Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#25476 31.08.2019 20:01:02

R2D2
Hast du Töne?!
Registriert: 20.10.2012
Beiträge: 1.573

Re: Hab da mal ne Frage...

trenschMODe schrieb:
R2D2 schrieb:

Wie verhält es sich denn bei Soundtracks bei denen Filmdialoge in der Trackliste enthalten sind aber keine Künstler nachzuvollziehen sind?

Alle mit der ID "unbekannt" also der hier https://www.musik-sammler.de/artist/ms-unbekannt/ speichern?
Oder lieber mit der 0-ID gespeichert lassen?

Grundsätzlich ist die 0-ID vorzuziehen:
>> https://www.musik-sammler.de/forum/view … hp?id=7437

Wenn die Tracks eines Samplers alle auf die 0-ID gesetzt sind, kommt es aber noch immer zu Problemen und solche Datensätze sind vom CSV-Export ausgenommen, weshalb diese über matzes ms-app nicht als Teil der Sammlung angezeigt werden.


Danke für die Schnelle Antwort smile wink


Möge die Macht mit euch sein
Musik und schräge Töne    Filme      Hörbücher & Co

Offline

#25477 03.09.2019 07:38:14

Ulfberth
Beathoven approves
Ort: Hövelhof
Registriert: 17.08.2014
Beiträge: 1.393

Re: Hab da mal ne Frage...

Guten morgen zusammen!

Gibt es eine Möglichkeit html in den persönlichen Nachrichten zu deaktivieren?

Gerne würde ich anderen Mitgliedern vorformatierte weitere Infos schicken.
Die html-commands werden aber beim Empfänger der Nachricht direkt interpretiert.

Der Empfänger soll die Nachricht mit den Operatoren kopieren können, also mit beispielsweise "<b>" und "</b>".

Danke smile

Beitrag geändert von Ulfberth (03.09.2019 07:39:51)


Selbst das klügste Korn wird mal von einem blinden Huhn gefressen.

Meine Highlights 2019

Offline

#25478 03.09.2019 11:53:18

levanah
Living The Dream
Ort: 47.5171°N, 7.6948°E
Registriert: 18.08.2009
Beiträge: 5.030

Re: Hab da mal ne Frage...

Ulfberth schrieb:

Der Empfänger soll die Nachricht mit den Operatoren kopieren können, also mit beispielsweise "<b>" und "</b>".

Danke smile

das kann er! im antwort-editor ist der nackte html-code zu sehen
er muss dann lediglich die jeder zeile vorangestellte spitze klammer entfernen

Beitrag geändert von levanah (03.09.2019 11:53:43)


die komplette sammlung und personal favourites
gott hat nie einen unterschied gemacht zwischen schwarz, weiss, blau, rosa oder grün. menschen sind einfach menschen. (bob marley)

Offline

#25479 03.09.2019 14:43:27

Ulfberth
Beathoven approves
Ort: Hövelhof
Registriert: 17.08.2014
Beiträge: 1.393

Re: Hab da mal ne Frage...

levanah schrieb:
Ulfberth schrieb:

Der Empfänger soll die Nachricht mit den Operatoren kopieren können, also mit beispielsweise "<b>" und "</b>".

Danke smile

das kann er! im antwort-editor ist der nackte html-code zu sehen
er muss dann lediglich die jeder zeile vorangestellte spitze klammer entfernen

Vielen Dank für die Antwort!

Den Schritt muss man dann natürlich in der Nachricht erklären. Aber dafür kann ich mir einen "Copy-Paste-Textbaustein" bauen.
Aber das Entfernen der Klammern ist Einigen natürlich schon zuviel Arbeit. Dennoch ist's die Mühe wert smile

Ich hatte ganz naiv gehofft, dass es vielleicht einen Befehl gibt, der ähnlich funktioniert und html deaktiviert, bis man den Befehl wieder schließt.

Beitrag geändert von Ulfberth (03.09.2019 14:45:11)


Selbst das klügste Korn wird mal von einem blinden Huhn gefressen.

