Whitesnake 1987 (1987) - ein Review von kuno.wimmerzahn

Whitesnake: 1987 - Cover
1
1 Review
48
48 Ratings
8.89
∅-Bew.
Typ: Album
Genre(s): Metal: Hardrock, Melodic Metal
Rock: Hardrock


kuno.wimmerzahn
08.02.2012 19:56

Im Januar 1985 bröckelte die Band wieder mal auseinander, ein Grundpfeiler verließ die Whitesnake-Unternehmung - Cozy Powell. Was blieb, war nur noch der harte Kern, und der hieß Coverdale, Sykes und Murray. 1986 stellten sich bei Coverdale nach einer leichten Erkältung Probleme mit der Stimme ein, die plötzlich völlig wegblieb. Deshalb konnten die Arbeiten am neuen Album erst Anfang 1987 fortgesetzt werden. Hilfe fand der verbliebene Dreier-Rest schließlich in Aynsley Dunbar für die Drumsparts und im Sessionman Don Airey.

Punkte: 10 / 10