The Cure Concert - The Cure Live (1984) - ein Review von cv

Cure, The: Concert - The Cure Live - Cover
6
Reviews
20
Ratings
8.53
∅-Bew.
Aka: Concert - The Cure Live And Curiosity Cure Anomalies 1977-1984 / Excerpt - The Cure Live
Typ: Live
Genre(s): Dark Wave/Gothic


cv
06.06.2008 23:27

Die meiner Meinug nach Ultimative Live Scheibe von den Cure aus dem Jahr 1984.
Aufgenommen im Mai des o.g. Jahres, zu einer Zeit als die Cure noch Gitarrenlastige Musik spielten.
Um bei dieser Scheibe Keyboards zuhören muss man sich anstrengen, selbst bei dem Titel ,,The Walk" der 1983 als Single veröffentlicht wurde, wurden die Keyboard passagen bei der Liveversion von einer Gitarre abgelöst.
Das Absolute Highlight dieser Scheibe ist allerdings die ,,A Forest" Version, dieses Livestück lässt die Studioversion absolut lächerlich und albern erscheinen, harte Bass klänge und ein knallhartes (über Kopfhörer schmerzendes) Gitarrenspiel, zeichnen dieses Stück aus.
Nie wieder waren die Cure Live so gut wie auf diesem Alben.
cv

Punkte: 10 / 10


the Cure: Concert-the Cure Live

Audio CD

für 6,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Shake Dog Shake (Live Version (1984))
  2. Primary (Live Version (1984))
  3. Charlotte Sometimes (Live Version (1984))
  4. The Hanging Garden (Live Version (1984))
  5. Give Me It (Live Version (1984))
  6. The Walk (Live Version (1984))
  7. One Hundred Years (Live Version (1984))
  8. A Forest (Live Version (1984))
  9. 10:15 Saturday Night (Live Version (1984))
  10. Killing An Arab (Live Version (1984))