Nàttsòl Stemning (2010) - ein Review von metalrocky

Nàttsòl: Stemning - Cover
2
2 Reviews
7
7 Ratings
7.57
∅-Bew.
Typ: Album
Genre(s): Metal: Black Metal


metalrocky
17.07.2010 14:47

Da ist dem Hause Prophecy Productions aber ein toller Fang gelungen. Nattsol spielen starken Black Metal im Stile alter Helden. Aber keine Angst: Hier klingt nichts angestaubt, denn Nattsol wissen, wie man Altbekanntes modern interpretiert. Es gibt neben purer Aggression und einfühlsamen Melodien auch folkige Elemente, träumerische Akkustikparts und sogar Klargesang, welcher ohne jegliche Peinlichkeit auskommt.
Die Musik atmet die Natur und wurde sehr von der norwegischen Heimatlandschaft inspiriert - mit nervigem Pagan Metal hat das Ganze aber dennoch wenig zu tun. Die Wurzeln liegen jederzeit klar im Black Metal! Daher kann man auch die ein oder andere Ähnlichkeit zu den Labelkollegen Helrunar feststellen.
Mein Fazit: "Stemning" ist eine wirkliche Überraschung. Es gibt einem Genre, in dem eigentlich schon alles gesagt wurde, neue Impulse und sorgt für einen frischen Wind.

Punkte: 8.5 / 10