Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#1 30.01.2012 12:18:20

nobbygard
Mitglied
Ort: Schleswig-Holstein
Registriert: 20.10.2010
Beiträge: 1.181
Webseite

Giora Feidman & Gitanes Blondes - auch mit jazzigen Einlagen

Giora Feidman & Gitanes Blondes in der Christkirche in Rendsburg. Die Kirche ist ein Kreuzbau, die Bühne befand sich vor dem Altar und die Zuschauer saßen im Hauptschiff und in den Seitenschiffen, ich denke mal mindestens 500. Aber von vorne: Gleich am Eingang war ein großer Merchandising Stand aufgebaut und es gab reichlich CDs, Bilder, Festschrift zum 75. Geburtstag, seine Autobiographie. Und gegenüber an einer Säule stand der Meister und signierte. Das Foto zeigt ihn beim Signieren in der Pause, da saß er

100_8136.jpg

Ich habe mir die 2011er CD Giora Feidman Trio & Friends gekauft und zusammen mit den 3 mitgebrachten Booklets signieren lassen, dazu die Geburtstagsfestschrift und die Autobiographie. Plätze fanden wir in der 6. Reihe im Mittelschiff mit gutem Blick auf die Bühne.

Leider durfte während des Konzertes nicht fotografiert werden.

Punkt 17.00 Uhr erschienen die Gitanes Blondes und setzten sich und vom Eingang her hörte man zarte Klarinettenklänge und leise Schritte, die langsam näher kamen. Feidman schritt durch den Mittelgang und intonierte Together, eine Komposition seiner Frau Ora Bat Chaim und vor der Bühne seine eigene Komposition Prayer und dann ging die Post ab mit Bublitschki. Es waren nicht einzelne Songs, die von Applaus unterbrochen wurden, sondern regelrechte Sets aus 3 und mehr Songs, die Stimmungen wechselten, die Klarinette weinte, lachte, klagte, kreischte, schmeichelte und die Blonden Zigeuner (1999 in München gegründet) brannten ein Feuerwerk ab.
Arbeitete Feidman sonst mit eigenen Bands, hat er sich zum ersten Mal mit einer eingespielten Klezmerkapelle der jungen Generation zusammen getan. Musikalisch sprechen sie die selbe Sprache und auf ein tolles Repertoire haben sie sich auch geeinigt. Nicht nur die traditionellen Klezmer-Weisen kamen zu Gehör sondern auch neue Werke, Gospel, Piazolla, Irisches, Rossinis Arie des Figaro und ein Derivat aus den Hymnen Deutschlands, Israels und Palästinas. Diese leitet Feidman mit bewegten Worten ein. Er brachte zum Ausdruck, dass es wunderbar sei, als Jude vor Deutschen in einer christlichen Kirche zu spielen und fragte warum es nicht überall so friedlich zugehen könnte.

In der Pause war der CD stand dicht umlagert und Der Maestro saß auch einem Tisch und signierte alles was ihm gebracht wurde.

Im ersten Set hatten die Gitanes Blondes bereits zwei Stücke alleine gespielt und im zweiten Set konnten sie auch ihre solistischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Die ausufernden Improvisationen  Konstantin Ischenkos (Akkordeon) über die Arie des Figaro waren ein absolutes Highlight des Konzertes, aber auch die Soli der anderen blonden Zigeuner Mario Korunic (Violine), Christoph Peters (Gitarre) und Simon Ackermann (Kontrabass) wurden bejubelt.
Der zweite Set war genau so rasant wie der erste und zwei Mal konnte die Band zu Zugaben hervor gelockt werden. Hier musste das Publikum dann auch mit singen. Ich habe mich gedrückt, ich wollte die schöne Stimmung nicht verderben.

100_8140.jpg
von links: Konstantin Ischenko, Simon Ackermann, Giora Feidman, Christoph Peters und Mario Korunic

Hier könnt Ihr Informationen einsehen, den Tourneeplan und die überaus umfangreiche Diskografie Feidmans: http://www.giorafeidman-online.com/de/

und hier die blonden Zigeuner: http://www.gitanes-blondes.de/

Es war ein tolles Konzert und wer Klezmer mag, sollte sich das auf gar keinen Fall entgehen lassen!

Nobby


Hier geht es in meine Heimat: www.musikzirkus.eu und das ist meine Sammlung (noch nicht komplett): http://www.musik-sammler.de/sammlung/nobbygard Hier verkaufe ich Musik und Lesestoff https://www.fairnopoly.de/users/kulturblume

Offline

#2 01.02.2012 19:49:37

tommy54
Mitglied
Registriert: 25.06.2011
Beiträge: 65

Re: Giora Feidman & Gitanes Blondes - auch mit jazzigen Einlagen

Hallo Nobby,
vielen Dank für Deinen Bericht zum Konzert von Giora Feidmann. Ein wirklich guter Klarinettist und immer hörenswert. Klezmer ist nicht jedermans Sache, aber wenn es von solchen Virtuosen gespielt wird ein Ohrenschmaus. Ich beneide Dich.

Hendrik

Offline

#3 03.02.2012 11:04:00

nobbygard
Mitglied
Ort: Schleswig-Holstein
Registriert: 20.10.2010
Beiträge: 1.181
Webseite

Re: Giora Feidman & Gitanes Blondes - auch mit jazzigen Einlagen

Na, er spielt aber auch einen gepflegten Jazz! Ich habe inzwischen einige CDs von ihm und immer ist irgend etaws an Jazz dabei. Eben tolle Versionen von Gershwin songs.

41J3DJEH2ML._SL500_AA300_.jpg


Hier geht es in meine Heimat: www.musikzirkus.eu und das ist meine Sammlung (noch nicht komplett): http://www.musik-sammler.de/sammlung/nobbygard Hier verkaufe ich Musik und Lesestoff https://www.fairnopoly.de/users/kulturblume

Offline

Fußzeile des Forums