Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#27301 30.07.2022 10:49:27

Ulfberth
Beathoven approves
Ort: Hövelhof
Registriert: 17.08.2014
Beiträge: 2.551

Re: Hab da mal ne Frage...

SynthieM schrieb:
lexfox schrieb:

https://www.musik-sammler.de/release/da … p-1372721/

Wie ist hier die korrekte Benennung der Künstler?

Die Künstler sind ja aufgeführt, aber nicht den Titeln zugeordnet.
Eigentlich wäre das wohl ein Album unter Diverse Künstler.
Wäre https://www.musik-sammler.de/artist/ms- … terpreten/ hier korrekt?

Ich habe eine weitere Version und die vorliegende ist ohne Besitzer.

Der Haken bei unbekannt ist richtig, so wie im vorliegenden Beispiel.

Diverse Interpreten wäre bei einem Allstars Projekt oder bei Megamixen richtig.

Na dann muss ich mal ein paar Haken setzen...


Edit:
Oha. Wenn ich mir die Zuweisungen dann dort so anschaue sind wohl mindestens 90% falsch.

Beitrag geändert von Ulfberth (30.07.2022 10:55:49)

Offline

#27302 30.07.2022 11:23:10

lexfox
Mitglied
Ort: Zwischen den Meeren
Registriert: 24.03.2013
Beiträge: 3.144

Re: Hab da mal ne Frage...

SynthieM schrieb:
lexfox schrieb:

https://www.musik-sammler.de/release/da … p-1372721/

Wie ist hier die korrekte Benennung der Künstler?

Die Künstler sind ja aufgeführt, aber nicht den Titeln zugeordnet.
Eigentlich wäre das wohl ein Album unter Diverse Künstler.
Wäre https://www.musik-sammler.de/artist/ms- … terpreten/ hier korrekt?

Ich habe eine weitere Version und die vorliegende ist ohne Besitzer.

Der Haken bei unbekannt ist richtig, so wie im vorliegenden Beispiel.

Diverse Interpreten wäre bei einem Allstars Projekt oder bei Megamixen richtig.

Dann sind wohl die Album-Einträge hier alle falsch zugeordnet.
Da sind jeweils mehrere verschiedene Künstler genannt.

Offline

#27303 30.07.2022 12:45:57

Dr. Rock
Rock'n'Roll's gonna save the Earth
Ort: Heidiland
Registriert: 13.07.2008
Beiträge: 2.415

Re: Hab da mal ne Frage...

Warum wird dieses Album

Marillion - Clutching At Straws

als "Split-VÖ" geführt  >  https://www.musik-sammler.de/album/u-ro … aws-14631/  [U-Roy + Marillion]  ?

Da ist nirgends eine solche dabei  wink

Offline

#27304 30.07.2022 13:26:15

trenschMODe
Rowlf the Dog
Ort: Thüringen
Registriert: 04.08.2007
Beiträge: 28.314

Re: Hab da mal ne Frage...

Dr. Rock schrieb:

Warum wird dieses Album

Marillion - Clutching At Straws

als "Split-VÖ" geführt  >  https://www.musik-sammler.de/album/u-ro … aws-14631/  [U-Roy + Marillion]  ?

Da ist nirgends eine solche dabei  wink

Korrigiert


Wird man gebraucht, erfüllt man seine Pflicht. Wird man nicht mehr gebraucht, so zieht man sich zurück. (Konfuzius)

Meine Neuzugänge...
www.musik-sammler.de/sammlung/trenschmode/ - www.musik-sammler.de/sammlung/uselink712 - www.musik-sammler.de/sammlung/mictrip

Offline

#27305 04.08.2022 14:31:33

HeiJos
Mitglied
Ort: Lemgo
Registriert: 17.03.2019
Beiträge: 1.465

Re: Hab da mal ne Frage...

Ich habe heute diesen DS: https://www.musik-sammler.de/release/je … cd-534664/ wegen falscher Künstlerzuordnung zur Änderung in einen Sampler mit 5 verschiedenen Künstlern gemeldet. Nun stelle ich fest, dass dieser als Split-VÖ abgelegt wurde.
Als ich vor längerer Zeit aber diese VÖ: https://www.musik-sammler.de/release/fo … cd-602954/ mit nur 4 Künstlern gerne in Split geändert haben wollte, wurde das abgelehnt, weil 4 Künstler für eine Split-VÖ einer zuviel seien.
Was ist nun korrekt?

