Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#26 09.09.2008 14:53:39

Yetisued
Hüter des Heiligen H
Registriert: 17.02.2007
Beiträge: 6.626

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

Das dachte ich mir schon @Kubi.. oder Dr. Prog *lol*

Die Grenze ist schwer zu ziehen, aber ich werf auch nochmal ein paar Namen in die Runde, Suche läuft noch (aber jetzt schon mal ABCisiert)... und ich weiß, manche werden die hohen Prog-Ansprüche wohl nicht erfüllen.. aber vielleicht wenigstens ein paar davon *g*

ANACRUSIS (USA): http://www.anacrusis.us/

ANNON VIN (D): http://www.myspace.com/annonvin

AYREON (NL): http://www.ayreon.com/

BLIND ILLUSION (USA):  http://www.myspace.com/blindl

CORONER (CH): http://www.myspace.com/coronermetal

DIABLO SWING ORCHESTRA (S): http://www.diabloswing.com/mainer.htm

FIFTH REASON (S): http://home.swipnet.se/~w-28967/index.htm/

GARDEN WALL (I): http://www.myspace.com/gardenwallonline

HEXENHAUS (S): http://www.myspace.com/hausofhexens

HORIZON'S END (GR): http://www.horizons-end.com/

KINETIC DISSENT (USA): http://www.myspace.com/kineticdissentmusic

LETHAL (USA): http://www.myspace.com/yourfavoritegod

LEVIATHAN (USA): http://web.archive.org/web/199902030528 … leviathan/

LOST CENTURY (D): Leider noch ohne Link

LIFE ARTIST (D): Leider noch ohne Link

MEGACE (D): http://www.megace.de/

MR. BUNGLE (USA): http://www.bunglefever.com/

MYSTIC FORCE (USA): http://www.youtube.com/watch?v=zhVI7L_q94g

OSIRIS (NL): Leider noch ohne Link

PARALYSIS (NL): Leider noch ohne Link

PRIMUS (USA): http://www.primusville.com/

THOUGHT INDUSTRY (USA): http://www.myspace.com/thoughtindustry2

TOXIK (USA): http://www.youtube.com/watch?v=eyWVgT6s_RQ und das http://www.youtube.com/watch?v=2ZYgEwsUSVA un das auch http://www.youtube.com/watch?v=zo6_kyd1uRw und Live: http://www.youtube.com/watch?v=TRgXTEa1Bho

Beitrag geändert von Yetisued (09.09.2008 17:22:32)


There were many tones audible now, low ones and high ones, weaving in and out and around each other, forming a tapestry of sound. The effect was oddly moving, stirring subterranean emotions of pleasure, worry and guilt. It was amazing what sheer sound could do.

www.einfach-bogenschiessen.de

Offline

#27 09.09.2008 15:01:33

FATES WARNING
Mitglied
Registriert: 18.03.2006
Beiträge: 898

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

Yetisued schrieb:

Das dachte ich mir schon @Kubi.. oder Dr. Prog *lol*

Die Grenze ist schwer zu ziehen, aber ich werf auch nochmal ein paar Namen in die Runde, Suche läuft noch:

Viel zum Reinhören gibts auf http://www.anacrusis.us/, sollte man in Sachen Progressive Thrash auch nicht unterschlagen.

Was noch?

Niederlande: http://www.ayreon.com/

Hexenhaus aus Schweden! http://www.myspace.com/hausofhexens

Schweizer Thrash: http://www.myspace.com/coronermetal

Dann hätten wir noch: http://www.myspace.com/thoughtindustry2

YES !!!! alle geil *g*

Offline

#28 09.09.2008 15:04:41

Kubi
Dr. Prog
Ort: Berlin
Registriert: 23.02.2007
Beiträge: 1.292
Webseite

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

Du hast falsch zitiert.

Es sind wirklich ALLE geil (na ja, bei PRIMUS kann man geteilter Meinung sein, sonst eher nicht.... big_smile)

Offline

#29 09.09.2008 15:09:46

FATES WARNING
Mitglied
Registriert: 18.03.2006
Beiträge: 898

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

Yetisued schrieb:

Blind Illusion: http://www.myspace.com/blindl
Mr Bungle? http://www.bunglefever.com/
Zumindest abgefahren sind auch die hier: http://www.diabloswing.com/mainer.htm

hm...die kenn ich nicht :/

Offline

#30 09.09.2008 15:32:09

Yetisued
Hüter des Heiligen H
Registriert: 17.02.2007
Beiträge: 6.626

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

FATES WARNING schrieb:
Yetisued schrieb:

Blind Illusion: http://www.myspace.com/blindl
Mr Bungle? http://www.bunglefever.com/
Zumindest abgefahren sind auch die hier: http://www.diabloswing.com/mainer.htm

hm...die kenn ich nicht hmm

DAS ist doch der Sinn der Sache *fg*.. Blind Illusion ist die einzige CD (The Sane Asylum) vor kurzem neu aufgelegt worden, da waren Les Claypool von Primus und Larry Lalonde von Possessed dabei, ich find, die sollte man mal gehört haben.

Guckstu hier:

http://www.youtube.com/watch?v=Ie59d0-K8Gs

und hörstu dort:

http://www.youtube.com/watch?v=oOdyYxJ9VF0


There were many tones audible now, low ones and high ones, weaving in and out and around each other, forming a tapestry of sound. The effect was oddly moving, stirring subterranean emotions of pleasure, worry and guilt. It was amazing what sheer sound could do.

www.einfach-bogenschiessen.de

Offline

#31 09.09.2008 15:39:45

FATES WARNING
Mitglied
Registriert: 18.03.2006
Beiträge: 898

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

Yetisued schrieb:
FATES WARNING schrieb:
Yetisued schrieb:

Blind Illusion: http://www.myspace.com/blindl
Mr Bungle? http://www.bunglefever.com/
Zumindest abgefahren sind auch die hier: http://www.diabloswing.com/mainer.htm

hm...die kenn ich nicht hmm

DAS ist doch der Sinn der Sache *fg*.. Blind Illusion ist die einzige CD (The Sane Asylum) vor kurzem neu aufgelegt worden, da waren Les Claypool von Primus und Larry Lalonde von Possessed dabei, ich find, die sollte man mal gehört haben.

Guckstu hier:

http://www.youtube.com/watch?v=Ie59d0-K8Gs

und hörstu dort:

http://www.youtube.com/watch?v=oOdyYxJ9VF0

die steht nun auf meine einkaufszettel *g*

Offline

#32 09.09.2008 15:39:56

Yetisued
Hüter des Heiligen H
Registriert: 17.02.2007
Beiträge: 6.626

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

Kubi schrieb:
Yetisued schrieb:

Da hab ich ja einiges aufzuholen, Kubi.

Du bist ja quasi schuld an dem Thread lol

Ich bin sicher, dass Du einiges entdecken wirst. smile

Und der ganze Tech-Death ist natürlich auch großartig. Egal, ob INTO ETERNITY, ATHEIST, CYNIC, PESTILENCE ("Spheres"!) oder - natürlich - DEATH. headbanger

Wie wärs dann mit http://www.myspace.com/arsis


There were many tones audible now, low ones and high ones, weaving in and out and around each other, forming a tapestry of sound. The effect was oddly moving, stirring subterranean emotions of pleasure, worry and guilt. It was amazing what sheer sound could do.

www.einfach-bogenschiessen.de

Offline

#33 09.09.2008 16:09:51

FATES WARNING
Mitglied
Registriert: 18.03.2006
Beiträge: 898

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

die sind auch Großartig http://www.progarchives.com/artist.asp?id=2161 (die haben aber leider nur eine CD rausgebracht)
und nicht vergessen Programmed von Lethal  http://www.youtube.com/watch?v=MUquRER0Yy8
Sunblaze - Illuminating Heights (ist zwar nur ein Demo (Eigenproduktion)aber was für eine^^)
Superior (sehr geile ProgMetal Band aus Deutschland)http://profile.myspace.com/index.cfm?fu … =164524382
Conception(solltet man als Progfan kennen) http://profile.myspace.com/index.cfm?fu … d=81711220

Offline

#34 09.09.2008 19:46:48

Lachrymist
bekennender Musikomane
Ort: Chuchichäschtli
Registriert: 16.04.2008
Beiträge: 2.467

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

Schöner Thread!

