10 000 Hz Legend (2001) - ein Review von metal lounge

AIR: 10 000 Hz Legend - Cover
1
Review
8
Ratings
6.31
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Pop Electro


18.09.2014 23:05

Neben meiner glühenden Leidenschaft für Heavy Metal such' ich auch immer gerne in andern Bereichen nach aufregenden, faszinierenden Klängen, wie eben auch Pop und/oder Electro.
Interessante Klänge und elektronische Spielereien gibt es fraglos auch auf "10000 Hz Legend" zu hören, aber insgesamt sind die Stücke so was von langweilig arrangiert, dass ich mich von diesem Album unbedingt wieder werde trennen müssen. Freilich bin ich nicht der Genre-Kenner und verstehe vielleicht einfach nicht, was die Typen ausdrücken wollen (ähnlich geht es mir da auch mit den letzten Werken von The Notwist), aber wie dem auch sei: Das Album klingt für mich nicht nur langweilig, sondern auch über weite Strecken uninspiriert. Stimmen bzw. der Gesang tun mir fast weh, verderben mir auf jeden Fall die Freude am Hören. Dann erinnere ich mich aber auch noch an eine nicht ganz unarrogante Art der beiden Herren in älteren Interviews, und so vermute ich, ihnen könnte der damalige Hype um "Moon Safari" - mit dem sie ja auch gleich die Massen angesprochen haben - etwas zu sehr die Sicht auf hochwertige Kompositionen versperrt haben. So eine Haltung wäre ja auch durchaus gestattet, aber dann sollte sie doch bitte musikalisch untermauert, und nicht nur ein laues Lüftchen dargeboten werden. Oder war das doch nur Humor, den ich nicht verstanden hatte? Das aber nur am Rande, die schlechte Bewertung rührt nur von der musikalischen Enttäuschung her. Subjektiv klar unterdurchschnittlich.

Punkte: 3.5 / 10


Air: 10000 HZ Legend [Vinyl LP]

Vinyl

für 14,49 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Electronic performers
  2. How does it make you feel?
  3. Radio #1
  1. Sex born poison
  2. People in the city
  3. Wonder milky bitch
Login
×