Offline

#27306 04.08.2022 16:44:14

trenschMODe
Rowlf the Dog
Ort: Thüringen
Registriert: 04.08.2007
Beiträge: 28.314

Re: Hab da mal ne Frage...

HeiJos schrieb:

Ich habe heute diesen DS: https://www.musik-sammler.de/release/je … cd-534664/ wegen falscher Künstlerzuordnung zur Änderung in einen Sampler mit 5 verschiedenen Künstlern gemeldet. Nun stelle ich fest, dass dieser als Split-VÖ abgelegt wurde.
Als ich vor längerer Zeit aber diese VÖ: https://www.musik-sammler.de/release/fo … cd-602954/ mit nur 4 Künstlern gerne in Split geändert haben wollte, wurde das abgelehnt, weil 4 Künstler für eine Split-VÖ einer zuviel seien.
Was ist nun korrekt?

Eine klare Festlegung gibt es da nicht wirklich. Im Normalfall sollten Split-VÖ aus zwei und maximal drei Künstlern bzw. Bands bestehen. Aber es wurden und werden immer wieder mal Split-VÖs mit mehreren Künstlern angelegt oder entsprechend umgestellt. Obiges Beispiel habe ich jetzt auch zu einer Split-VÖ umgestellt, weil es bei den Compis wohl besser aufgehoben ist, als bei den Samplern.


Wird man gebraucht, erfüllt man seine Pflicht. Wird man nicht mehr gebraucht, so zieht man sich zurück. (Konfuzius)

Meine Neuzugänge...
www.musik-sammler.de/sammlung/trenschmode/ - www.musik-sammler.de/sammlung/uselink712 - www.musik-sammler.de/sammlung/mictrip

Offline

#27307 04.08.2022 16:48:53

HeiJos 2
Mitglied
Registriert: 18.07.2022
Beiträge: 151

Re: Hab da mal ne Frage...

trenschMODe schrieb:
HeiJos schrieb:

Ich habe heute diesen DS: https://www.musik-sammler.de/release/je … cd-534664/ wegen falscher Künstlerzuordnung zur Änderung in einen Sampler mit 5 verschiedenen Künstlern gemeldet. Nun stelle ich fest, dass dieser als Split-VÖ abgelegt wurde.
Als ich vor längerer Zeit aber diese VÖ: https://www.musik-sammler.de/release/fo … cd-602954/ mit nur 4 Künstlern gerne in Split geändert haben wollte, wurde das abgelehnt, weil 4 Künstler für eine Split-VÖ einer zuviel seien.
Was ist nun korrekt?

Eine klare Festlegung gibt es da nicht wirklich. Im Normalfall sollten Split-VÖ aus zwei und maximal drei Künstlern bzw. Bands bestehen. Aber es wurden und werden immer wieder mal Split-VÖs mit mehreren Künstlern angelegt oder entsprechend umgestellt. Obiges Beispiel habe ich jetzt auch zu einer Split-VÖ umgestellt, weil es bei den Compis wohl besser aufgehoben ist, als bei den Samplern.

Danke! smile

Offline

#27308 05.08.2022 12:22:30

arejue57
Mitglied
Ort: Leipzig
Registriert: 14.07.2022
Beiträge: 15

Re: Hab da mal ne Frage...

Moin zusammen
Ich hab da mal ne Frage
Warum taucht im Herstellungsland beim eingeben Canada nicht auf? Habt ihr ein Embargo gegen Canada laufen? Hab leider Canadische Pressungen
Gruss Jürgen

Offline

#27309 05.08.2022 12:41:21

spliffdoc
more db per kWh
Ort: Pendelt zw. Bar und Grill
Registriert: 23.10.2005
Beiträge: 9.017

Re: Hab da mal ne Frage...

...schon mal unter K oder ganz am anfang der liste gesucht?

Offline

#27310 05.08.2022 13:14:15

Ulfberth
Beathoven approves
Ort: Hövelhof
Registriert: 17.08.2014
Beiträge: 2.551

Re: Hab da mal ne Frage...

arejue57 schrieb:

Moin zusammen
Ich hab da mal ne Frage
Warum taucht im Herstellungsland beim eingeben Canada nicht auf? Habt ihr ein Embargo gegen Canada laufen? Hab leider Canadische Pressungen
Gruss Jürgen

Mach dir nichts d'raus. Ich hab auch schonmal bei C gesucht und dumm geschaut, bis mir aufgefallen ist, dass das Land im Deutschen etwas anders geschrieben wird wink

Offline

#27311 05.08.2022 13:38:05

arejue57
Mitglied
Ort: Leipzig
Registriert: 14.07.2022
Beiträge: 15

Re: Hab da mal ne Frage...