Meine Highlights 2019

Offline

#25480 03.09.2019 19:20:00

Vinylmessie
Mitglied
Registriert: 17.09.2013
Beiträge: 412

Re: Hab da mal ne Frage...

Hallo
wieder einmal eine Frage an die Experten in diesen Forum.
Ich habe diesen DS https://www.musik-sammler.de/media/1043673/
Hier ist auf Seite 1 Styx als Künstler angegeben, welche aber mit den Amerikanern null zu tun haben.
Nach eingehender Recherche im Internet ist auch nix zu finden ausser diese HP https://flac.designday.fr/47268/various … nload.html
Wo auch wieder Styx angegeben ist.
Soll ich nun einen neuen Künstler angeben Styx Frankreich oder so.
Wie soll ich da vorgehen?
Danke im Vorraus für eure Antworten.
Andy

Beitrag geändert von Vinylmessie (03.09.2019 19:20:40)

Offline

#25481 04.09.2019 11:21:17

hoschi
Bunt ist das Dasein und granatenstark.
Ort: Tief im Westen
Registriert: 05.07.2007
Beiträge: 5.864

Re: Hab da mal ne Frage...

Ulfberth schrieb:
levanah schrieb:
Ulfberth schrieb:

Der Empfänger soll die Nachricht mit den Operatoren kopieren können, also mit beispielsweise "<b>" und "</b>".

Danke smile

das kann er! im antwort-editor ist der nackte html-code zu sehen
er muss dann lediglich die jeder zeile vorangestellte spitze klammer entfernen

Vielen Dank für die Antwort!

Den Schritt muss man dann natürlich in der Nachricht erklären. Aber dafür kann ich mir einen "Copy-Paste-Textbaustein" bauen.
Aber das Entfernen der Klammern ist Einigen natürlich schon zuviel Arbeit. Dennoch ist's die Mühe wert smile

Ich hatte ganz naiv gehofft, dass es vielleicht einen Befehl gibt, der ähnlich funktioniert und html deaktiviert, bis man den Befehl wieder schließt.


Versuch mal deinen html-Code in die tags <code> </code> einzubetten und dann zu verschicken - ggf. werden dann alle html-tags ignoriert.
Wenn du das möchtest, kannst du mir das zum Test schicken.


||  Musik-Sammlung  ||  Top-Acts  ||  Genres  ||

Offline

#25482 04.09.2019 12:05:22

levanah
Living The Dream
Ort: 47.5171°N, 7.6948°E
Registriert: 18.08.2009
Beiträge: 5.030

Re: Hab da mal ne Frage...

hoschi schrieb:
Ulfberth schrieb:
levanah schrieb:

das kann er! im antwort-editor ist der nackte html-code zu sehen
er muss dann lediglich die jeder zeile vorangestellte spitze klammer entfernen

Vielen Dank für die Antwort!

Den Schritt muss man dann natürlich in der Nachricht erklären. Aber dafür kann ich mir einen "Copy-Paste-Textbaustein" bauen.
Aber das Entfernen der Klammern ist Einigen natürlich schon zuviel Arbeit. Dennoch ist's die Mühe wert smile

Ich hatte ganz naiv gehofft, dass es vielleicht einen Befehl gibt, der ähnlich funktioniert und html deaktiviert, bis man den Befehl wieder schließt.


Versuch mal deinen html-Code in die tags <code> </code> einzubetten und dann zu verschicken - ggf. werden dann alle html-tags ignoriert.
Wenn du das möchtest, kannst du mir das zum Test schicken.

funktioniert nicht, @hoschi
du kannst es auch selbst ausprobieren, indem du dir selbst eine pn schickst.
habs mit fettschrift versucht. der text ist auch innerhalb der code-tags in der anzeige fett geschrieben und die html-tags bleiben unsichtbar


die komplette sammlung und personal favourites
gott hat nie einen unterschied gemacht zwischen schwarz, weiss, blau, rosa oder grün. menschen sind einfach menschen. (bob marley)

Offline

#25483 04.09.2019 19:23:29

hoschi
Bunt ist das Dasein und granatenstark.
Ort: Tief im Westen
Registriert: 05.07.2007
Beiträge: 5.864

Re: Hab da mal ne Frage...

levanah schrieb:
hoschi schrieb:
Ulfberth schrieb:

Vielen Dank für die Antwort!

