Psychocandy (1985) - ein Review von lemmy3456

The Jesus And Mary Chain: Psychocandy - Cover
1
Review
13
Ratings
8.62
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Rock Alternative Rock, Psychedelic Rock
Dark Wave/Gothic


lemmy3456 Avatar
25.09.2011 01:43

Als ich dieses Album zum ersten Mal hörte, habe ich nur ein Geräusch gehört, nur verzerrte, ständig rückkoppelnde Gitarren, irgendwo ab und an ein nicht näher definierbares Schlagzeug. Aber diese Platte erschliesst sich auch erst nach mehrmaligen Hören. Nach und nach wurden die Songstrukturen deutlicher und auf einmal hörte man auch Sänger klar und deutlich. Alleine der Opener "Just like Honey" sticht aus allem herraus den der ist so etwas wie eine Ballade und mit halbwegs vernünftigen Sounds arrangiert. Trotzdem oder gerade wegen dem hier verbreiteten Chaos ist diese Platte so einzigartig. Man muss sich halt Zeit nehmen um in dieses Album hineinzugelangen.

Punkte: 10 / 10


the Jesus and Mary Chain: Psychocandy

Audio CD

für 13,06 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Just Like Honey
  2. The Living End
  3. Taste The Floor
  4. The Hardest Walk
  5. Cut Dead
  6. In A Hole
  7. Taste Of Cindy
  8. Never Understand
  9. Inside Me
  10. Sowing Seeds
  11. My Little Underground
  12. You Trip Me Up
  13. Something's Wrong
  14. It's So Hard

Weitere Angebote:


Weitere Angebote:

Jesus: Psychocandy [Reissue/Remaster]
Audio CD

für 13,46 € 6,32 € (Du sparst 32% = 7,14 €!)
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Login
×