Master Of The Rings (1994) - ein Review von Elric von Melnibone

Helloween: Master Of The Rings - Cover
2
Reviews
48
Ratings
8.01
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Heavy Metal, Power Metal, Speed Metal, Melodic Metal
Werbung


04.09.2016 08:54

Hi Metalheadz,

1994 startete im Hause Helloween die Mission " Back to the Top" . Scheitern nicht erlaubt !! .Aber allen war klar das dieser Weg kein leichter sein wird denn man hatte zu diesem Zeitpunkt sehr viel Kredit bei den Fans verspielt und mit 2 absolut erschreckend schlechten Alben auch nicht wirklich Asse im Ärmel um die Fans bei Stange zu halten.Zudem hat nun auch noch Kiske die Band verlassen und man mußte nun auch noch einen neuen Sänger präsentieren.
Was für eine Mamutaufgabe.
Mit Derris der vorher bei Pink Cream 69 gesungen hatte, fand man einen ädequaten Ersatz mit dem man die neue Platte einsingen wollte und welchen man dann auch so schnell wie möglich Live den Fans präsentieren wollte.

Als das Album rauskam wurde es natürlich sehr kritisch beäugt den man war vorsichtig geworden.Aber ich denke damals konnten Helloween mit " Master of the Rings" doch wieder sehr viele Punkte bei den Fans einsammeln.Damals mochte ich das Album sehr, aus heutiger Sicht ist es aber nicht ganz so stark.#
1994 jedenfalls hinterließ dieses Album zumindest bei den Fans ein Schmunzeln und man hatte das Gefühl ja da wird noch mehr kommen und Helloween sind wieder zurück.Die Botschaft war " WIR SIND BACK" Und das spürt man beim hören heute sehr deutlich.Es wurden die alten Trademarks genommen, Deris wurde vorsichtig in die Band eingegliedert und man war noch sehr bemüht die Sicherheitsleine nicht zu locker zu lassen.
Mit einem Wort es war ein Sicherheitsalbum ( meiner Meinung) um den Fans zu zeigen das alles gut werden wird.Mitnichten ist dieses Album schlecht geworden, die Songs sind gut, Deris singt sich schon mal gut ein und im großen und ganzen wird schon mal angedeutet wo es in Zukunft hingehen wird mit Helloween.

Fazit: Der Grundstein der Auferstehung wurde perfekt gelegt weil danach ging es nur noch steil nach oben.

7,5 Punkte von mir

Gruß elric

Punkte: 7.5 / 10


Werbung
Login
×