Haha
Auf dem Cover steht Canandada und nicht Kanadada
Kann ich mit leben

Offline

#27312 13.08.2022 15:16:14

Ulfberth
Beathoven approves
Ort: Hövelhof
Registriert: 17.08.2014
Beiträge: 2.551

Re: Hab da mal ne Frage...

https://www.musik-sammler.de/release/tw … cd-158683/


Ich habe hier diese Single vorliegen. Ich bin mir nicht ganz sicher wie mit dem Herstellungsland umzugehen ist.

Angabe Label: Made in Germany

Angabe Außenring: MASTERED BY MULTI MEDIA MASTERS SWITZERLAND (siehe Bilderuploads)

Mir ist bekannt, dass Länderangaben auf der CD-Rückseite laut Wiki Vorrang haben aber:

Dieses Unternehmen hat die Tonträger (das Endprodukt) anscheinend nicht selbst hergestellt, sondern sich wirklich nur um das (technische) Mastering gekümmert: https://www.discogs.com/de/label/310821 … ia-Masters

Es kann also durchaus sein, dass die CD in Deutschland gepresst wurde. Aufgrund des Aufdrucks auf dem Label scheint mir das sogar wahrscheinlicher.


Also: Auf DE belassen oder auf CH ändern lassen?

Offline

#27313 13.08.2022 16:07:46

lexfox
Mitglied
Ort: Zwischen den Meeren
Registriert: 24.03.2013
Beiträge: 3.144

Re: Hab da mal ne Frage...

Ulfberth schrieb:

https://www.musik-sammler.de/release/tw … cd-158683/


Ich habe hier diese Single vorliegen. Ich bin mir nicht ganz sicher wie mit dem Herstellungsland umzugehen ist.

Angabe Label: Made in Germany

Angabe Außenring: MASTERED BY MULTI MEDIA MASTERS SWITZERLAND (siehe Bilderuploads)

Mir ist bekannt, dass Länderangaben auf der CD-Rückseite laut Wiki Vorrang haben aber:

Dieses Unternehmen hat die Tonträger (das Endprodukt) anscheinend nicht selbst hergestellt, sondern sich wirklich nur um das (technische) Mastering gekümmert: https://www.discogs.com/de/label/310821 … ia-Masters

Es kann also durchaus sein, dass die CD in Deutschland gepresst wurde. Aufgrund des Aufdrucks auf dem Label scheint mir das sogar wahrscheinlicher.


Also: Auf DE belassen oder auf CH ändern lassen?

Ich denke mal dass das Mastering nichts mit der Herstellung des Tonträgers zu tun hat. Das Mastering bezieht sich auf die Klangqualität der Aufnahme. Erst danach wird der Tonträger hergestellt. Das kann theoretisch an jedem anderen Ort erfolgen.

Beitrag geändert von lexfox (13.08.2022 16:08:05)

Offline

#27314 13.08.2022 16:33:42

Ulfberth
Beathoven approves
Ort: Hövelhof
Registriert: 17.08.2014
Beiträge: 2.551

Re: Hab da mal ne Frage...

Mastering ist nicht gleich Mastering: https://de.wikipedia.org/wiki/Mastering_(Audio) (Punkt 5)

Der Begriff wird für das Audio-Finishing ebenso wie wie hierfür genutzt: https://de.wikipedia.org/wiki/Glasmaster_(Presswerk)


Edit: Dein Aussage ist deshalb aber trotzdem richtig. Sie stimmt, wenn man die Herstellungsprozesse eng voneinander abgrenzt, sogar in Bezug auf das technische (physische) Mastering.

Beitrag geändert von Ulfberth (13.08.2022 16:41:21)

Offline

#27315 17.08.2022 11:15:11

arejue57
Mitglied
Ort: Leipzig
Registriert: 14.07.2022
Beiträge: 15

Re: Hab da mal ne Frage...

