Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#176 24.04.2016 11:10:18

prankowski666
¡Viva la reacción!
Ort: Wuppertal
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 50.619

Re: Allgemeine Fragen/Infos zu Thrash-Metalscheiben

OldNo7 schrieb:

Hi, mir ist letztens folgendes aufgefallen,
bei der Sodom - In the Sing of Evil / Obsessed By Cruelty https://www.musik-sammler.de/media/2193/ fehlt der Track 5. After The Deluge
der aber auf der orig. Release dabei ist https://www.musik-sammler.de/media/616996/

weiß jemand evtl. warum der Track auf dem Re-Release fehlt? oder ist es wohl eine Fehlpressung? da  der Song auch im Soundbook erwähnt wird .......

Wie ich auch erst beim Studium der letzten DF-Ausgabe gelernt habe, haben Sodom diese Platte zweimal eingespielt: die erste Version (aufgenommen in Berlin) fand der Labelboss offenbar so kacke, daß er die Band noch ein zweites Mal ins Studio (in Hilpoltstein) geschickt hat. lol

Dabei entstand dann die via Steamhammer / SPV veröffentlichte Platte, incl. After The Deluge: https://www.musik-sammler.de/media/8411/

Für die US-Version gelangte allerdings (unbeabsichtigterweise) die Berliner Aufnahme an Metal Blade, dort fehlte After The Deluge noch: https://www.musik-sammler.de/media/465424/


Auf Deiner CD ist also höchstwahrscheinlich die Berliner Version. smile

Offline

#177 24.04.2016 11:37:32

Siebi
Femininer Warmduscher
Ort: nahe der Grafschaft lordsteel
Registriert: 08.09.2007
Beiträge: 3.486

Re: Allgemeine Fragen/Infos zu Thrash-Metalscheiben

prankowski666 schrieb:
OldNo7 schrieb:

Hi, mir ist letztens folgendes aufgefallen,
bei der Sodom - In the Sing of Evil / Obsessed By Cruelty https://www.musik-sammler.de/media/2193/ fehlt der Track 5. After The Deluge
der aber auf der orig. Release dabei ist https://www.musik-sammler.de/media/616996/

weiß jemand evtl. warum der Track auf dem Re-Release fehlt? oder ist es wohl eine Fehlpressung? da  der Song auch im Soundbook erwähnt wird .......

Wie ich auch erst beim Studium der letzten DF-Ausgabe gelernt habe, haben Sodom diese Platte zweimal eingespielt: die erste Version (aufgenommen in Berlin) fand der Labelboss offenbar so kacke, daß er die Band noch ein zweites Mal ins Studio (in Hilpoltstein) geschickt hat. lol

Dabei entstand dann die via Steamhammer / SPV veröffentlichte Platte, incl. After The Deluge: https://www.musik-sammler.de/media/8411/

Für die US-Version gelangte allerdings (unbeabsichtigterweise) die Berliner Aufnahme an Metal Blade, dort fehlte After The Deluge noch: https://www.musik-sammler.de/media/465424/


Auf Deiner CD ist also höchstwahrscheinlich die Berliner Version. smile

Das Beste ist, man, also ich, braucht weder die eine noch die andere Version. Mit der ersten EP Unmusik erster Klasse! lol

Offline

#178 24.04.2016 18:12:09

Manalishi69
Mitglied
Ort: Tirol - Bezirk KU
Registriert: 21.09.2014
Beiträge: 5.055

Re: Allgemeine Fragen/Infos zu Thrash-Metalscheiben

Das mit dem Fehlen des "After The Deluge" tracks ist mir auch schon vor längerer Zeit mal aufgefallen.
Hat mich gestört, aber ich werd mich trotzdem nicht um die CD Version bemühen, die den song inkludiert.

Auf dem Vinyl höre ich das Album mir auch nicht an, da nutze ich youtube, wenn ich "After The Deluge" hören will.
Die CD mit den 15 tracks läuft sehr selten und wenn dann beim Geschirrspülen, Kochen etc

ABER: Hergeben der in meiner Sammlung befindlichen Stücke - FEHLANZEIGE !!

Edith sagt:
deutsche Sprache schwere Sprache, aber ich mag jetzt keine Korrektur weiter oben durchführen, weil Wichtigeres ansteht...

Beitrag geändert von Manalishi69 (24.04.2016 18:13:42)

Offline

#179 25.04.2016 09:07:35

OldNo7
Mitglied
Registriert: 13.05.2009
Beiträge: 86

Re: Allgemeine Fragen/Infos zu Thrash-Metalscheiben

so also was dazu gelernt big_smile wink

wollte aber "das Meisterwerk" rofl wegen dem fehlenden Trank nicht noch mal kaufen bzw. hatte es nicht vor smile

Offline

#180 25.04.2016 09:11:15

prankowski666
¡Viva la reacción!
Ort: Wuppertal
Registriert: 25.11.2004
Beiträge: 50.619

Re: Allgemeine Fragen/Infos zu Thrash-Metalscheiben

Siebi schrieb:

Das Beste ist, man, also ich, braucht weder die eine noch die andere Version. Mit der ersten EP Unmusik erster Klasse! lol

Stimmt, und stimmt. Unmusik, aber erste Klasse. big_smile

Ich hör' die Scheibe jetzt auch nicht jeden Tag zum Frühstück, aber alle Jubeljahre mal hat das durchaus seinen Charme. smile

Offline

#181 25.04.2016 10:46:19

Speedfreak
Stranger In A Strange Land ♫ ♪ ♫ ♪ ♫ ♪ ♫
Ort: Asa Bay
Registriert: 16.07.2007
Beiträge: 47.974
Webseite

