Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#1 15.05.2015 18:39:49

Napfkuchen
Night Is The New Day
Registriert: 26.02.2007
Beiträge: 603

Dubstep

Hallo zusammen,

kann mir jemand von euch gute Bands und Sampler empfehlen?

Offline

#2 15.05.2015 19:06:03

Crystal Logic
No experience in ordering from distros
Ort: Arkham
Registriert: 28.03.2012
Beiträge: 13.498

Re: Dubstep

Ich bin da alles andere als ein Experte.
Was ich aber mal gehört habe (von einem guten Freund, der das wiederum von einem Arbeitskollegen hat, dessen Lieblingsgenre das ist) ist, dass dieser ganze Kram wie Skrillex, der also oberflächlich als Dubstep wahrgenommen wird, mit "wahrem Dubstep" nichts zu tun habe und eigentlich nur für die "Kiddies" cool sei.
Gewissermaßen die Sabaton des Dubstep.

Vielmehr sei Dubstep ursprünglich eine extreme Unterart des Reggea (bzw. eben Dub), was man bei dem ja z.B. so gar nicht raushört. Empfohlen hat er vor allem Skream, den ich auch selbst ehrlich gesagt ziemlich cool finde! Sehr minimalistisch und "Hart" von der Stimmung.

Hör mal rein:

https://www.youtube.com/watch?v=KandVSZbZAM

Edit: Laut Last.Fm gilt der Typ als einer der Pioniere des Dubstep.

Beitrag geändert von Crystal Logic (15.05.2015 19:15:06)


"Die Verwesung der modernen Welt nicht zu spüren, ist ein Indiz der Ansteckung."

Beneath the fragile crust of this modern age of reason
A darker world lies waiting, primordial and pure.

Offline

#3 17.05.2015 10:16:24

Napfkuchen
Night Is The New Day
Registriert: 26.02.2007
Beiträge: 603

Re: Dubstep

Danke, ja das klingt echt gut.

Offline

#4 17.05.2015 10:46:32

Sauerkraut Män
Mauerkraut Sän.
Ort: München
Registriert: 15.02.2008
Beiträge: 23.369

Re: Dubstep

Ein weiterer Pionier des Dubstep ist wohl auch 16 bit:

https://www.youtube.com/watch?v=QJW4-c4I69I

Find ich persönlich zimmlich geil. z.T. sind da auch echt Instrumente zu hören, klingt zumindest für mich so. Wär vielleicht auch was fürn Herrn PARABELLUM, falls er hier mal reinlünkern sollte. wink


Pommes und Katzen.

#freecrystallogic

Offline

#5 20.05.2015 00:09:23

PARABELLUM
Mitglied
Registriert: 17.08.2005
Beiträge: 20.882

Re: Dubstep

Sauerkraut Män schrieb:

Ein weiterer Pionier des Dubstep ist wohl auch 16 bit:

https://www.youtube.com/watch?v=QJW4-c4I69I

Find ich persönlich zimmlich geil. z.T. sind da auch echt Instrumente zu hören, klingt zumindest für mich so. Wär vielleicht auch was fürn Herrn PARABELLUM, falls er hier mal reinlünkern sollte. wink

Zufällig tut er das big_smile Das hier gefällt ihm aber leider gar nicht hmm Passt irgendwie nicht zusammen in meinen Ohren, hat nix...

Ich interessier' mich als alter Reggae-aficionado auch für Dubstep, hab' mich aber noch nicht sonderlich damit auseinandergesetzt. Daher würd' ich mich über ein paar Insidertips auch freuen!

Beitrag geändert von PARABELLUM (20.05.2015 00:10:10)

Offline

#6 20.05.2015 19:55:28

Crystal Logic
No experience in ordering from distros
Ort: Arkham
Registriert: 28.03.2012
Beiträge: 13.498

Re: Dubstep

PARABELLUM schrieb:
Sauerkraut Män schrieb:

Ein weiterer Pionier des Dubstep ist wohl auch 16 bit:

https://www.youtube.com/watch?v=QJW4-c4I69I

Find ich persönlich zimmlich geil. z.T. sind da auch echt Instrumente zu hören, klingt zumindest für mich so. Wär vielleicht auch was fürn Herrn PARABELLUM, falls er hier mal reinlünkern sollte. wink

Zufällig tut er das big_smile Das hier gefällt ihm aber leider gar nicht hmm Passt irgendwie nicht zusammen in meinen Ohren, hat nix...

Ich interessier' mich als alter Reggae-aficionado auch für Dubstep, hab' mich aber noch nicht sonderlich damit auseinandergesetzt. Daher würd' ich mich über ein paar Insidertips auch freuen!

Hör doch mal in den Skream Link oben rein.


"Die Verwesung der modernen Welt nicht zu spüren, ist ein Indiz der Ansteckung."

Beneath the fragile crust of this modern age of reason
A darker world lies waiting, primordial and pure.

Offline

#7 20.05.2015 21:35:40

Sauerkraut Män
Mauerkraut Sän.
Ort: München
Registriert: 15.02.2008
Beiträge: 23.369

Re: Dubstep

PARABELLUM schrieb:
Sauerkraut Män schrieb:

Ein weiterer Pionier des Dubstep ist wohl auch 16 bit:

https://www.youtube.com/watch?v=QJW4-c4I69I

Find ich persönlich zimmlich geil. z.T. sind da auch echt Instrumente zu hören, klingt zumindest für mich so. Wär vielleicht auch was fürn Herrn PARABELLUM, falls er hier mal reinlünkern sollte. wink

Zufällig tut er das big_smile Das hier gefällt ihm aber leider gar nicht hmm Passt irgendwie nicht zusammen in meinen Ohren, hat nix...

Du siehst mich verwundert yikes


Pommes und Katzen.

#freecrystallogic

Offline

#8 21.05.2015 21:52:25

tiger
Zombie
Registriert: 28.05.2006
Beiträge: 10.302

Re: Dubstep

Was ich noch empfehlen kann, ist die In Fine Style von Horsepower Production. Wobei das sicherlich kein reiner Dubstep ist (so gut kenn ich mich da nicht aus).
Zum Reinhören: https://www.youtube.com/watch?v=cR9ofItBvLg


I think this will make sense if I get more wine...

Sammlung | bandcamp | Last.fm

Offline

Fußzeile des Forums