Totenmond Reich In Rost (2000) - ein Review von Janeck

Totenmond: Reich In Rost - Cover
1
1 Review
14
14 Ratings
8.50
∅-Bew.
Typ: Album
Genre(s): Metal: Black Metal, Death Metal, Doom Metal, Industrial Metal, Progressive Metal, Thrash Metal


Janeck
20.12.2015 12:55

Der Elitekrach von Totenmond gehört zu den stumpfsinnigsten Auswürfen der zersetzenden Tonkunst. Mit "Reich in Rost" hat die Band sozusagen ihr eingängigstes Werk geschaffen, welches zwar nicht ganz an die Brachialität von "Lichtbringer" heranreicht und auch nicht so einen Vernichtungsschlag wie "Fleischwald" darstellt, dafür aber mit einem schmissigen rostigen Metall auf Metall-Sound und einem punkigen Songwriting glänzt. Und mit 'Schiff ahoi' hat man ganz nebenbei noch einen lupenreinen Hit geschrieben. Aber bei Totenmond fließt bei mir eh mit jedem Album der Geifer. Hirn-Korrosion der freudigen Hingabe!

Punkte: 7.5 / 10