The Reaper's Spiral (2015) - ein Review von The-Aftermath

Terminus: Reaper's Spiral, The - Cover
1
Review
8
Ratings
8.50
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Heavy Metal
Werbung


09.11.2017 10:24

[Ursprünglich verfasst für das Sacred Metal-Board 02/2016]

Nach den ganzen Vorschusslorbeeren, den SOLSTICE-Vergleichen und dem fast missionarischen Eifer von Herrn Trummer in den letzten DEAF FOREVER-Ausgaben nahm die Neugierde dann doch noch überhand und ich bestellte das Album. Ja, es trifft meinen Geschmack durchaus, da brauche ich gar nicht groß drumherum zu reden. Aber so richtig, richtig begeistern konnte mich das Album bisher noch nicht. Das liegt höchstwahrscheinlich an einem Phänomen, das ich gerne das "ARGUS-Syndrom" nenne. Sprich: Tolle Gitarrenarbeit, aber nicht unbedingt tolle Songs. Das Riff- und Soli-Feuerwerk, das TERMINUS auf dem Album entfesseln, ist beeindruckend, keine Frage. Aber selbst die rasanteste Instrumentalpassage kann mich auf Dauer nicht fesseln, wenn gleichzeitig der Refrain oder die berührenden Gesangsmelodien fehlen. Bei ARGUS ist das ähnlich. Ihre tollen Instrumentalpassagen entfalten erst dann ihre ganze Kraft, wenn sie einen großartigen Refrain oder eine großartige Gesangsmelodie unterstützen. (Siehe "Durendal", "Cast Out All Raging Spirits" usw.) Sie sind dann quasi die Kirsche auf dem Kuchen. Andernfalls sind sie halt nur die Kirsche, ohne Kuchen, und befriedigen mich dementsprechend weniger. TERMINUS gelingt die Verbindung von Kirsche und Kuchen, um bei dem banalen Bild zu bleiben, zum Beispiel im Titeltrack (tolle Gesangsmelodie, packender Refrain) und in "The Merchant Princes" (dito). Auch das bekannte "Centaurean" weiß zu gefallen, genau wie das schnelle "The Traders", gerade weil es kurz und knackig ausfällt. Beim Rest fehlen mir einfach die Refrains, die Hooklines, die Gesangsmelodien. Riffs alleine reichen mir in dem Fall nicht. Dennoch ist das Potenzial unübersehbar und ich verfolge die weitere Entwicklung der Band gespannt. (Zu SOLSTICE fehlen aber noch ein, zwei Ligen, wenn wir schon dabei sind.)

Punkte: 7.5 / 10


Werbung
Login
×