Den Schritt muss man dann natürlich in der Nachricht erklären. Aber dafür kann ich mir einen "Copy-Paste-Textbaustein" bauen.
Aber das Entfernen der Klammern ist Einigen natürlich schon zuviel Arbeit. Dennoch ist's die Mühe wert smile

Ich hatte ganz naiv gehofft, dass es vielleicht einen Befehl gibt, der ähnlich funktioniert und html deaktiviert, bis man den Befehl wieder schließt.


Versuch mal deinen html-Code in die tags <code> </code> einzubetten und dann zu verschicken - ggf. werden dann alle html-tags ignoriert.
Wenn du das möchtest, kannst du mir das zum Test schicken.

funktioniert nicht, @hoschi
du kannst es auch selbst ausprobieren, indem du dir selbst eine pn schickst.
habs mit fettschrift versucht. der text ist auch innerhalb der code-tags in der anzeige fett geschrieben und die html-tags bleiben unsichtbar

Sehr schade - aber ich habe etwas gelernt, man kann sich selber Nachrichten schicken wink


||  Musik-Sammlung  ||  Top-Acts  ||  Genres  ||

Offline

#25484 05.09.2019 21:30:41

R2D2
Hast du Töne?!
Registriert: 20.10.2012
Beiträge: 1.573

Re: Hab da mal ne Frage...

Die alphabetische Künstlersortierung in der Albumebene (bei Sampler) ist irgendwie verloren gegangen.

Vorher war das recht übersichtlich und man hat schnell festgestellt welche Künstler einer Box/einem Sampler zugeordnet sind

Ist das ein Bug oder einfach irgendwie verschüttet gegangen ?


Möge die Macht mit euch sein
Musik und schräge Töne    Filme      Hörbücher & Co

Offline

#25485 06.09.2019 12:26:05

matze
Mitglied
Ort: HF
Registriert: 05.08.2007
Beiträge: 602
Webseite

Re: Hab da mal ne Frage...

Ulfberth schrieb:

Guten morgen zusammen!

Gibt es eine Möglichkeit html in den persönlichen Nachrichten zu deaktivieren?

Gerne würde ich anderen Mitgliedern vorformatierte weitere Infos schicken.
Die html-commands werden aber beim Empfänger der Nachricht direkt interpretiert.

Der Empfänger soll die Nachricht mit den Operatoren kopieren können, also mit beispielsweise "<b>" und "</b>".

Danke smile

Du kannst mal versuchen die < bzw > der HTML-Tags durch ihre jeweiligen Entities zu ersetzen, also &lt; und &gt; sieht zwar im Quelltext der Nachricht bekloppt aus, aber funktioniert in der einfachen Darstellung.

Offline

#25486 09.09.2019 19:37:25

Vinylmessie
Mitglied
Registriert: 17.09.2013
Beiträge: 412

Re: Hab da mal ne Frage...

Hallo,
vielleicht kann mir jemand bei diesen DS https://www.musik-sammler.de/media/1421192/ helfen.
Ich bekomme im Internet nirgends Infos über diesen Tonträger.
Habe weder bei Discogs, 45cat, Wiki usw. nix gefunden.
Auch über das Label gibt es keine Infos zu diesen Tonträger.
Vielleicht könnt ihr mir da ein wenig weiterhelfen.
Danke
Andy

Offline

#25487 09.09.2019 20:23:48

spliffdoc
more db per kWh
Ort: Pendelt zw. Bar und Grill
Registriert: 23.10.2005
Beiträge: 8.944

Re: Hab da mal ne Frage...

