Musik-Sammler.de - Forum

Diskussionen um Musik-Sammler.de und natürlich über Musik selber.

Du bist nicht angemeldet.

#1 06.10.2017 19:38:28

OnkelHeinz
Mitglied
Registriert: 07.08.2017
Beiträge: 85

Datensatz ergänzen / Erben-vererben

Guten Abend,

Ich bin ja noch relativ neu hier deshalb meine Frage:

Wenn Ich eine Platte aus meinen Besitz eingeben möchte, und Sie bereits vorhanden ist jedoch mit fehlenden Bilder und/oder Matrix kann Ich das dann ergänzen oder muss/kann Ich dann einen neuen Datensatz machen.

Wie geht das mit dem erben und vererben ?

Danke euch !

Gruss
OnkelHeinz

Offline

#2 06.10.2017 20:20:09

Thorke Remix
Mitglied
Registriert: 27.12.2013
Beiträge: 9.994

Re: Datensatz ergänzen / Erben-vererben

OnkelHeinz schrieb:

Guten Abend,

Ich bin ja noch relativ neu hier deshalb meine Frage:

Wenn Ich eine Platte aus meinen Besitz eingeben möchte, und Sie bereits vorhanden ist jedoch mit fehlenden Bilder und/oder Matrix kann Ich das dann ergänzen oder muss/kann Ich dann einen neuen Datensatz machen.

Wie geht das mit dem erben und vererben ?

Danke euch !

Gruss
OnkelHeinz

Moin Heinz,

das vererben eines Datensatzes wird nur gemacht, wenn der DSV (Datensatzverantwortliche) langzeitabwesend ist (es erscheint dann, wenn unten in der blauen Leiste auf "Fehler melden" klickst eine Meldung das der DSV 3 Monate nicht mehr hier war und du deine Korrektur über das Forum beantragen sollst).

ZU deiner Frage:
Bilder kannst du jederzeit in jedem Datensatz hochladen. Der DSV wird sie dann freischalten (wenn sie korrekt sind) oder eben ablehnen, wenn sie zu Beispiel ein anderes Cover-Motiv zeigen als das ursprüngliche.
Matrix-Daten (sofern im Datensatz keine vorhanden) kannst du ebenfalls über den "Fehler" Button dem DSV per PN melden. Im güstigsten Fall, stimmen deine Matrix-Daten mit denen des Tonträgers der angelegt ist überein und im Regelfall sollten diese dann auch vom DSV in die Info geschrieben werden.
Keinesfalls ist es erwünscht (wissentlich) einfach einen neuen Datensatz (sprich Doublette) anzulegen. Der neue Datensatz wird natürlich legetim, wenn ein DSV dir mitteilt, das z.B. das Bild wegen Abweichungen nicht passt oder ein vorhandener DS andere Matrix-Daten hat (die müssen aber relevant sein). Wenn du dann einen neuen DS anlegst, bitte in der Info auf die Unterschiede zum vorhandenen DS hinweisen.

Weitere Hilfestellungen findest du hier: http://wiki.musik-sammler.de/index.php?title=Hauptseite

Abschließend noch ein Hinweis: Solltest du nochmals Fragen haben, so nutze bitte das fixierte Thema "Ich hab da mal ne Frage...." https://www.musik-sammler.de/forum/viewtopic.php?id=960

Offline

#3 06.10.2017 20:40:53

nofear63
Sons Of Hell-R.I.P.
Ort: Over 30 years ago......
Registriert: 14.07.2011
Beiträge: 87.007

Re: Datensatz ergänzen / Erben-vererben

Thorke Remix schrieb:
OnkelHeinz schrieb:

Guten Abend,

Ich bin ja noch relativ neu hier deshalb meine Frage:

Wenn Ich eine Platte aus meinen Besitz eingeben möchte, und Sie bereits vorhanden ist jedoch mit fehlenden Bilder und/oder Matrix kann Ich das dann ergänzen oder muss/kann Ich dann einen neuen Datensatz machen.

Wie geht das mit dem erben und vererben ?

Danke euch !

Gruss
OnkelHeinz

Moin Heinz,

das vererben eines Datensatzes wird nur gemacht, wenn der DSV (Datensatzverantwortliche) langzeitabwesend ist (es erscheint dann, wenn unten in der blauen Leiste auf "Fehler melden" klickst eine Meldung das der DSV 3 Monate nicht mehr hier war und du deine Korrektur über das Forum beantragen sollst).

ZU deiner Frage:
Bilder kannst du jederzeit in jedem Datensatz hochladen. Der DSV wird sie dann freischalten (wenn sie korrekt sind) oder eben ablehnen, wenn sie zu Beispiel ein anderes Cover-Motiv zeigen als das ursprüngliche.
Matrix-Daten (sofern im Datensatz keine vorhanden) kannst du ebenfalls über den "Fehler" Button dem DSV per PN melden. Im güstigsten Fall, stimmen deine Matrix-Daten mit denen des Tonträgers der angelegt ist überein und im Regelfall sollten diese dann auch vom DSV in die Info geschrieben werden.
Keinesfalls ist es erwünscht (wissentlich) einfach einen neuen Datensatz (sprich Doublette) anzulegen. Der neue Datensatz wird natürlich legetim, wenn ein DSV dir mitteilt, das z.B. das Bild wegen Abweichungen nicht passt oder ein vorhandener DS andere Matrix-Daten hat (die müssen aber relevant sein). Wenn du dann einen neuen DS anlegst, bitte in der Info auf die Unterschiede zum vorhandenen DS hinweisen.

Weitere Hilfestellungen findest du hier: http://wiki.musik-sammler.de/index.php?title=Hauptseite

Abschließend noch ein Hinweis: Solltest du nochmals Fragen haben, so nutze bitte das fixierte Thema "Ich hab da mal ne Frage...." https://www.musik-sammler.de/forum/viewtopic.php?id=960

...und noch eine kleine Ergänzung:Sollte der DSV auf das Hochladen Deines Bildes/Bilder nicht reagieren,werden die Bilder nach 4 Wochen vom System automatisch hochgeladen.
Was leider relativ oft passiert! sad


No Risk, No Fun.......NoFear
"Denken ist Glückssache...........und manche Menschen haben verdammt viel Pech!"
NoFears Sammlung....    Liste Japan-Pressungen

Offline

#4 06.10.2017 20:54:46

OnkelHeinz
Mitglied
Registriert: 07.08.2017
Beiträge: 85

Re: Datensatz ergänzen / Erben-vererben

Vielen Dank, Ihr habt mir sehr geholfen !

RockOn
OnkelHeinz

Offline

#5 07.10.2017 21:15:58

SynthieM
*Schwarzhörerin*
Ort: Sachsen-Anhalt
Registriert: 13.04.2007
Beiträge: 39.498

Re: Datensatz ergänzen / Erben-vererben

ich mach dann hier mal zu

Offline

Fußzeile des Forums