Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#1 12.08.2011 12:01:38

AmateurRadio4U
Hobbysammler und RadioJay
Ort: 25704 Meldorf
Registriert: 22.03.2010
Beiträge: 450
Webseite

Begriffsdefinition Dark Wave / Gothic und ab wann nannte man es so?

Also wenn ich die Bands hier teilweise sehe die hier genannt werden, sind schon sehr bekannte vertreten u.a. The Cure, Visage wurde auch genannt, Joy Division

Aber wann entstanden eigentlich die Begriffe "Dark Wave" bzw. "Gothic"

In den 80ern kann ich mich drann erinnern dass diese Sortierung als solches schon existierte.

Im Grunde ist der Ursprung grundsätzlich damals in die Rubrik "Indiependent" sortiert worden, wie sie als Charts damals in einem Musikmagazin glaube alle 2 Wochen
erschienen, wie zum Beispiel Joy Division oder vor allem Anne Clark. Also allesamt sehr abseits des Mainstreams und für mich persönlich in diesem Bereich damals absolutes musikalisches Nirvana und auch heute noch nichts für meine Ohren bzw. nichts was ich suchen würde.

Visage ist für mich reinst Synthiepop wird hier aber genannt ?!?!

Und musikalisch sind die BEKANNTEN Titel von Anne Clark reinster Synthiepop und ihre Sprechgesänge Musik die niemand braucht, was aber wohl dann ihre Einsortierung in "Gothic" verursacht.

Also was ist denn jetzt und mal ganz ohne flax grundsätzlich Vorraussetzung um UNTER FANS als "Dark Wave" oder als "Gothic" anerkannt zu werden.


http://www.zachi4u.de Mein Webradio - Maxisingles Schlagerkult Deutsche Versionen Top Oldies

Offline

#2 12.08.2011 13:14:22

Ollie
Kaufen, kaufen jeden Tag nur kaufen.
Registriert: 12.04.2006
Beiträge: 7.587

Re: Begriffsdefinition Dark Wave / Gothic und ab wann nannte man es so?

schau am besten hier rein...

http://de.wikipedia.org/wiki/Gothic_%28Kultur%29

Beitrag geändert von Ollie (12.08.2011 13:14:58)

Offline

Fußzeile des Forums