Dilana Smith Wonderfool (2000) - ein Review von mha

Dilana Smith: Wonderfool - Cover
1
1 Review
1
1 Rating
9.00
∅-Bew.
Typ: Album
Genre(s): Pop: Pop-Rock



04.01.2015 21:17

Beeindruckende Verbindung von etwas ruhigeren und etwas fetzigeren Arragements. Tolle Stimme und sehr abwechslungsreich. Ein echter Geheimtip!
Dilana, Dilana Smith und Dilana Robichaux sind alles Künstlernamen derselben Frau (Dilana Jansen van Vuuren).

Punkte: 9 / 10