Floating (1974) - ein Review von Shyclad

Eloy: Floating - Cover
1
Review
13
Ratings
8.69
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Rock Progressive Rock, Psychedelic Rock


Shyclad Avatar
29.01.2013 13:50

Auf ihrem dritten Album beginnt die Band etwas ungewöhnlich (wobei, was war damals schon ungewöhnlich?) mit einem über 4-minütigen Quasi-Instrumental (wenn man von den wenigen lautmalerischen Gesängen absieht), das von einer sehr wilden Orgel eingeleitet, und teilweise von einem anscheinend hyperaktiven Schlagzeuger dominiert wird.
Darauf folgt eine der allerbesten Kompositionen von Eloy (die höchstens noch vom ebenfalls überlangen "Land Of No Body" vom Vorgänger übertroffen wird), das fast eine knappe Viertelstunde gehende "The Light From Deep Darkness", in welchem der Hörer so ziemlich alle Stimmungen durchlebt, die mit Musik vermittelt werden können. Für die Länge des Stücks wird hier teilweise auch ganz schön gerockt, gerade das Schlagzeugspiel ist oft sehr treibend, wuchtig und gleichzeitig verspielt.
Die B-Seite kann da sogar fast mithalten, wobei das dynamische "Castle In The Air" und das von der Orgel dominierte "Plastic Girl" für mich vom sehr rockigen (und dem einzigen kurzen Stück der B-Seite) "Madhouse" noch überboten werden - vor allem das geile Drumming in der zweiten Hälfte löst in mir immer eine irrsinnige Euphorie aus (überhaupt macht das wilde Schlagzeugspiel auf dem Album richtig Spaß)!
Allgemein kann man wohl sagen, dass die Band danach nie wieder so harte Songs gespielt hat, was eigentlich recht schade ist. Auch wirkt hier Frank Bornemanns Stimme noch nicht ganz so dünn und kraftlos-soft wie auf späteren Veröffentlichungen. Auch wenn "Ocean" ebenfalls genial war, würde ich wohl "Floating", "Inside" und "Dawn" als die besten ELOY Alben nennen. Zumindest können bei diesem Album (und den beiden Vorgängern) auch Hardrock- und Metalfans mal ein Ohr riskieren.
Auch wenn im selben Jahr sogar einige noch genialere Scheiben rauskamen (die Konkurrenz war mit YES, SUPERTRAMP und MIKE OLDFIELD aber auch überwältigend) sind hier auf jeden Fall knappe 9,5 Punkte drin.

Punkte: 9.5 / 10


Eloy: Floating

Audio CD

für 7,79 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Floating
  2. The Light From Deep Darkness
  3. Castle In The Air
  4. Plastic Girl
  5. Madhouse
  6. Future City
  7. Castle In The Air
  8. Flying High (Live)
Login
×