Possessed Seven Churches (1985) - ein Review von gravedancer

Possessed: Seven Churches - Cover
4
Reviews
47
Ratings
9.17
∅-Bew.
Typ: Album
Genre(s): Metal: Black Metal, Death Metal, Thrash Metal


gravedancer
06.07.2008 11:54

Tatsächlich handelt es sich beid diesem Death Metal Meilenstein um das erste je veröffentlichte Death Metal Album (Obwohl die beinahe durchgehend satanischen Texte auch die Bezeichnung Black Metal zulassen würden)! Was für ein Dampfhammer! Böser, brutaler als alles andere, was es noch so gab
(nun ja...BATHORY warn ja auch noch da, die (er, Quorthon R.I.P.) brachten ihr Debut sogar ein Jahr eher raus, spielten jedoch Blackmetal)
Und für ein derart brutales Album mitte der 80er (zu dieser Zeit war es das) kam es in den Genuss einer vergleichsweise fabelhaften Produktion. Das sollte mal betont werden!

Ein Muss für jeden Death/Thrash/Black Metal Fan

Punkte: 9 / 10


Possessed: Seven Churches

Audio CD

für 8,49 € 0,10 € (Du sparst 1% = 8,39 €!)
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. The Exorcist
  2. Pentagram
  3. Burning In Hell
  4. Evil Warriors
  5. Seven Churches
  6. Satan's Curse
  7. Holy Hell
  8. Twisted Minds
  9. Fallen Angel
  10. Death Metal

Weitere Angebote:

Possessed: Revelations of Oblivion
Audio CD

für 17,50 € 0,49 € (Du sparst 3% = 17,01 €!)
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote


Opprobrium: Serpent Temptation (Reissue)
Audio CD

für 13,99 € 1,00 € (Du sparst 7% = 12,99 €!)
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote