Pur Live - Die Dritte - Akustisch (2010) - ein Review von metal lounge

Pur: Live - Die Dritte - Akustisch - Cover
1
1 Review
1
1 Rating
7.50
∅-Bew.
Typ: Live
Genre(s): Rock: Pop-Rock



18.02.2015 00:05

Ganz kurz nur:
Gute Lieder, gute Stimmung.
Gutes Album, gute Band.

Ein Akustik-Konzert passt finde ich ideal zum Liedgut der Band, die ja meiner Meinung nach immer noch arg unterschätzt bzw. geschmäht wird. Und zwar vornehmlich von den Leuten wohl, die sich viel, häufig und leidenschaftlich mit Musik unterschiedlichster Genres befassen. Ich hab's zu "Abenteuerland" schon geschrieben: Genau diese Leute in meinem Freundes- und Bekanntenkreis, mit denen ich mich ja auch über Musik austausche, reagieren schon auf den bloßen Namen mit Unverständnis und Desinteresse aus Prinzip.
Schade. Sie verpassen da was.
In dem Fall ein rundum gutes Pop-Rock-Live-Album, sagte ich ja. Klar, nicht jedes Lied überzeugt mich gleichermaßen und am Stück würd' ich mir das Doppelalbum auch nicht anhören wollen. Auf ein Pur-Konzert würd' ich wohl auch nicht gehen müssen, aber für daheim schon schön so immer wieder mal. Auch kaufen müsste ich dieses Werk nicht, aber dafür gibt's ja Stadtbibliotheken etwa. Auf diesem Weg hab' ich mir jüngst auch das Wiener Unplugged-Konzert der Toten Hosen besorgt, aber dort funktioniert das Konzept meiner Meinung nach einfach nicht recht.
Bei Pur dagegen passt es wunderbar. Und daher 7,5 Punkte für ein überzeugendes und unterhaltsames Live-Dokument.

Punkte: 7.5 / 10