Vinylmessie schrieb:

Hallo,
vielleicht kann mir jemand bei diesen DS https://www.musik-sammler.de/media/1421192/ helfen.
Ich bekomme im Internet nirgends Infos über diesen Tonträger.
Habe weder bei Discogs, 45cat, Wiki usw. nix gefunden.
Auch über das Label gibt es keine Infos zu diesen Tonträger.
Vielleicht könnt ihr mir da ein wenig weiterhelfen.
Danke
Andy

hm, schwierig...
die 2 songs sind aus dem album: 6ª Raccolta (Sax Alto) von 1965 -> http://partner.biz.ua/album/1192/fausto … colta-1965
mehr hab ich jetzt auf die schnelle auch nicht rausgefunden. smile

Offline

#25488 11.09.2019 09:15:20

Ulfberth
Beathoven approves
Ort: Hövelhof
Registriert: 17.08.2014
Beiträge: 1.393

Re: Hab da mal ne Frage...

matze schrieb:
Ulfberth schrieb:

Guten morgen zusammen!

Gibt es eine Möglichkeit html in den persönlichen Nachrichten zu deaktivieren?

Gerne würde ich anderen Mitgliedern vorformatierte weitere Infos schicken.
Die html-commands werden aber beim Empfänger der Nachricht direkt interpretiert.

Der Empfänger soll die Nachricht mit den Operatoren kopieren können, also mit beispielsweise "<b>" und "</b>".

Danke smile

Du kannst mal versuchen die < bzw > der HTML-Tags durch ihre jeweiligen Entities zu ersetzen, also &lt; und &gt; sieht zwar im Quelltext der Nachricht bekloppt aus, aber funktioniert in der einfachen Darstellung.


Hey Matze!

Ich wollte nur fix "DANKE" sagen. Das funktioniert smile

Beitrag geändert von Ulfberth (11.09.2019 09:17:15)


Selbst das klügste Korn wird mal von einem blinden Huhn gefressen.

Meine Highlights 2019

Offline

#25489 11.09.2019 10:27:44

modus333
Schallplattensammler
Ort: Guadeloupe / Basse-Terre
Registriert: 17.02.2009
Beiträge: 389

Re: Hab da mal ne Frage...

Diese CD https://www.musik-sammler.de/media/58276/ hat auf dem Außenring IFPI L551 (Deutschland) und am Innenring IFPI 948A (Österreich). Was gilt?
Grüße
modus333


Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere.
__________________________________

Offline

#25490 11.09.2019 10:56:23

SynthieM
*Schwarzhörerin*
Ort: Sachsen-Anhalt
Registriert: 13.04.2007
Beiträge: 45.502

Re: Hab da mal ne Frage...

modus333 schrieb:

Diese CD https://www.musik-sammler.de/media/58276/ hat auf dem Außenring IFPI L551 (Deutschland) und am Innenring IFPI 948A (Österreich). Was gilt?
Grüße
modus333

L551 ist in der Liste mehreren Ländern zugeordnet, nicht nur Deutschland. Östereich ist ebenfalls dabei. Dazu kommt noch der CD-Aufdruck Made in Austria. Damit sollte hier Österreich wohl richtig ausgewählt sein.

Offline

#25491 11.09.2019 12:41:05

trenschMODe
Rowlf the Dog
Ort: Thüringen
Registriert: 04.08.2007
Beiträge: 20.957

Re: Hab da mal ne Frage...

modus333 schrieb:

Diese CD https://www.musik-sammler.de/media/58276/ hat auf dem Außenring IFPI L551 (Deutschland) und am Innenring IFPI 948A (Österreich). Was gilt?
Grüße
modus333

Entscheidend für die Bestimmung des Herstellungslandes ist der SID-Code im Innenring (IFPI 94**), da dieser einzig vom Presswerk stammt und in den Glaskörper eingraviert ist:
>> http://wiki.musik-sammler.de/index.php? … llgemeines

Der SID-Code IFPI L551 befindet sich auf der Reflexionsschicht und stammt vom Hersteller des CD-Masters. Sowohl IFPI 94**, als auch IFPI L551 sind dem österreichischen Sony-Presswerk zugeordnet:
>> http://wiki.musik-sammler.de/index.php? … /_DVDs)#94

Wenn in der Übersicht auf unserer Wiki-Seite die Ländermarkierung blau und kursiv dargestellt ist, dann ist das Land nicht bestätigt und resultiert fast immer aus den Angaben des Master-Herstellers.


Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt. (Konfuzius)

Meine Neuzugänge...
Komplette Sammlung - DM-Tribute-Sammlung - Clueso-Sammlung

Offline

#25492 11.09.2019 15:56:56

albundy
Der QuoMan
Ort: OWL
Registriert: 03.04.2012
Beiträge: 3.277

Re: Hab da mal ne Frage...

erl.

Beitrag geändert von albundy (11.09.2019 19:45:23)


Long Live Rock 'N' Roll
meine Mucke: Rock, Blues, Electronic und sonstiger Krach
abzugeben: Querbeet aus allen Genres
Intelligenz ist das einzige was gerecht verteilt ist. Jeder glaubt er hätte genug davon.

Online

#25493 12.09.2019 12:10:01

Thorke Remix
Mitglied
Registriert: 27.12.2013
Beiträge: 12.204

Re: Hab da mal ne Frage...

Frage an die Vinyl-Spezis hier:

Wie wahrscheinlich ist es, das eine Vinyl-Scheibe in Marbled Vinyl und in schwarzen Vinyl die exakt selbe Matrix hat?

Offline

#25494 12.09.2019 12:21:32

SynthieM
*Schwarzhörerin*
Ort: Sachsen-Anhalt
Registriert: 13.04.2007
Beiträge: 45.502

Re: Hab da mal ne Frage...

Aus technischer Sicht spricht m.E. nichts dagegen. Die können durchaus von den gleichen Vorlagen gepresst sein und damit die gleiche Matrix haben. Den Vorlagen sollte es egal sein, ob das Rohmaterial zwischen ihnen verschiedene Farben hat. Gerade bei kleinen Auflagen könnte ich mir vorstellen, dass es da nur jeweils eine für die A- und die B-Seite gab.

Offline

#25495 12.09.2019 12:42:20

parsival
Mitglied
Registriert: 11.01.2012
Beiträge: 960

Re: Hab da mal ne Frage...

SynthieM schrieb:

Aus technischer Sicht spricht m.E. nichts dagegen. Die können durchaus von den gleichen Vorlagen gepresst sein und damit die gleiche Matrix haben. Den Vorlagen sollte es egal sein, ob das Rohmaterial zwischen ihnen verschiedene Farben hat. Gerade bei kleinen Auflagen könnte ich mir vorstellen, dass es da nur jeweils eine für die A- und die B-Seite gab.

