Only The Ruthless Remain (2015) - ein Review von Monolith

Skinless: Only The Ruthless Remain - Cover
1
Review
1
Rating
7.00
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Death Metal


Monolith Avatar
13.04.2016 19:27

Vom Death Metal / Grindcore zum puren Brutal Death Metal. Diese Transformation vollzogen Skinless auf ihrem aktuellen Album "Only the Ruthless remain". Das heißt: mehr schnelles Geballer, weniger Varität, dafür umso brutalere Riffs, wennauch sie eher eintönig sind.

Ich kann daher nicht sagen, dass Skinless einen Weg aus ihrem uninteressanten Sumpf gefunden haben, auch wenn dieses Album minimal besser ist als die bisherigen Veröffentlichungen, denn mit gut produziertem Brutal Death Metal kann man in der extremen Szene kaum was falsch machen. Somit sind Skinless nebst durchschnittlich auch noch austauschbar geworden. Wirklich ärgerlich!

Punkte: 7 / 10


Skinless: Only the Ruthless Remain

Audio CD

für 13,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Seapenticide
  2. Only the ruthless remain
  3. Skinless
  4. Flamethrower
  5. The beast smells blood
  6. Funeral curse
  7. Barbaric proclivity
Login
×