Free Heartbreaker (1973) - ein Review von schanzer.in

Free: Heartbreaker - Cover
1
Review
13
Ratings
8.85
∅-Bew.
Typ: Album
Genre(s): Rock: Blues Rock, Hardrock


schanzer.in
08.11.2020 15:22

Das tolle Songwriting und vor allem Paul Rodgers reißens raus. Der eher dünne, teilweise breiige Sound stört da gar nicht mehr.
Nach dem großen Kracher "Wishing Well" folgen weitere Songperlen, bis mir auf ex-LP Seite 2 die Balladen etwas zu viel werden. Für sich genommen sind das aber auch starke Titel. Als Bonustrack ist bei meiner Ausgabe ein US-Mix von "Wishing Well" drauf. Der Sound ist dort viel transparenter und mit Percussion angereichert.
"Highway" war ja das letzte Album von Free, danach gründete Paul Rodgers Bad Company. Deren Debüt wies einen deutlich druckvolleren Sound auf und hatte ein ausgewogenes Verhältnis von rockigen und balladesken Stücken. So gesehen war die Auflösung von Free gar kein so großer Verlust.

Punkte: 7.5 / 10


Sweet: Sweet Fanny Adams (+ 6 Bonustracks)
Audio CD (Remastered + 6 Bonus Tracks)

für 8,50 € Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote