Astral Weeks (1968) - ein Review von Monkeyman

Van Morrison: Astral Weeks - Cover
2
Reviews
14
Ratings
9.04
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Rock Blues Rock, Folk Rock


Monkeyman Avatar
22.09.2015 10:05

Van Morrison ist einer meiner Top 10 Künstler. Von kaum jemandem höre ich so viel und ausdauernd Musik, wie von Van Morrison. Mindestens 3 Alben von Van wären dabei, wenn ich nur 20 Platten auf eine einsame Insel mitnehmen dürfte. Aber "Astral Weeks" wäre mit Sicherheit nicht dabei. "Astral Weeks" steht in der Rangliste der Van Morrison Diskografie bei mir ganz weit hinten. Ich weiß nicht recht, warum mir dieses von vielen vergötterte Album nicht so recht zusagen will. Irgendwie finde ich jedesmal den Titelsong "Astral Weeks" noch gigantisch, alle weiteren Songs die folgen, dann nur noch als lauen Aufguss des Titelsongs. Lieder wie "Madame George", oder "Ballerina" sind endlos und langweilig.
Nicht nur durch die einzigartige Stimme von Van Morrison ist jeder Song einzeln betrachtet überdurchschnittlich gut, als Album ist mir "Astral Weeks" aber zu abwechslungsarm und zu sperrig. Für mich ein mittelmäßiges Album, welches durch den Titelsong ein Stück höher in meiner Punktezahl gerückt wird.

Punkte: 6.5 / 10


Van Morrison: Astral Weeks (Expanded Edition)

Audio CD

für 6,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Astral Weeks
  2. Beside You
  3. Sweet Thing
  4. Cyprus Avenue
  5. The way young lovers do
  6. Madame George
  7. Ballerina
  8. Slim slow rider
  9. Beside you (Take)
  10. Madame George (Take 4)
  11. Ballerina (Long Version)
  12. Slim slow rider (Long Version)

Weitere Angebote:


Weitere Angebote:


Login
×