100% Bittersweet Melodies (2008)

100% Bittersweet Melodies - Cover
0
Reviews
0
Ratings
0.00
∅-Bew.
Typ: Sampler
Genre(s): Pop

1 Tonträger

Legende: = in Sammlung ja/nein | = verantwortlich ja/nein | = Flohmarkt-Angebot ja/nein

CDs

  • Cover - Various Artists/Sampler: 100% Bittersweet Melodies - 5-CD
    5-CD, 2008 / Polen
    Plattenfirma: EMI
    Box Cardsleeve
    EAN: 5099923770423
    Kat.-Nr.: 50999 2377042 3
    94 Tracks
    1 Sammlung(en)

Beteiligte Künstler

  1. Aguilera, Christina (USA)
  2. AIR (Frankreich)
  3. Air Traffic (Großbritannien)
  4. Allen, Lily (Großbritannien)
  5. Anouk (Niederlande)
  6. Arno (Belgien)
  7. Arsenal (Belgien)
  8. Athlete (Großbritannien)
  9. Babyshambles (Großbritannien)
  10. Badly Drawn Boy (Großbritannien)
  11. Beach Boys, The (USA)
  12. Beirut (USA)
  13. Black Rebel Motorcycle Club (USA)
  14. Bowie, David (Großbritannien)
  15. Buckley, Jeff (USA)
  16. Burgess, Tim (Großbritannien)
  17. Campbell & Mark Lanegan, Isobel (Großbritannien)
  18. Cardigans, The (Schweden)
  19. Cave And The Bad Seeds, Nick (Australien)
  20. Cave And The Bad Seeds & Kylie Minogue, Nick (Australien)
  21. Crowded House (Australien)
  22. Daan (Belgien)
  23. Death In Vegas With Liam Gallagher (Großbritannien)
  24. Delays (Großbritannien)
  25. dEUS (Belgien)
  26. Dirty Vegas (Großbritannien)
  27. Editors (Großbritannien)
  28. Elbow (Großbritannien)
  29. Eskobar Feat. Heather Nova (Unbekannt)
  30. Fun Lovin' Criminals (USA)
  31. Goldfrapp (Großbritannien)
  32. González, José (Schweden)
  33. Grinderman (Großbritannien)
  34. Harcourt, Ed (Großbritannien)
  35. Harper, Ben (USA)
  36. Henry, Ozark (Belgien)
  37. Hooverphonic (Belgien)
  38. Imbruglia, Natalie (Australien)
  39. Interpol (USA)
  40. Jones, Keziah (Nigeria)
  41. Jones, Norah (USA)
  42. Keys, Alicia (USA)
  43. Kooks, The (Großbritannien)
  44. Lamb (Großbritannien)
  45. Lee, Amos (USA)
  46. Madrugada (Norwegen)
  47. Magic Numbers, The (Großbritannien)
  48. Massive Attack Feat. Tracey Thorn (Großbritannien)
  49. Mattafix (Großbritannien)
  50. McRae, Tom (Großbritannien)
  51. Mercury Rev (USA)
  52. Milow (Belgien)
  53. Moby (USA)
  54. Morrissey (Großbritannien)
  55. Murphy, Róisín (Irland)
  56. Naim, Yael (Frankreich)
  57. National, The (USA)
  58. Nouvelle Vague (Frankreich)
  59. O'Connor, Sinéad (Irland)
  60. Oasis (Großbritannien)
  61. Placebo (Großbritannien)
  62. Plain White T's (USA)
  63. R.E.M. (USA)
  64. Radiohead (Großbritannien)
  65. Red, Axelle (Belgien)
  66. Reed, Lou (USA)
  67. Rios, Gabriel (Belgien)
  68. Röyksopp (Norwegen)
  69. Saybia (Dänemark)
  70. Sigur Rós (Island)
  71. Skunk Anansie (Großbritannien)
  72. Smith, Elliott (USA)
  73. Soulsavers (Großbritannien)
  74. Sparklehorse (USA)
  75. Spinvis (Niederlande)
  76. Starsailor (Großbritannien)
  77. Stash (Belgien)
  78. Stash & Sarah Bettens (Unbekannt)
  79. Stevens, Sufjan (USA)
  80. Sugababes (Großbritannien)
  81. Supergrass (Großbritannien)
  82. Talking Heads (USA)
  83. TC Matic (Belgien)
  84. Toploader (Großbritannien)
  85. Van Samang, Stan (Unbekannt)
  86. Vanhamel, Tim (Belgien)
  87. Veils, The (Großbritannien)
  88. Zornik (Belgien)