Vauxdvihl gehören auf jeder Seiter dieses Threads genannt!! Dem ist hiermit genüge getan smile


Wer King Crimson mag, sollte sich Anekdoten (S) anhören: http://www.myspace.com/anekdoten


Afterlife (USA) waren auch grossartig. Erinnert insbesondere durch den Gesang von Jarrod Cox stark an Rush. Zu mehr als einer Eigenproduktion hats aber leider nicht gereicht. Hörproben im Netz hab ich keine gefunden.
http://www.musik-sammler.de/media/60560
http://www.progressive-newsletter.de/in … cd19_1.htm


Rak (CH) - Lepidoptera. Erinnert mich ein bisschen an Arena (The Visitor). Grossartiges Werk mit fantastischem Sänger. Hörproben gibt's hier: http://www.artofrak.com/lepsamples.htm


War is God's way of teaching Americans geography (Ambrose Bierce)

« Zeugnis guten Geschmacks »

Offline

#35 10.09.2008 10:08:04

Kubi
Dr. Prog
Ort: Berlin
Registriert: 23.02.2007
Beiträge: 1.292
Webseite

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

oh man! Ich habe eine wirklich wichtige Band vergessen

ARAGON - Mouse + The Meeting (das ist Act V von "Mouse")
ein großartiges, sehr atmosphärisches Konzeptalbum.  Danach wurden sie leider schwächer, aber diese beiden Platten und auch das Debüt "Don't Bring The Rain" sollte man kennen, wenn man RUSH mag.
Im Netz gibt es nicht viel, außer ihre (schlechte!) Homepage.
http://www.members.optusnet.com.au/arag … age372.htm

Da kann man zumindest einen Auszug aus "Mouse" runterladen, wobei das Album 30 Songs hat und 70 Minuten geht. Für mehr als einen ersten Eindruck ist das also nix. Aber lohnt sich definitiv. Steht qualitativ "To Dimension Logic" von VAUXDVIHL in quasi nix nach.

Offline

#36 10.09.2008 10:30:47

Yetisued
Hüter des Heiligen H
Registriert: 17.02.2007
Beiträge: 6.626

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

Wer mag schon RUSH *fg* *ganzheimlichimEinkaufszetteleintrag*


There were many tones audible now, low ones and high ones, weaving in and out and around each other, forming a tapestry of sound. The effect was oddly moving, stirring subterranean emotions of pleasure, worry and guilt. It was amazing what sheer sound could do.

www.einfach-bogenschiessen.de

Offline

#37 26.09.2008 20:56:00

tiger
bad flying bird
Registriert: 28.05.2006
Beiträge: 10.338

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

Um mal noch ein paar kleinere Bands zu nennen: (das sind übrigens alles instrumentale Bands)

Albinobeach: http://www.myspace.com/albinobeach
Band aus Südafrika. Haben leider erst eine EP draußen, arbeiten momentan allerdings an ihrem ersten Full-Length.

Irepress: http://www.myspace.com/irepress
Soweit ich weiß,gibt's von denen auch erst ein Album (bin mir da allerdings nicht ganz sicher), arbeiten momentan auch an neuem Material und werden auf ihrem nächsten Album wohl auch einen Sänger mit dabei haben.

youmetheswitch: http://www.myspace.com/youmetheswitch
Von denen gibt's auch noch nicht allzu viel; ein Demo und eine EP, wenn ich das richtig weiß. Bis das erste Album kommt, dauert's wohl noch etwas, aber demnächst sollte die nächste EP rauskommen, um die Wartezeit etwas zu überbrücken.


I think this will make sense if I get more wine...

Sammlung | bandcamp | Last.fm

Offline

#38 03.10.2008 01:19:45

Sellafield
Mitglied
Registriert: 01.06.2008
Beiträge: 613

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

Ui, hier hat noch niemand RPWL genannt smile

http://www.rpwl.de
http://www.myspace.com/rpwl

Offline

#39 08.10.2008 17:59:42

Lao Tse
born too late...
Ort: Wien
Registriert: 13.10.2007
Beiträge: 5.124

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

Hier gibt's ne lesenswerte Zeitschrift zum Thema Avantgarde Metal. Es werden allerlei richtungsweisende Alben vorgestellt. Meine Einkaufsliste ist dadurch ziemlich gewachsen. smile

http://www.avantgarde-metal.com/pdf/classics%202008.pdf


Meine Sammlung
Mein Verkaufsthread: http://www.musik-sammler.de/forum/viewtopic.php?id=2844
SUCHE: alles von Opeth, LPs von: Cirith Ungol, Bathory, Brocas Helm, Doomsword, Danzig II, Van der Graaf Generator); (schaut in meine Sammlung was mir fehlt!)

