Insect Warfare World Extermination (2007) - ein Review von Janeck

Insect Warfare: World Extermination - Cover
1
1 Review
6
6 Ratings
8.75
∅-Bew.
Typ: Album
Genre(s): Metal: Grindcore


Janeck
20.12.2015 12:38

Grindcore to the Max! Mit "World Extermination" haben die Texaner Insect Warfare 2007 einen neumodernen Klassiker in diesem Genre eingeschlachtet, der in seiner Intensität und Brachialität neue Maßstäbe formte. 20 Vernichtungsanschläge werden hier in etwas mehr als 20 Minuten in geballter Konzentration abgefeuert und in magenumdrehender Rotzigkeit präsentiert, dass man in den 20 Minuten nicht mehr an den Weltfrieden glauben mag. Musikalisch gerät man hier an die Grenzen des Machbaren, ohne dabei jedoch denn Sinn für Knochenmatschriffs, Misshandlungsdrumming und kotzende Auslöschungspoesie zu verlieren. Der bestmögliche Soundtrack zum allabendlichen sinnieren über den Sinn des Lebens mit einer wankenden Whiskyflasche in der Hand.

Punkte: 8 / 10