Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#1 20.11.2011 19:25:50

thebeautifuldead
Mitglied
Registriert: 20.11.2011
Beiträge: 1

Bandvorstellung "The Beautiful Dead"

Hi Musiksammler,
wir sind "The Beautiful Dead" aus des Nähe von Kaiserslautern.
Hier sind einige Infos für den geneigten Leser:
Im Oktober 2010 schlossen sich die vier Herren Palm C., Palm P., Steitz und Westrich zu “The Beautiful Dead“ zusammen, mit dem Ziel Musik zu komponieren, die gleichzeitig melancholisch, sehnsuchtsvoll und tragisch ist. Trotzdem scheint es, als schimmere aus allen Songs auch ein kleiner Funke Hoffnung in Richtung Hörer. “The Beautiful Dead“ orientieren sich dabei am New Wave der frühen 80er in allen Schattierungen, weshalb im Repertoire gitarrenlastige Songs ebenso wie elektronische Nummern zu finden sind. Des Weiteren ist ein gewisser Progressive-Rock-Einfluss deutlich zu erkennen. “The Beautiful Dead“ wollen sich bewusst nicht in klassische Genrekategorien einordnen, sondern einen eigenen Weg in Richtung “Progressive Wave“ einschlagen.
Die erste Fünf-Track Promo-CD mit dem Titel “Reaching Out“ erschien im April 2011 und stieß in Fachkreisen auf äußerst positive Resonanz. Diese Demo erwies sich als Keimzelle des
“The Beautiful Dead“-Sounds. Nach weiteren drei Monaten des Songwritings wurde das Debütalbum “Moonlight and Hollywood“ komplettiert und in den folgenden Wochen aufgenommen.
Die neun Nummern reflektieren auf eindrucksvolle Weise die musikalische Bandbreite von “The Beautiful Dead“ und machen “Moonlight and Hollywood“ zu einem Hörgenuss, der weit über die Grenzen des klassischen Wave und Gothic hinausreicht.
Uptempo- und melancholische Gitarrenwave-Nummern wechseln sich dabei mit Tanzflächenfüllern der Marke „Reaching Out“ ab, bevor das episch-monumentale “Beside The Wall“ eindrucksvoll den fast fünfzig minütigen Longplayer abschließt.

“Moonlight and Hollywood“ ist ab sofort bei Amazon und uns bestellbar!

Moonlight and Hollywood kaufen

“The Beautiful Dead“ sind:

A. Westrich – Vocals&Synthesize
C.Palm – Guitar&Synthesizer
P. Palm – Drums&Synthesizer
T.Steitz - Bass

Auf Youtube gibts unser erstes Video zum am 9.12.2011 erscheinden Album "Moonlight and Hollywood"

Moonlight and Hollywood ansehen

The Beautiful Dead – Be Undead Every Day

Offline

Fußzeile des Forums