The Icicle Works (1984) - ein Review von Stocky

The Icicle Works: Icicle Works, The - Cover
1
Review
2
Ratings
9.00
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Pop


Stocky Avatar
27.02.2012 18:36

Wenn man mich einmal nach einem gelungenen Debutalbum der Musikgeschichte fragen sollte, werde ich sicher u.a. dieses nennen. Kaum vergleichbar mit der damals angesagten New Romantic Bewegung, warf es deshalb auch keinen wirklichen Charterfolg ab. Lediglich 'Love Is A Wonderful Colour' und 'Whisper To A Scream' verzeichneten Notierungen. Trotzdem machte die Band in den Achtziger Jahren durchaus von sich reden. In den Fußstapfen von Echo & The Bunnymen und Konsorten produzierten die Icicle Works handwerklich richtig gute Popmusik (mit Rock, Post-Punk, Singer/Songwriter, New Wave Einflüssen). Dieses Album ist immernoch ein Highlight, weil es, verglichen mit späteren Releases, am eigenständigsten daherkommt.

Punkte: 9.5 / 10


the Icicle Works: The Icicle Works (Remastered Expanded Edition)

Audio CD

für 16,85 € 0,75 € (Du sparst 4% = 16,10 €!)
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Chop the tree
  2. Love is a wonderful colour
  3. Reaping the rich harvest
  4. As the dragonfly flies
  5. Lovers' day
  6. In the cauldron of love
  7. Out of season
  8. A factory in the desert
  9. Birds fly (whisper to a scream)
  10. Nirvana
  1. All is right
  2. When winter lasted forever
  3. Love hunt
  4. Reverie girl
  5. Gun boys
  6. Love is a wonderful colour (Long Version)
  7. Waterline (USA Version)
  8. In the dance the shaman led
  9. The devil on horseback
  10. Mountain comes to Mohammed
  11. Birds fly (whisper to a scream) (Frantic Mix)
  12. Scarecrow
  13. Ragweed campaign
  14. The atheist
  15. Nirvana (Live)

Weitere Angebote:

Login
×