Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#1 14.06.2020 10:24:51

rain
Mitglied
Ort: Ostschweiz
Registriert: 11.09.2008
Beiträge: 826
Webseite

audiograbber CD Archiv songs

hallo
https://www.bitblokes.de/freedb-org-mac … ngestellt/

Das Programm zum Speichern der CDs Audiograbber läuft noch, aber die Datenbank für das Song-Einspielen leider nicht mehr. Ich digitalisiere meine CDs und LPs auf meine private Festplatte. Nun ist leider das automatische Ueberspielen der Songs nicht mehr möglich.

kennt jemand das gleiche Problem und hat eine Lösung??

Danke für erquickende Feedbacks.


All you need is love and vinyl

Offline

#2 15.06.2020 07:40:21

spliffdoc
more db per kWh
Ort: Pendelt zw. Bar und Grill
Registriert: 23.10.2005
Beiträge: 8.970

Re: audiograbber CD Archiv songs

du meinst die freeDB abfrage welche nicht mehr funktioniert (für die songtitel und erscheinungsjahr etc.)?
ja, das problem hab ich auch. da ich jedoch eac benutze um cds zu rippen, nehme ich einfach die nächste database aus der liste wink
ich kenne audiograbber nicht, und weiss deshalb nicht ob es dort auch verschiedene datenbanken zur auswahl gibt.
mit eac benutze ich im moment die CueTools Database (CTDB), welche auf den ersten blick ganz vernünftige ergebnisse liefert.

ps: die musicbrainz datenbank gäbe es da auch noch und die ist kostenlos, wie auch die CueTools Database...

Beitrag geändert von spliffdoc (15.06.2020 07:47:18)

Offline

#3 15.06.2020 14:24:37

Thorke Remix
Mitglied
Registriert: 27.12.2013
Beiträge: 13.450

Re: audiograbber CD Archiv songs

freeDB.org ist Offline. Beim audiograbber gibt es leider keine Auswahlmöglichkeit, sondern nur verschiedene freeDB Länderdatenbanken....also neuen "ripper" instalieren

Beitrag geändert von Thorke Remix (15.06.2020 14:26:32)

Offline

#4 15.06.2020 16:12:03

spliffdoc
more db per kWh
Ort: Pendelt zw. Bar und Grill
Registriert: 23.10.2005
Beiträge: 8.970

Re: audiograbber CD Archiv songs

jepp, neuen ripper wie zb. cdex (hat musicbrainz mit dabei) oder eac (etwas kompliziert aber das beste programm in diesem bereich) installieren,
oder auf ein programm ausweichen, welches nur zum taggen ist. wie zb. mp3tag o.ä. da hast du auch mehrere datenbanken zur verfügung (u.a. musicbrainz, discogs, etc.)

Offline

Fußzeile des Forums