Kann ich bestätigen. Vor allem wenn beide Auflagen zeitnah erschienen sind!


~~~~~~~~~~~~~~~~~                                                    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~   music ~ makes ~ the ~ world ~  go ~ round   ~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~                                                    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Offline

#25496 12.09.2019 12:59:01

albundy
Der QuoMan
Ort: OWL
Registriert: 03.04.2012
Beiträge: 3.277

Re: Hab da mal ne Frage...

Thorke Remix schrieb:

Frage an die Vinyl-Spezis hier:

Wie wahrscheinlich ist es, das eine Vinyl-Scheibe in Marbled Vinyl und in schwarzen Vinyl die exakt selbe Matrix hat?

In welcher Farbe die gepresst werden ist ja völlig unabhängig von der Matrize. Und heuzutage werden machmal so kleine Serien in verschiedenen Farben gefahren.
Das wäre auch viel zu kostenaufwendig, dann nach 100 oder 500 Pressungen die Matrize aus der Maschine zu nehmen, und die Matrize zu überarbeiten.
Stillstand an den Maschinen, kann man sich nicht erlauben. Sonst wären die LPs fast unbezahlbar.


Long Live Rock 'N' Roll
meine Mucke: Rock, Blues, Electronic und sonstiger Krach
abzugeben: Querbeet aus allen Genres
Intelligenz ist das einzige was gerecht verteilt ist. Jeder glaubt er hätte genug davon.

Online

#25497 13.09.2019 15:03:42

olorin1981
Mitglied
Registriert: 30.10.2008
Beiträge: 4

Re: Hab da mal ne Frage...

Hallo liebe Sammler,

mal eine Frage. Ich habe eine Platte käuflich erworben, welche bereits in der Datenbank aufgeführt ist. Die Besonderheit bei der Vinylauflage ist, dass diese zufällige Farben aufweist und daher jede Platte eine andere Farbe hat. Wäre es sinnvoll da einen neuen Eintrag anzulegen oder seht ihr das eher nicht so.

es geht um diese Scheibe: https://www.discogs.com/Last-Days-Of-Hu … se/8673618

Danke

Offline

#25498 13.09.2019 16:01:59

levanah
Living The Dream
Ort: 47.5171°N, 7.6948°E
Registriert: 18.08.2009
Beiträge: 5.030

Re: Hab da mal ne Frage...

olorin1981 schrieb:

Hallo liebe Sammler,

mal eine Frage. Ich habe eine Platte käuflich erworben, welche bereits in der Datenbank aufgeführt ist. Die Besonderheit bei der Vinylauflage ist, dass diese zufällige Farben aufweist und daher jede Platte eine andere Farbe hat. Wäre es sinnvoll da einen neuen Eintrag anzulegen oder seht ihr das eher nicht so.

es geht um diese Scheibe: https://www.discogs.com/Last-Days-Of-Hu … se/8673618

Danke

wenn von jeder grundfarbe ein paar exemplare existieren (was der discogs-eintrag nahelegt), dann ist ein eintrag pro grundfarbe m.e. durchaus gerechtfertigt.


die komplette sammlung und personal favourites
gott hat nie einen unterschied gemacht zwischen schwarz, weiss, blau, rosa oder grün. menschen sind einfach menschen. (bob marley)

Offline

#25499 13.09.2019 16:02:13

parsival
Mitglied
Registriert: 11.01.2012
Beiträge: 960

Re: Hab da mal ne Frage...

olorin1981 schrieb:

Hallo liebe Sammler,

mal eine Frage. Ich habe eine Platte käuflich erworben, welche bereits in der Datenbank aufgeführt ist. Die Besonderheit bei der Vinylauflage ist, dass diese zufällige Farben aufweist und daher jede Platte eine andere Farbe hat. Wäre es sinnvoll da einen neuen Eintrag anzulegen oder seht ihr das eher nicht so.

es geht um diese Scheibe: https://www.discogs.com/Last-Days-Of-Hu … se/8673618

Danke


Da jede Farbe in einer eigenen Presscharge/Auflage hergestellt werden muss, würde ich hier auch individuelle Einträge machen. Damit gehst du auch dem Kennzeichnungswirrwarr (gleichzeitige Merkmale blau/grün/rot usw.) aus dem Weg und jeder Besitzer kann eindeutig eine Farbe zuordnen.


~~~~~~~~~~~~~~~~~                                                    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~   music ~ makes ~ the ~ world ~  go ~ round   ~~~~~~~~~~~~~~~
~~~~~~~~~~~~~~~~~                                                    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Offline

#25500 13.09.2019 16:05:03

SynthieM
*Schwarzhörerin*
Ort: Sachsen-Anhalt
Registriert: 13.04.2007
Beiträge: 45.502

Re: Hab da mal ne Frage...

Ich verstehe das auch so, dass es mehrere verschiedene Farbtöne gibt, und man beim Kauf nur nicht weiß, welche Farbe in der Hülle drin steckt.
Da hätte dann jede Farbe ihre eigene Berechtigung.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass jede Platte ein farbliches Unikat ist.

Offline

Fußzeile des Forums