Lee Aaron Lee Aaron (1987) - ein Review von MegaMM

Lee Aaron: Lee Aaron - Cover
1
Review
14
Ratings
7.79
∅-Bew.
Typ: Album
Genre(s): Metal: Hardrock


MegaMM
19.09.2018 17:31

So wie die Platte auf den Drehteller lag und ich die ersten Riffs aus „Powerline“ gehört hatte, dachte ich: „WOW!! Geil, wieder super Platte von Lee Aaron, doch ich wurde ziemlich schnell auf dem harten Boden der Tatsachen zurückgeholt. Im großen und ganzen bin ich froh darüber, dieses Album erst viel später, nach „Bodyrock“ und „Call of the Wild“ gekauft und das erste mal gehört zu haben. Ich glaube es war so mitte der 90er, als man allgemein meinte, die Rock-Musik sei schon gestorben und genau das dachte ich damals auch. Ich habe den Album damals einmal gehört, fand es schlecht und stellte es einfach nur ins Regal (Es gehört halt dazu...sagte ich mir).
Der Album ist aus der heutigen Sicht mit Sicherheit nicht schlecht, allerdings gebe ich ehrlich zu, hätte ich den Album als erstes gehört, dann hätte ich wahrscheinlich niemals die anderen Lee Aaron's Alben gekauft oder mir angehört. Der Album glänzt mit einigen guten Stücken wie: „Powerline“, „Empty Heart“ oder „Eye for an Eye“ und natürlich der Mega-Ballade „Only Human“ aber das war's dann auch. Der Rest klingt für meinen Geschmack wirklich lasch und vermittelt mir den Eindruck, eine Pop-Platte zu hören. Die eindeutig zu viele Balladen, machen es nicht besser. Lieder wie „Don't Rain on My Parade“, „If This is Love“ oder „Dream with Me“ sind mir doch etwas zu Tiefgehend. Mit Sicherheit gibt es Tage, an denen man genau so ein Lied braucht, allerdings wenn man die Platte am Stück hört, drückt es doch die Stimmung erheblich. Ich bin bis heute der Meinung, daß es definitiv der schwächste 80er Album der Kanadierin ist.
Bei den Artworks Ihre Cover hat Sie sowieso kein glückliches Händchen, den wie auch der Nachfolger „Bodyrock“, fällt auch dieser Cover total schlächt aus. Den einzigen Pluspunkt gibt es diesmal für die Schärfe des Fotos.

Meine Liederplatzierung (Punktevergabe 10-Top/1-Flop):
1 Punkt = Don't Rain On My Parade
2 Punkte = If This Is Love & Dream WIth Me
3 Punkte = Heartbeat Of The World
4 Punkte = Goin' Off The Deep End
5 Punkte = Number One
6 Punkte = Hands Are Tied
7 Punkte = Eye For An Eye
8 Punkte = Empty Heart
9 Punkte = Only Human
10 Punkte = Powerline

Punkte: 5 / 10


Lee Aaron: Power,Soul,Rock N'Roll-Live in Germany

Audio CD

für 18,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Mistreated
  2. Tomboy
  3. Rock Candy
  4. Metal Queen
  5. Fire and Gasoline
  6. Powerline
  7. I'm a Woman
  8. Some Girls Do
  9. Sex with Love
  10. Barely Holdin on
  11. Whatcha Do to My Body
  12. Diamond Baby
  13. Hot to Be Rocked
  1. American High - Bonus Features: Music Videos
  2. Diamond Baby - Bonus Features: Music Videos
  3. I'm a Woman - Bonus Features: Music Videos

Weitere Angebote: