Leben" seines Zeichens Inhaber einer Firma, die Tour-Equipment an Bands verleiht. Der passionierte Gitarrist konnte für sein zweites Studioalbum zahlreiche befreundete Musiker gewinnen. THOMSEN stehen für klassischen, sehr melodischen Heavy Metal.
ALBUM: UNBROKEN
VERÖFFENTLICHUNG: BEREITS ERSCHIENEN
ARTIST STATION/SOULFOOD


12. THE SIXXIS - Out Alive 5:39
(Vladdy Iskhakov)
Copyright Control* Glassville/Soulfood
2006 als Projekt von Frontmann Vladdy Iskhakov aus der Wiege gehoben, mauserten sich die Rocker aus Atlanta schnell zur Band und zogen mit ihrer Mischung aus Prog, Funk, Jazz und Blues selbst Große wie Mike Portnoy in ihren Bann. Wer schon immer wissen wollte, was bei einer Kreuzung aus Rush, Led Zeppelin und Alice In Chains rauskommt, erhält mit 'Out Alive' die Antwort.
ALBUM: HOLLOW SHRINE
VERÖFFENTLICHUNG: BEREITS ERSCHIENEN
GLASSVILLE/SOULFOOD



Das Backcover der "Lauschangriff"-CD könnt ihr euch unter http://www.rockhard.de/(lauschangriff) downloaden.


[Herstellungsland: SID-Codes => optimal media production GmbH]
[SID-Code CD-Master: IFPI L573]
[SID-Code Presswerk: IFPI 97**]
[Matrix: ifpiL573 * manufactured by optimal media GmbH * AE64875-01 * ifpi L573 * Barcode]
[Tracklängen: Angaben lt. Backcover]




Login
×