Offline

#40 15.10.2008 00:24:45

lordsteel
Plüschlord
Ort: Minga
Registriert: 03.12.2007
Beiträge: 36.712

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

Opposite Earth - Headspace
http://www.musik-sammler.de/media/126857
http://cdbaby.com/cd/oppositeearth
Leider sonst nix sinnvolles im Web gefunden. Die Scheibe ist auf alle Fälle antestenswert!!!

Visionary - Strange But Familiar Shores
http://www.musik-sammler.de/media/1434
http://cdbaby.com/cd/visionary2
http://www.myspace.com/visionary1996


from Plüsch to Death

Offline

#41 29.10.2008 04:08:36

Lao Tse
born too late...
Ort: Wien
Registriert: 13.10.2007
Beiträge: 5.124

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

KOROVA

Probehören und CDs und LPs kaufen unter http://www.korovakill.com/


Meine Sammlung
Mein Verkaufsthread: http://www.musik-sammler.de/forum/viewtopic.php?id=2844
SUCHE: alles von Opeth, LPs von: Cirith Ungol, Bathory, Brocas Helm, Doomsword, Danzig II, Van der Graaf Generator); (schaut in meine Sammlung was mir fehlt!)

Offline

#42 01.11.2008 01:14:03

frankundyvonne
Mitglied
Registriert: 09.08.2008
Beiträge: 328
Webseite

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

Möchte auch mal einen absoluten Geheimtipp abliefern:

http://www.lastfm.de/music/Mind%27s+Eye
http://www.myspace.com/eyeofthemind


Neben den "üblichen Verdächtigen", nämlich Rush und Dream Theater, mein absoluter Favorit in Sachen Prog-Rock/-Metal

Beitrag geändert von frankundyvonne (01.11.2008 01:21:04)

Offline

#43 02.11.2008 11:29:37

Lao Tse
born too late...
Ort: Wien
Registriert: 13.10.2007
Beiträge: 5.124

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

Genial: Hacksaw to the Throat

http://cdbaby.com/cd/hacksawthroat

Progressiver extremer Metal.


Meine Sammlung
Mein Verkaufsthread: http://www.musik-sammler.de/forum/viewtopic.php?id=2844
SUCHE: alles von Opeth, LPs von: Cirith Ungol, Bathory, Brocas Helm, Doomsword, Danzig II, Van der Graaf Generator); (schaut in meine Sammlung was mir fehlt!)

Offline

#44 28.11.2008 12:09:57

Kubi
Dr. Prog
Ort: Berlin
Registriert: 23.02.2007
Beiträge: 1.292
Webseite

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

mal ein Update:

CEA SERIN
http://www.myspace.com/ceaserin
Großartiger Prog aus Louisiana

THE HUMAN ABSTRACT
http://www.myspace.com/thehumanabstract
gehen auf Tour mit PROTEST THE HERO, braucht es mehr Argumente?

SUSPYRE
http://www.myspace.com/suspyre
sehr verfrickelt. Irgendwo zwischen ZERO HOUR & BLIND GUARDIAN

IT BITES
http://www.itbites.com
Stammband von John Mitchell (KINO, FROST)

Offline

#45 28.11.2008 18:37:00

Mr.Devilduck
you forgot that in your fairytale i'm the wolf
Ort: Essen, NRW
Registriert: 15.08.2007
Beiträge: 752

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

sehr schöner progrock in meinen augen auf jeden fall
http://www.myspace.com/tigerlou
die neue platte is grad für die kalte jahreszeit einfach perfekt!


Die Musik kann durch den Rhythmus, durch den Schlag, der, wenn er richtig schlägt, Blutschlag, Herzschlag ist, Sex pur werden, wie das Wort niemals. Deshalb gehört die Liebe nicht dem Wort, sondern der Musik!

musikakompletta
filmustotalus

Offline

#46 29.11.2008 18:59:06

Volpeth
Verteidiger des wahren Blödsinns
Ort: Sursee, Schweiz
Registriert: 29.04.2008
Beiträge: 3.675

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

Komisch, dass ich diesen Thread erst jetzt finde... *schäm* ..

Was mich erstaunt hat, dass noch niemand die in meinen Augen absolut grandiosen Oceans of Madness noch keiner erwähnt hat..
Belgische Prog-Death-Metalband, die qualitativ (zumindest auf den 3 mir bekannten Alben) beinahe zu Disillusion, Into Eternity oder gar Opeth aufschliessen können.(!!!!)