Hallo zusammen
Brauch Hilfe
(Seiko and Donnie Wahlberg-The Right Combination) Duett. Die anderen 2 Songs werden von Seiko interpretiert.
Unter welcher Rubrik( Normales-Sampler oder Split Veröffentlichung?
Gruss Jürgen

Offline

#27316 17.08.2022 12:15:51

Thorke Remix
Mitglied
Registriert: 27.12.2013
Beiträge: 17.521

Re: Hab da mal ne Frage...

arejue57 schrieb:

Hallo zusammen
Brauch Hilfe
(Seiko and Donnie Wahlberg-The Right Combination) Duett. Die anderen 2 Songs werden von Seiko interpretiert.
Unter welcher Rubrik( Normales-Sampler oder Split Veröffentlichung?
Gruss Jürgen

Bei nur 2 Interpreten ist Split korrekt

Offline

#27317 17.08.2022 14:47:10

arejue57
Mitglied
Ort: Leipzig
Registriert: 14.07.2022
Beiträge: 15

Re: Hab da mal ne Frage...

War ne gute Idee mit dem Splitt
Musste beide Interpreten eingeben.
Hatte dann in der Playlist die Wahl zwischen Seiko und Donnie.
Bekam beide beim ersten Song als Duett nicht in die Playlist. Hab dann Featuring gemacht.
das kann ich auch ohne Splitt machen
gruss Jürgen

Offline

#27318 17.08.2022 15:39:48

SynthieM
*Schwarzhörerin*
Ort: Sachsen-Anhalt
Registriert: 13.04.2007
Beiträge: 58.742

Re: Hab da mal ne Frage...

arejue57 schrieb:

War ne gute Idee mit dem Splitt
Musste beide Interpreten eingeben.
Hatte dann in der Playlist die Wahl zwischen Seiko und Donnie.
Bekam beide beim ersten Song als Duett nicht in die Playlist. Hab dann Featuring gemacht.
das kann ich auch ohne Splitt machen
gruss Jürgen

Das ist dann aber ziemlich in die Hose gegangen. Ich seh mal zu, ob ich den Eintrag noch retten kann. So wie du es eingetragen  hast, ist es leider komplett falsch. Du hättest nicht die Einzelkünstler angeben dürfen, sondern für den gemeinsamen Track eine gemeinsame ID. Und auch nicht alle Tracks einer Split nur einem Künstler zuordnen.

Offline

#27319 18.08.2022 10:47:44

arejue57
Mitglied
Ort: Leipzig
Registriert: 14.07.2022
Beiträge: 15

Re: Hab da mal ne Frage...

hallo zusammen
Erstmal danke das ihr (Village People – Village People) korigiert habt. Ist leider die erste Lp und die war nur so kuz. Also keine Maxi
Könnt ihr das bitte wieder ändern?
Gruss Jürgen

Offline

#27320 18.08.2022 10:49:36

arejue57
Mitglied
Ort: Leipzig
Registriert: 14.07.2022
Beiträge: 15

Re: Hab da mal ne Frage...

SynthieM schrieb:
arejue57 schrieb:

War ne gute Idee mit dem Splitt
Musste beide Interpreten eingeben.
Hatte dann in der Playlist die Wahl zwischen Seiko und Donnie.
Bekam beide beim ersten Song als Duett nicht in die Playlist. Hab dann Featuring gemacht.
das kann ich auch ohne Splitt machen
gruss Jürgen

Das ist dann aber ziemlich in die Hose gegangen. Ich seh mal zu, ob ich den Eintrag noch retten kann. So wie du es eingetragen  hast, ist es leider komplett falsch. Du hättest nicht die Einzelkünstler angeben dürfen, sondern für den gemeinsamen Track eine gemeinsame ID. Und auch nicht alle Tracks einer Split nur einem Künstler zuordnen.


Danke für die Korrektur. Dadurch weiss ich aber immer noch nicht wie man es macht. Learning by doing
Gruss Jürgen

Offline

#27321 18.08.2022 13:28:11

SynthieM
*Schwarzhörerin*
Ort: Sachsen-Anhalt
Registriert: 13.04.2007
Beiträge: 58.742

Re: Hab da mal ne Frage...

arejue57 schrieb:

hallo zusammen
Erstmal danke das ihr (Village People – Village People) korigiert habt. Ist leider die erste Lp und die war nur so kuz. Also keine Maxi
Könnt ihr das bitte wieder ändern?
Gruss Jürgen

bitte grundsätzlich die Links mit melden. Danke

Zur Platte: Dein Eintrag wurde den drei anderen angepasst und dort hin verschoben. Bei der Trackanzahl und Spielzeit sollte das eher ein Mini-Album (=EP) sein, kein vollwertiges Album. Minialben / EPs werden hier mit unter den Singles geführt.

