Holy (2004) - ein Review von siouxsie1978

In Strict Confidence: Holy - Cover
1
Review
3
Ratings
9.00
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Dark Wave/Gothic Industrial


siouxsie1978 Avatar
27.11.2011 15:37

Im Jahr 2004 ging IN STRICT CONFIDENCE in eine Richtung die man so in etwa nicht erwartet hätte.
Anstatt das Album noch Tanzbarer und somit eher Cluborientierter zu gestalten wie das Vorgängeralbum MISTRUST THE ANGELS aus dem Jahr 2002, schaltete die Band einen Gang zurück und produzierte das mit Abstand beste Album der Bandgeschichte.

Zum einen klingt das Album nicht mehr so roh und zappelig, hat wesentlich mehr akustische Instrumente, die wiederum sehr gut in elektronische Passagen eingewebt wurden und behält einen süßlich, poppigen Nachgeschmack, in diesen man nur noch versinken möchte.
Zum anderen bietet das Album eine Menge an verspielten Details, ist sehr warm, ein wenig glatt und schaukelt sich von Song zu Song in einen wehmütigen, fast melancholischen Höhepunkt um dann zum Ende hin den Hörer ganz behutsam in die Gegenwart fallen zu lassen.
Die einzelnen Songs sind trotz ihrer Dunkelheit nie langweilig, brechen niemels aus ihrem Songkorsett aus, sind aber gleichzeitig treibend, selbstbewußt und süchtigmachend.
Der Wechselgesand zwischen Sänger Dennis Ostermann und Sängerin Antje Schulz harmonierte niemals so gut wie auf diesen Album.

Wer von dem Album (und vor allen der luxuriösen Aufmachung, wie z.B. Bonus Disc, 2 Sticker & Hochglanzpostkarten) noch nicht genug bekommt kann ich jedem nur die dazugehörigen Singles BABYLON 1 & 2 und SEVEN LIVES empfehlen, die u.a. einige Songs enthalten die es nicht aufs Album geschafft haben.

Die Band behielt mit den Alben EXILE PARADISE (2006) & LA PARADE MONSTRUEUSE (2010) den musikalischen Kurs bei, wurden für mich aber ein wenig zu poppig und aufgesetzt.
Was bleibt ist HOLY das trotz seines Alters immer noch neu und zeitlos klingt.

Punkte: 9.5 / 10


In Strict Confidence: Holy

Audio CD

für 19,86 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Eye Of Heaven
  2. Seven Lives
  3. Babylon
  4. Closing Eyes
  5. Heal Me
  6. Emergency
  7. Another Night
  8. No Love Will Heal
  9. Darkest Corridors, The
  10. Sleepless
  11. Alpha Centauri

Weitere Angebote:

In Strict Confidence: Holy (Digibox Edition + Bonus-CD)
Audio CD

für 20,13 € 0,54 € (Du sparst 3% = 19,59 €!)
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote


Login
×