Re: Allgemeine Fragen/Infos zu Thrash-Metalscheiben

prankowski666 schrieb:

Ich hör' die Scheibe jetzt auch nicht jeden Tag zum Frühstück, aber alle Jubeljahre mal hat das durchaus seinen Charme. smile

So sieht's aus. smile

Offline

#182 11.07.2016 15:11:13

Trigger58
Liberate nos a religio
Registriert: 22.08.2011
Beiträge: 1.172

Re: Allgemeine Fragen/Infos zu Thrash-Metalscheiben

Wer diese Scheibe noch nicht kennt, sollte dringend mal mit ein oder auch zwei Ohren reinhören tongue

Absolutes Hammerteil. Alleine schon die beiden ersten Songs machen richtig Bock auf mehr. headbanger

https://www.musik-sammler.de/media/1202791/



Hier mal der Opener zum reinhören

https://www.youtube.com/watch?v=Z3-3k8Ow5e0

Die Qualität ist allerdings mehr als bescheiden.

Offline

#183 14.02.2017 17:30:43

themightychep
MetalThrashingMad
Ort: Pfalz
Registriert: 20.08.2009
Beiträge: 558

Re: Allgemeine Fragen/Infos zu Thrash-Metalscheiben

Jetzt mal keine "richtige" Frage: warum zum Teufel hat hier immernoch keiner das Re-release von dem gigantischen Nephastus Album!? Underground Thrash from Brasil at its best! Ihr braucht es, glaubt mir!
EDIT: glatt den Link vergessen: https://www.musik-sammler.de/media/1046390/

Beitrag geändert von themightychep (14.02.2017 17:31:28)

Offline

#184 14.02.2017 17:41:58

Christhate
Lord
Ort: Firefields
Registriert: 30.05.2013
Beiträge: 632
Webseite

Re: Allgemeine Fragen/Infos zu Thrash-Metalscheiben

Jetzt gibt es diese super scheibe auch endlich auf CD mit wirklich uber geilen sound. Plus die No Aids In Hell Demo als Bonus und die ist auch re-mastered.

https://www.musik-sammler.de/media/1254174/


The Saw is the Law......

Offline

#185 14.02.2017 22:21:57

Siebi
Femininer Warmduscher
Ort: nahe der Grafschaft lordsteel
Registriert: 08.09.2007
Beiträge: 3.486

Re: Allgemeine Fragen/Infos zu Thrash-Metalscheiben

Christhate schrieb:

Jetzt gibt es diese super scheibe auch endlich auf CD mit wirklich uber geilen sound. Plus die No Aids In Hell Demo als Bonus und die ist auch re-mastered.

https://www.musik-sammler.de/media/1254174/

headbanger

Offline

#186 29.05.2018 19:14:16

OldNo7
Mitglied
Registriert: 13.05.2009
Beiträge: 86

Re: Allgemeine Fragen/Infos zu Thrash-Metalscheiben

so weiß nicht genau wo Carnivore besser passt hier oder im Speed Metal Thread, egal.

ich habe seit kurzen folgende LP von Carnivore

https://www.musik-sammler.de/media/1235209/

ich bilde es mir ein bzw. es kommt mir so vor, dass der Sound anders abgemischt ist als auf originalen aus den 90er, hat auch einer die Erfahrung gemacht?
Meine CD aus den 90er hab ich leider nicht mehr .. ist bei irgendeinem Saufgelage verschütt gegangen, deswegen kann ich gar nicht sagen welche Version das ist.
Aber auf dem MP3-Rip hört sich die CD anders an ....

Offline

#187 31.05.2018 23:08:10

bloodfreak
Mitglied
Registriert: 11.02.2008
Beiträge: 1.934

Re: Allgemeine Fragen/Infos zu Thrash-Metalscheiben

OldNo7 schrieb:

so weiß nicht genau wo Carnivore besser passt hier oder im Speed Metal Thread, egal.

ich habe seit kurzen folgende LP von Carnivore

https://www.musik-sammler.de/media/1235209/

ich bilde es mir ein bzw. es kommt mir so vor, dass der Sound anders abgemischt ist als auf originalen aus den 90er, hat auch einer die Erfahrung gemacht?
Meine CD aus den 90er hab ich leider nicht mehr .. ist bei irgendeinem Saufgelage verschütt gegangen, deswegen kann ich gar nicht sagen welche Version das ist.
Aber auf dem MP3-Rip hört sich die CD anders an ....

Das bildest Du Dir nicht ein. Die Originale LP (Roadrunner/Roadracer Pressung) und die damalige CD-Version (Roadrunner Price Killers) hatten den Original Mix von 1985. Peter Steele war anscheinend mit dem ursprünglichen Mix nie zufrieden und hat das Album im Jahre 1987 re-mixed. Dieser Mix wurde dann ab dem 2001 Re-Release immer verwendet. Bei Deiner LP wurde daher ebenfalls der Re-Mix verwendet (Hall wurde von den Vocals genommen und insgesamt weiter in den Vordergrund gemischt).

Offline

#188 01.06.2018 22:25:09

OldNo7
Mitglied
Registriert: 13.05.2009
Beiträge: 86

Re: Allgemeine Fragen/Infos zu Thrash-Metalscheiben

Ja genau,
die Stimme ist viel präsenter und mMn weniger "Rauschen" und auch klarer von allgemeinem her als bei alten Aufnahmen ...
Finde es gar nicht mal schlecht bzw. gut gemacht, die Info hätte bei der LP stehen sollen ... dann wäre ich nicht so verwirrt yikes smile

Offline

Fußzeile des Forums