Titus Tunes Vol. 3 - Best Of Rookies 2005 (2005)

Titus Tunes Vol. 3 - Best Of Rookies 2005 - Cover
0
Reviews
0
Ratings
0.00
∅-Bew.
Typ: Sampler
Genre(s): Rock

1 Tonträger

Legende: = in Sammlung ja/nein | = verantwortlich ja/nein | = Flohmarkt-Angebot ja/nein

Sonstiges

  • Cover - Various Artists/Sampler: Titus Tunes Vol. 3 - Best Of Rookies 2005 - Promo-CD-ROM
    Promo-CD-ROM, 2005 / Österreich
    Plattenfirma: Ind.Intensio
    Cardsleeve
    EAN:
    Kat.-Nr.:
    134 Tracks
    3 Sammlung(en)

Beteiligte Künstler

  1. 22 Times (Unbekannt)
  2. 95 Karat (Unbekannt)
  3. Aberrations (Unbekannt)
  4. Absent For A Week (Deutschland)
  5. Achtung Spitfire Schnell! Schnell! (Deutschland)
  6. Add (Unbekannt)
  7. Adders, The (Unbekannt)
  8. Age Of Disgrace (Deutschland)
  9. Agent Elmo (Unbekannt)
  10. Ahab (Unbekannt)
  11. Alien 101 (Deutschland)
  12. All Joines (Unbekannt)
  13. American Eyes (USA)
  14. Any Day Now (Kanada)
  15. Apache (Unbekannt)
  16. Apple Pie (Deutschland)
  17. Astpai (Österreich)
  18. Autozynik (Deutschland)
  19. Avery (Deutschland)
  20. Bad Intention (Deutschland)
  21. Bandgeek Mafia, The (Deutschland)
  22. Bensch (Unbekannt)
  23. Big Shot Genius (Unbekannt)
  24. Bionix Suckerz (Unbekannt)
  25. Blunt (Deutschland)
  26. Boogie Monkz (Unbekannt)
  27. Boxing Fox (Unbekannt)
  28. Braindead (Deutschland)
  29. Broilers (Deutschland)
  30. By Any Means (Großbritannien)
  31. C-Fiction (Deutschland)
  32. Callejon (Deutschland)
  33. Camorristas (Unbekannt)
  34. Concorde Gt (Unbekannt)
  35. Cucumba Poo (Deutschland)
  36. Cueball (Unbekannt)
  37. Cumshot (Deutschland)
  38. D-Fame (Deutschland)
  39. Dachstube (Deutschland)
  40. Dainlaster (Deutschland)
  41. Damn (Unbekannt)
  42. Dawsons Crack (Deutschland)
  43. Decay (Deutschland)
  44. Detektei Glausauge (Unbekannt)
  45. Die Llama (Deutschland)
  46. Dirty Dwarf (Unbekannt)
  47. Distance In Embrace (Deutschland)
  48. Do Androids Dream Of Electric Sheep? (Luxemburg)
  49. Doublejay & Sl-Beats (Unbekannt)
  50. Dyerstraight (Unbekannt)
  51. Egotronic (Deutschland)
  52. Enola Fall (Unbekannt)
  53. Ephen Rian (Österreich)
  54. Everlaunch (Deutschland)
  55. Faked Pain (Unbekannt)
  56. Farthmachines (Unbekannt)
  57. Flying Windmill, The (Deutschland)
  58. Four:Pm Station, The (Unbekannt)
  59. Friends Suck (Deutschland)
  60. From Us (Deutschland)
  61. Gabrael (Unbekannt)
  62. Goldene Handwerk, Das (Deutschland)
  63. Hardcut (Deutschland)
  64. Immortal Remains (Deutschland)
  65. Isola (Unbekannt)
  66. Jammin*Inc (Unbekannt)
  67. Just Us And Jonas (Unbekannt)
  68. Kinetic Crash Cooperation, The (Deutschland)
  69. Köppernjugend (Unbekannt)
  70. Krusty Crew (Deutschland)
  71. Like A Stuntman (Deutschland)
  72. Lipservice (Unbekannt)
  73. Los Las Vegas (Unbekannt)
  74. Mary Bleeds Wine (Unbekannt)
  75. Masons Arms (Deutschland)
  76. Mistah Bomsh (Unbekannt)
  77. Mongrel (Deutschland)
  78. Mr. Anderson (Deutschland)
  79. My First Phoney (Unbekannt)
  80. Nasty (Deutschland)
  81. New Sensations, The (Unbekannt)
  82. Niedere Beweggründe (Unbekannt)
  83. Not Expected (Unbekannt)
  84. Not Your Saviour (Unbekannt)
  85. One Drop Does It (Unbekannt)
  86. Other Choice, The (Unbekannt)
  87. Pearlinger (Unbekannt)
  88. Pharaos (Deutschland)
  89. Phoney 14 (Unbekannt)
  90. Pitfall (Deutschland)
  91. Pornbeat (Unbekannt)
  92. Randy's Ripcord (Deutschland)
  93. Redasmonkey (Unbekannt)
  94. Rejected Youth (Deutschland)
  95. Rentokill (Österreich)
  96. Reveal (Niederlande)
  97. Rockers & Micoholic (Unbekannt)
  98. Rocket Uppercut (Deutschland)
  99. Rose, Jack (USA)
  100. Salmandroids (Unbekannt)
  101. Santeria & The Porn Horns (Deutschland)
  102. Screamin Silence (Unbekannt)
  103. Sec. 100 (Deutschland)
  104. Secondhand Child (Schweiz)
  105. Serenity Grey (Unbekannt)
  106. Siamese (Unbekannt)
  107. Sideshow (Unbekannt)
  108. Sincero (Unbekannt)
  109. Skeptic Eleptic (Österreich)
  110. Slapstickers (Deutschland)
  111. Small State (Deutschland)
  112. Smoky Joe (Deutschland)
  113. Snapcount (Unbekannt)
  114. So Fucking What (Deutschland)
  115. Sock Dolager (Deutschland)
  116. Stimpack (Deutschland)
  117. Strange Stuff (Unbekannt)
  118. Streumix (Unbekannt)
  119. Strom (Deutschland)
  120. Stylexpansion (Unbekannt)
  121. Sub Simplex (Deutschland)
  122. Tante Renate, Der (Deutschland)
  123. Techniks Restaurant (Unbekannt)
  124. Television Timeout (Deutschland)
  125. Third Trial, The (Unbekannt)
  126. Thoughts Paint The Sky (Deutschland)
  127. To Be Continued... (Österreich)
  128. VCR (USA)
  129. Velveteen (Deutschland)
  130. Villains, The (Deutschland)
  131. Who Fed Bob (Unbekannt)
  132. Win The Day (Unbekannt)
  133. Work Of Art (Schweden)
  134. [Bih'tnik] (Unbekannt)