Pat Benatar & Neil Giraldo Live - Summer Vacation Tour Soundtrack (2002) - ein Review von schanzer.in

Pat Benatar & Neil Giraldo: Live - Summer Vacation Tour Soundtrack - Cover
1
1 Review
2
2 Ratings
8.25
∅-Bew.
Typ: Live
Genre(s): Rock


schanzer.in
01.06.2017 19:53

Diese Scheibe macht riesen Spaß. 15 der stärksten Titel von Pat Benatar befreit von sämtlichen 80er Produktions-Plastik-Bombast! Größtenteils legt Neil Giraldo fette Gitarrenbretter aus, sodass man die "Summer Vacation Tour" eigentlich als Hard-Rock Album ansehen muss, doch "Love Is A Battlefield" kommt abgestrippt als Unplugged Version daher.
Pat beweist eindrucksvoll, welch grandiose Rocksängerin sie ist. Man darf sie keinesfalls als Popschnepfe abtun, wie das hierzulande allerdings viele tun. Und Neil Giraldo spielt eine geile songdienliche Gitarre ohne selbstgefälliges Saitengewichse.
Mit dem Titelsong des hervorragenden Swing-Blues Albums "True Love" von 1981, der hier auch drauf ist, zeigt das Ehepaar Giraldo eine weitere Facette seines Könnens. Da sehen hauptamtliche, hochgelobte Blueser doch sehr alt aus, wenn andere ihr Genre im Vorbeigehen aus dem Ärmel schütteln!
"Summer Vacation Tour" zeigt ein sich perfekt ergänzendes musikalisches Duo in Hochform!

Punkte: 8 / 10