Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#1 10.02.2016 10:10:47

First Colonel Siggi
Mitglied
Registriert: 06.01.2015
Beiträge: 11
Webseite

AC/DC Back To School Days DLP

Hallo zusammen,
da ich in letzter Zeit viel über schlechte Qualität bei "Back to Black" Platten gelesen habe und mir in naher Zukunft die am 19.02.16 erscheinende AC/DC Back To School Days DLP zulegen möchte, würde ich gerne vor dem Bestellen
von euch eure Meinung erfahren. Also wenn sich jemand diese Platte bestellt hat und am Freitag bekommt, würde ich mich über ein Feedback freuen.


Danke im vorraus

André

Beitrag geändert von First Colonel Siggi (10.02.2016 11:18:23)

Offline

#2 14.02.2016 15:01:53

Liv
Bluesman
Ort: Schweiz
Registriert: 05.05.2008
Beiträge: 3.804
Webseite

Re: AC/DC Back To School Days DLP

Das Album gibt es bereits als CD. Hat die jemand? Wie ist denn allgemein die Qualität des Konzerts bzw. Aufnahme?

Offline

#3 15.02.2016 10:04:05

First Colonel Siggi
Mitglied
Registriert: 06.01.2015
Beiträge: 11
Webseite

Re: AC/DC Back To School Days DLP

hmmmm gute Frage. Daheraus könnte man die Soundqualität der Lp bestimmt auch schon vorbestimmen.

Ich habe mir die Live 79-Towson State College,Maryland October 7 LP auch zum Ende dieser Woche bestellt.

Komischer weise haben beide LP´s die gleiche Tracklist. sind ja auch beiden aus ´79.
Es beschleicht mich das Gefühl, das beide identisch sind nur von unterschiedlichen Labels.

Ich bin ja mal gespannt

Beitrag geändert von First Colonel Siggi (15.02.2016 11:16:22)

Offline

#4 16.02.2016 21:57:35

Liv
Bluesman
Ort: Schweiz
Registriert: 05.05.2008
Beiträge: 3.804
Webseite

Re: AC/DC Back To School Days DLP

Die ist mir auch schon aufgefallen. Ich glaube aber, dass das tatsächlich dieselben Aufnahmen sind sad


http://www.cede.ch/de/music/?view=detai … 4&branch=1

http://www.cede.ch/de/music/?view=detai … 9&branch=1

Offline

#5 19.02.2016 09:23:23

First Colonel Siggi
Mitglied
Registriert: 06.01.2015
Beiträge: 11
Webseite

Re: AC/DC Back To School Days DLP

Kurz nochmal zur -> Live 79-Towson State College,Maryland October 7

Der Sound ist für ein Bootleg ordentlich aber ein bisschen schwach auf der Brust. Der Gesang von Bon Scott sticht hervor

Sonst würde ich sagen ist es seine 30€ wert

Offline

#6 04.03.2016 08:53:11

Vinyljunkie71
Hörer
Ort: Nahe Heidelberg
Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 573

Re: AC/DC Back To School Days DLP

First Colonel Siggi schrieb:

Hallo zusammen,
da ich in letzter Zeit viel über schlechte Qualität bei "Back to Black" Platten gelesen habe und mir in naher Zukunft die am 19.02.16 erscheinende AC/DC Back To School Days DLP zulegen möchte, würde ich gerne vor dem Bestellen
von euch eure Meinung erfahren. Also wenn sich jemand diese Platte bestellt hat und am Freitag bekommt, würde ich mich über ein Feedback freuen.


Danke im vorraus

André


Gibt es da mittlerweile Erfahrungen bzgl. Pressung/ Qualität ?

Beitrag geändert von Vinyljunkie71 (04.03.2016 08:53:23)


<Sammlung>
_______________________________________________________________________________
  Don’t argue with idiots, they will drag you down to their level and then beat you with experience
_______________________________________________________________________________

Offline

#7 08.03.2016 07:47:52

First Colonel Siggi
Mitglied
Registriert: 06.01.2015
Beiträge: 11
Webseite

Re: AC/DC Back To School Days DLP

Tja, dazu warte ich auch noch auf eine Antwort. Scheint sich hier keiner besorgt zu haben ????

Offline

#8 12.03.2016 14:24:27

Vinyljunkie71
Hörer
Ort: Nahe Heidelberg
Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 573

Re: AC/DC Back To School Days DLP

First Colonel Siggi schrieb:

Tja, dazu warte ich auch noch auf eine Antwort. Scheint sich hier keiner besorgt zu haben ????

...kam gestern überraschend an, scheinbar habe ich ganz vergessen dass ich sie doch bestellt habe big_smile
Bin aber noch nicht zum reinhören gekommen, da habe ich gerade etwas Rückstau wink


<Sammlung>
_______________________________________________________________________________
  Don’t argue with idiots, they will drag you down to their level and then beat you with experience
_______________________________________________________________________________

Offline

#9 12.03.2016 14:28:27

Vinyljunkie71
Hörer
Ort: Nahe Heidelberg
Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 573

Re: AC/DC Back To School Days DLP

Aber mal eine ganz andere Frage, die CD ist hier schon eingetragen: https://www.musik-sammler.de/album/781926/
=> unter Bootlegs.
Da es sich um eine offizielle VÖ von Back on Black handelt sollte das doch ein offiziell genehmigtes Release sein, oder?  Müsste das dann nicht unter "Live" geführt werden ?
Ich dachte ich frage mal bevor ich den DS eingeben an dann verschieben lassen muss.

Edit: dazu: "

UK label specialized in reissues of old metal albums but also new albums on license"

Beitrag geändert von Vinyljunkie71 (12.03.2016 14:30:27)


<Sammlung>
_______________________________________________________________________________
  Don’t argue with idiots, they will drag you down to their level and then beat you with experience
_______________________________________________________________________________

Offline

#10 15.03.2016 23:17:25

metalivo
Musik muss bluten
Ort: Dicht Bei Rostock 666
Registriert: 04.06.2007
Beiträge: 4.676

Re: AC/DC Back To School Days DLP

Habe ich als bootleg erfasst, weil es ein inoffizielles Release ist, auch wenn bei Back in Black erschienen.

Offline

#11 16.03.2016 13:53:12

Vinyljunkie71
Hörer
Ort: Nahe Heidelberg
Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 573

Re: AC/DC Back To School Days DLP

metalivo schrieb:

Habe ich als bootleg erfasst, weil es ein inoffizielles Release ist, auch wenn bei Back in Black erschienen.


Ich orientiere mich bei Bootleg ja eher an dieser Definition: Der Begriff Bootleg bezeichnet nicht autorisierte Tonaufzeichnungen und Mitschnitte

Da diese VÖ aber offiziell lizensiert/autorisiert ist, kann es keine Bootleg sein. Aber ganz ehrlich, ich wollte es nur zur Diskussion stellen und nicht darauf beharren.
Sehe ich relativ entspannt da ich in meinem Excel die Datensätze zur Not dann eh so führe wie es für mich passt wink


<Sammlung>
_______________________________________________________________________________
  Don’t argue with idiots, they will drag you down to their level and then beat you with experience
_______________________________________________________________________________

Offline

#12 16.03.2016 19:26:57

metalivo
Musik muss bluten
Ort: Dicht Bei Rostock 666
Registriert: 04.06.2007
Beiträge: 4.676

Re: AC/DC Back To School Days DLP

Vinyljunkie71 schrieb:
metalivo schrieb:

Habe ich als bootleg erfasst, weil es ein inoffizielles Release ist, auch wenn bei Back in Black erschienen.


Ich orientiere mich bei Bootleg ja eher an dieser Definition: Der Begriff Bootleg bezeichnet nicht autorisierte Tonaufzeichnungen und Mitschnitte

Da diese VÖ aber offiziell lizensiert/autorisiert ist, kann es keine Bootleg sein. Aber ganz ehrlich, ich wollte es nur zur Diskussion stellen und nicht darauf beharren.
Sehe ich relativ entspannt da ich in meinem Excel die Datensätze zur Not dann eh so führe wie es für mich passt wink

Durch wen ist es den offiziell? Es reicht doch nicht aus wenn ein Label sich ein inoffizielles Release lizensieren lässt. Oder bin ich da auf der falschen Fährte?

Offline

#13 16.03.2016 20:26:22

Liv
Bluesman
Ort: Schweiz
Registriert: 05.05.2008
Beiträge: 3.804
Webseite

Re: AC/DC Back To School Days DLP

Vinyljunkie71 schrieb:
metalivo schrieb:

Habe ich als bootleg erfasst, weil es ein inoffizielles Release ist, auch wenn bei Back in Black erschienen.


Ich orientiere mich bei Bootleg ja eher an dieser Definition: Der Begriff Bootleg bezeichnet nicht autorisierte Tonaufzeichnungen und Mitschnitte

Da diese VÖ aber offiziell lizensiert/autorisiert ist, kann es keine Bootleg sein. Aber ganz ehrlich, ich wollte es nur zur Diskussion stellen und nicht darauf beharren.
Sehe ich relativ entspannt da ich in meinem Excel die Datensätze zur Not dann eh so führe wie es für mich passt wink

AC/DC und ihre Plattenfirma haben diese Veröffentlichung nicht autorisiert. Also ist es ein Bootleg.

Offline

#14 17.03.2016 07:26:45

First Colonel Siggi
Mitglied
Registriert: 06.01.2015
Beiträge: 11
Webseite

Re: AC/DC Back To School Days DLP

Ich seh das genauso. Es war 1979 ein Bootleg und somit heute auch noch.

Es wird ja auch auf http://www.acdc.com/music nicht als offiziell geführt.

