Trivium Shogun (2008)

Trivium: Shogun - Cover
2
Reviews
25
Ratings
8.54
∅-Bew.
Typ: Album
Genre(s): Metal: Metalcore, Thrash Metal

7 Tonträger

Legende: = in Sammlung ja/nein | = verantwortlich ja/nein | = Flohmarkt-Angebot ja/nein

CDs

  • Trivium: Shogun - Cover
    Promo-CD, 2008 / Deutschland
    Plattenfirma: Roadrunner Records
    Cardsleeve
    EAN:
    Kat.-Nr.: RR PROMO 1066
    11 Tracks
    4 Sammlung(en)
  • Trivium: Shogun - Cover
    CD + DVD, 2008 / Deutschland
    Plattenfirma: Roadrunner Records
    Pappschuber Limited Edition
    EAN: 016861798581
    Kat.-Nr.: RR 7985-8
    16 Tracks
    291 Sammlung(en)
  • Trivium: Shogun - Cover
    CD, 2008 / Deutschland
    Plattenfirma: Roadrunner Records
    EAN: 016861798529
    Kat.-Nr.: RR 7985-2
    11 Tracks
    229 Sammlung(en)
  • Trivium: Shogun - Cover
    CD, 2008 / USA
    Plattenfirma: Roadrunner Records
    EAN: 016861798529
    Kat.-Nr.: 1686-179852
    11 Tracks
    13 Sammlung(en)
  • Trivium: Shogun - Cover
    CD + DVD, 2008 / USA
    Plattenfirma: Roadrunner Records
    Special Edition Pappschuber Limited Edition
    EAN: 016861798581
    Kat.-Nr.: 1686-179858
    16 Tracks
    25 Sammlung(en)

Vinyl

  • Trivium: Shogun - Cover
    2-LP, 2008 / Deutschland
    Plattenfirma: Roadrunner Records / Cargo Records
    EAN: 4024572357993
    Kat.-Nr.: RRCAR 79852
    11 Tracks
    25 Sammlung(en)
  • Trivium: Shogun - Cover
    2-LP, 2018 / Europäische Union
    Plattenfirma: Music On Vinyl / Roadrunner Records
    Remastered Schwarzes Vinyl Re-Release Rotes Vinyl Nummeriert 180 Gramm Vinyl Limited Edition Gatefold Splatter Vinyl
    EAN: 8719262004894
    Kat.-Nr.: MOVLP1990
    11 Tracks
    4 Sammlung(en)

Punktverteilung

0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5 5 5.5 6 6.5 7 7.5 8 8.5 9 9.5 10
0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 4 3 4 2 5 2 5

Reviews

Monolith
05.06.2013 18:20:05

Review von Monolith

Punkte: 10 / 10

Als ich 2008 das Album im Laden gesehen habe - und erfahren habe, dass es der Nachfolger von "The Crusade" ist - waren meine Erwartungen relativ hoch. Ich erwartete kein Crusade Teil II, aber hoffte doch sehr, dass Trivium auf diesem Album die Besonderheiten von "Ember to Inferno" und "Ascendancy" m ...

blackening
02.08.2011 09:04:13

Review von blackening

Punkte: 9.5 / 10

Yes They Can! Fast alle Kritikpunkte wurden hier eliminiert, lediglich der Kitsch ist teilweise noch vorhanden. Gleich der erste Song "Kirisute Gomen" zeigt die Besserung: Stimmungsvolles Akustikintro, geile Eröffnungsmelodie ( glücklicherweise von 2 statt wie bei vielen Bands üblich 3 Gitarren gesp ...

Die letzten Ratings

25.01.2020 Jhonny 7 Points Rating 7.0
07.07.2019 Soul Sweaper 9 Points Rating 9.0
17.12.2017 Krawalldo 7.5 Points Rating 7.5
20.09.2016 Reddie 8.5 Points Rating 8.5
04.06.2016 timheise 8 Points Rating 8.0
23.08.2015 Crow369 7 Points Rating 7.0
29.05.2014 willi kroneder 8 Points Rating 8.0
22.11.2013 homers_inn 9 Points Rating 9.0
05.06.2013 Monolith 10 Points Rating 10.0
16.05.2013 Kwisatz Haderach 8 Points Rating 8.0

Insgesamt sind 25 Bewertungen vorhanden.