Ihrspace: www.myspace.com/oceansofsadness
Ihr offizielle Seite: www.oceansodsadness.com

Offline

#47 29.12.2008 14:32:09

Marvin42
Mitglied
Registriert: 08.12.2007
Beiträge: 11

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

OffTopic:
The Human Abstract sind eigentlich normaler Metalcore mit zugegebenermaßen unglaublich versierten isntrumentalisten. Ähnlich verhälts sich mit Necrophagist oder Origin.

Aber zum Prog:

MARILLION:
NeoProg Legenden aus England www.marillion.com

FISH:
Sänger der ersten vier Marillion Alben und vll bekannt durch seinen Partauf Ayreon's "Into The Electric Castle".
http://www.the-company.com/

DEADSOUL TRIBE:
Die "neue" Band von Devon Graves aka Buddy Lackey
www.deadsoultribe.com

JETHRO TULL:
Folkiger Prog aus England
http://www.j-tull.com/

THE NICE:
Unteranderem die Vorgänger Band zu EMERSON,LAKE&PALMER

DAN SWANÖ:
Prog Metal aus Schweden. Ziemlich hoher Grunzanteil, jedoch werden die Lieder größtenteils von Keyboards getragen. Rush mit Grunzen ist gar nicht so verkehrt.

Offline

#48 08.06.2009 21:56:54

Kubi
Dr. Prog
Ort: Berlin
Registriert: 23.02.2007
Beiträge: 1.292
Webseite

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

so, habe hier lange nichts mehr gepostet, aber Prog kam in letzter Zeit auch nur wenig Überzeugendes.

Die Australier von THE BUTTERFLY EFFECT haben mit "Final Conversation Of Kings" aber ein absolutes Ausrufezeichen abgeliefert, das ihr ab dem 26.06. kaufen sollt. Ach, müsst.

Stilbeschreibung ist schwierig. Es ist alternativer Prog Rock mit dezenten Bläsern(!), viel Emotionen & Atmosphäre.

http://www.myspace.com/thebutterflyeffect

hier findet ihr drei Songs vom neuen Album, unter anderen den großartigen Opener 'World On Fire' (mit leichten MUSE-Reminiszenzen), den tollen quasi Titeltrack 'Final Conversation' und den Hit 'In These Hands'. Und es gibt auf dem Album sogar NOCH bessere Songs.

Offline

#49 22.07.2009 21:41:57

chevellion
Mitglied
Ort: MG
Registriert: 11.05.2009
Beiträge: 32
Webseite

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

nabend... smile

ich bin nicht so'n experte, würde aber einen eventuellen tip loswerden wollen... smile

www.myspace.com/philiae

sehr gute deutsche band, deren album PROPAGANDA mir sehr zugesagt hat! zählt das als prog?


und ich bin mir nicht sicher, ob

www.myspace.com/oceansizeuk

schon  erwähnt wurde? FRAMES war das letzte album, sehr intensiv... smile


How I wish, how I wish you were here / We're just 2 lost souls swimming in a fish bowl / Year after year...//

Offline

#50 13.02.2010 00:39:49

Lao Tse
born too late...
Ort: Wien
Registriert: 13.10.2007
Beiträge: 5.124

Re: Progressive Rock/Metal Tipps

THE MERLIN BIRD

Ne Mischung aus Celtic Folk und Prog Rock, sicher interessant für Jethro Tull Fans. Bin durch den Song"Rhyme to Reason" auf die aufmerksam geworden.

http://www.myspace.com/merlinbird

Cd gibts über cdbaby um 7,50 $.



IKUINEN KAAMOS

http://www.myspace.com/ikuinenkaamos

Klingen seeeehr nach Opeth, nur etwas schwärzer. Eigentlich schon fast ein Klon, aber sehr gut gemacht.

Beitrag geändert von Lao Tse (13.02.2010 01:25:59)


Meine Sammlung
Mein Verkaufsthread: http://www.musik-sammler.de/forum/viewtopic.php?id=2844
SUCHE: alles von Opeth, LPs von: Cirith Ungol, Bathory, Brocas Helm, Doomsword, Danzig II, Van der Graaf Generator); (schaut in meine Sammlung was mir fehlt!)

Offline

Fußzeile des Forums