Offline

#27322 18.08.2022 13:39:52

SynthieM
*Schwarzhörerin*
Ort: Sachsen-Anhalt
Registriert: 13.04.2007
Beiträge: 58.742

Re: Hab da mal ne Frage...

arejue57 schrieb:
SynthieM schrieb:
arejue57 schrieb:

War ne gute Idee mit dem Splitt
Musste beide Interpreten eingeben.
Hatte dann in der Playlist die Wahl zwischen Seiko und Donnie.
Bekam beide beim ersten Song als Duett nicht in die Playlist. Hab dann Featuring gemacht.
das kann ich auch ohne Splitt machen
gruss Jürgen

Das ist dann aber ziemlich in die Hose gegangen. Ich seh mal zu, ob ich den Eintrag noch retten kann. So wie du es eingetragen  hast, ist es leider komplett falsch. Du hättest nicht die Einzelkünstler angeben dürfen, sondern für den gemeinsamen Track eine gemeinsame ID. Und auch nicht alle Tracks einer Split nur einem Künstler zuordnen.


Danke für die Korrektur. Dadurch weiss ich aber immer noch nicht wie man es macht. Learning by doing
Gruss Jürgen


Auswahl des Typs: Split
Künstler 1: Seiko und Donnie Wahlberg
Dafür hättest du eine neue, gemeinsame ID anlegen müssen, die gab es noch nicht. Evtl. schon vorhande Einzel-IDs der beteiligten Künstler können bei den Kollaborationstracks nicht verwendet werden.
Künstler 2: Seiko
So wie es drauf steht. Es gibt hier für diese Künstlerin jeweils eine ID mit und ohne Nachnamen. Zu verwenden ist die Variante, die auf dem Tonträger angegeben ist. Du hattest die falsche ID mit Nachnamen genommen.

Offline

#27323 18.08.2022 15:32:16

arejue57
Mitglied
Ort: Leipzig
Registriert: 14.07.2022
Beiträge: 15

Re: Hab da mal ne Frage...

SynthieM schrieb:
arejue57 schrieb:
SynthieM schrieb:

Das ist dann aber ziemlich in die Hose gegangen. Ich seh mal zu, ob ich den Eintrag noch retten kann. So wie du es eingetragen  hast, ist es leider komplett falsch. Du hättest nicht die Einzelkünstler angeben dürfen, sondern für den gemeinsamen Track eine gemeinsame ID. Und auch nicht alle Tracks einer Split nur einem Künstler zuordnen.


Danke für die Korrektur. Dadurch weiss ich aber immer noch nicht wie man es macht. Learning by doing
Gruss Jürgen


Auswahl des Typs: Split
Künstler 1: Seiko und Donnie Wahlberg
Dafür hättest du eine neue, gemeinsame ID anlegen müssen, die gab es noch nicht. Evtl. schon vorhande Einzel-IDs der beteiligten Künstler können bei den Kollaborationstracks nicht verwendet werden.
Künstler 2: Seiko
So wie es drauf steht. Es gibt hier für diese Künstlerin jeweils eine ID mit und ohne Nachnamen. Zu verwenden ist die Variante, die auf dem Tonträger angegeben ist. Du hattest die falsche ID mit Nachnamen genommen.



Asche auf mein Haupt smile)

Offline

#27324 21.08.2022 21:16:04

Mülleimer
Wo Abfall draufsteht, ist auch Müll drin.
Ort: Mülldeponie
Registriert: 12.05.2013
Beiträge: 379

Re: Hab da mal ne Frage...

Wie habe ich eine Kassette einzutragen,die, wie in meinem Fall, keinerlei Interpreten enthält, trage ich die als Künstler Unbekannt als normales Album ein, oder als Sampler und hake da jeweils Unbekannt an?

Gruß vom Mülleimer

Offline

#27325 22.08.2022 00:39:05

SynthieM
*Schwarzhörerin*
Ort: Sachsen-Anhalt
Registriert: 13.04.2007
Beiträge: 58.742

Re: Hab da mal ne Frage...

Mülleimer schrieb:

Wie habe ich eine Kassette einzutragen,die, wie in meinem Fall, keinerlei Interpreten enthält, trage ich die als Künstler Unbekannt als normales Album ein, oder als Sampler und hake da jeweils Unbekannt an?

Gruß vom Mülleimer

Wenn es sich bei allen Tracks um den gleichen unbekannten Künstler handelt, dann als normales Album unter Unbekannt (ID 13672). Sind es verschiedene unbekannte Künstler, dann als Sampler und in der Trackliste jeweils den Haken für unbekannt anklicken (0-ID).

Offline

Fußzeile des Forums