Offline

#15 17.03.2016 08:47:09

metalivo
Musik muss bluten
Ort: Dicht Bei Rostock 666
Registriert: 04.06.2007
Beiträge: 4.676

Re: AC/DC Back To School Days DLP

Dann habe ich ja alles richtig gemacht. smile

Offline

#16 18.03.2016 15:33:50

Vinyljunkie71
Hörer
Ort: Nahe Heidelberg
Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 573

Re: AC/DC Back To School Days DLP

Liv schrieb:

AC/DC und ihre Plattenfirma haben diese Veröffentlichung nicht autorisiert. Also ist es ein Bootleg.

Ah, genau die Info hatte ich nicht bzw. überall gesucht. Wo ist das nochmal zu finden ?

First Colonel Siggi schrieb:

Ich seh das genauso. Es war 1979 ein Bootleg und somit heute auch noch.

Halte ich jetzt nicht für ein eindeutiges Indiz, Inhaberrechte können sich im Laufe der Zeit ja ändern bzw. Aufnahmen autorisiert werden.

metalivo schrieb:

Durch wen ist es den offiziell? Es reicht doch nicht aus wenn ein Label sich ein inoffizielles Release lizensieren lässt.

Das wäre sozusagen der Kern meiner Frage. Reicht das aus oder nicht.
Denn wenn Bootleg = inoffiziell = nicht autorisiert wäre lizensiert = autorisert = offiziell. Und wie erwähnt, Back on..... vermarktet lizensierte Aufnahmen


<Sammlung>
_______________________________________________________________________________
  Don’t argue with idiots, they will drag you down to their level and then beat you with experience
_______________________________________________________________________________

Offline

#17 19.03.2016 18:29:12

Vinyljunkie71
Hörer
Ort: Nahe Heidelberg
Registriert: 29.12.2011
Beiträge: 573

Re: AC/DC Back To School Days DLP

...ach, und zurück zur ursprünglichen Frage, ich finde die Qualität völlig in Ordnung. Klingt wie ein authentisches Zeitdokument. Mal fällt der Bass aus, mal ist der Gesang etwas lauter,...wie das live halt so ist.


<Sammlung>
_______________________________________________________________________________
  Don’t argue with idiots, they will drag you down to their level and then beat you with experience
_______________________________________________________________________________

Offline

#18 19.03.2016 21:58:28

Liv
Bluesman
Ort: Schweiz
Registriert: 05.05.2008
Beiträge: 3.804
Webseite

Re: AC/DC Back To School Days DLP

First Colonel Siggi schrieb:

hmmmm gute Frage. Daheraus könnte man die Soundqualität der Lp bestimmt auch schon vorbestimmen.

Ich habe mir die Live 79-Towson State College,Maryland October 7 LP auch zum Ende dieser Woche bestellt.

Komischer weise haben beide LP´s die gleiche Tracklist. sind ja auch beiden aus ´79.
Es beschleicht mich das Gefühl, das beide identisch sind nur von unterschiedlichen Labels.

Ich bin ja mal gespannt

Ich habe mir nun auch die Live 79 zugelegt:

AC/DC: Live '79 / 2-LP
1177787_1454856181_150.jpg
https://www.musik-sammler.de/media/1177787/

Ich finde die Qualität sehr gut. Wie weiter unten geschrieben ist, schwanken die Lautstärke der Instrumente etwas, aber im Vergleich zu anderen Bootlegs sind das schon sehr gute Aufnahmen.

Ist das jetzt eigentlich das gleiche Konzert wie auf der Back To School Days LP? Hat jemand Beide? smile

Offline

#19 20.03.2016 10:56:57

metalivo
Musik muss bluten
Ort: Dicht Bei Rostock 666
Registriert: 04.06.2007
Beiträge: 4.676

Re: AC/DC Back To School Days DLP

Liv schrieb:
First Colonel Siggi schrieb:

hmmmm gute Frage. Daheraus könnte man die Soundqualität der Lp bestimmt auch schon vorbestimmen.

Ich habe mir die Live 79-Towson State College,Maryland October 7 LP auch zum Ende dieser Woche bestellt.

Komischer weise haben beide LP´s die gleiche Tracklist. sind ja auch beiden aus ´79.
Es beschleicht mich das Gefühl, das beide identisch sind nur von unterschiedlichen Labels.

Ich bin ja mal gespannt

Ich habe mir nun auch die Live 79 zugelegt:

AC/DC: Live '79 / 2-LP
https://www.musik-sammler.de//cover/117 … 81_150.jpg
https://www.musik-sammler.de/media/1177787/

Ich finde die Qualität sehr gut. Wie weiter unten geschrieben ist, schwanken die Lautstärke der Instrumente etwas, aber im Vergleich zu anderen Bootlegs sind das schon sehr gute Aufnahmen.

Ist das jetzt eigentlich das gleiche Konzert wie auf der Back To School Days LP? Hat jemand Beide? smile

Es ist das selbe.

Offline

Fußzeile des Forums