Sind Freunde Elektrisch? (2001) - ein Review von der.tom

Linientreu: Sind Freunde Elektrisch? - Cover
1
Review
1
Rating
9.50
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Dark Wave/Gothic


der.tom Avatar
23.01.2012 18:57

Mit Dark Wave oder Gothic hatte ich absolut nichts am Hut, als ich irgendwann die Linientreu-Version der Gary-Numan-Nummer "Are Friends Electric" auf VIVA aufschnappte und sofort begeistert war. Vielleicht lag es am Sänger Lucian Crisovan, der mich zeitweise an David Bowie erinnerte. Die Scheibe ist musikalisch auf einem hohen Niveau und bietet Rock-, Synthie-und Pop-Klänge. Ich kann sehr viele Anspieltipps nennenn. Neben dem Titelsong ist es der Midtempo-Knaller "halt mich", der fast schon poppigen Ohrwurcharakter besitzt. Außerdem das pulsierende "wir leben für immer", das knackige "Kinder der Nacht" und das schnelle "Star". Erschreckend schön allerdings "Plastikhimmel": So zart und zerbrechlich wie ein Schlaflied, wäre da nicht diese starke, emotionale Interpretation des Sängers.
Absolut empfehlenswert!

Punkte: 9.5 / 10


Login
×