Demons (2014) - ein Review von iwill zähnchen

The Dahmers: Demons - Cover
1
Review
1
Rating
5.50
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Punk Punk Rock


iwill zähnchen Avatar
05.01.2016 11:00

Das schwedische Quartett hat sich nach dem berüchtigten Milwaukee Kannibalen Jeffrey Dahmer benannt. Soweit dürfte die lyrische Bandbreite geklärt sein. Mord, Metzelorgien und dergleichen bestimmen die Texte.
Musikalisch erinnert ihr Stil an 90er Kapellen wie die Hellacopters und vor allem Gluecifer, auch die Ramones scheinen neben alten Horror B - Movies bei den Verrückten eine gewisse Relevanz zu haben.

Leider wird die Klasse dieser Bands nicht annähernd erreicht, DEMONS plätschert wie so mancher Horrorstreifen meistens so dahin, ist nicht mehr als eine nette Hintergrundbeschallung.
Dass ich es so empfinde liegt vielleicht daran, dass Alben wie Payin`The Dues und Riding The Tiger meine Jugend durchaus prägten.
Damals wie heute relevante Alben, auf denen es eher maue Nummer wie Stalker, I`m Going Insane oder Dripping Blood eben nicht gibt. Zum anderen fühle ich mich ab und an an eine eingestaubte Version der Beatsteaks erinnert, und die sind nicht meine Teetasse.
Vielversprechende Ansätze in Form von Verneigungen gegenüber dem guten, alten Rock N` Roll bei Out Of Here, Way Back Home und Down On My Knees stimmen allerdings versöhnlich und hinterlassen einen soliden ersten Eindruck.
Zumindest Retro und Rotz Rock Liebhaber dürften Spaß an DEMONS haben.

Punkte: 5.5 / 10


The Dahmers: Demons

Audio CD

für 13,68 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Stalker
  2. Out Of Here
  3. Creepy Crawl
  4. Down On My Knees
  5. Dead
  6. I'm Going Insane
  7. Not Good Enough
  8. Way Back Home
  9. Dripping Blood
  10. Jeffrey
  11. With A Knife
  12. The Ripper (Cd Bonus Tracks (Terror On Wheels Ep)
  13. Hit 'n' Run (Cd Bonus Tracks (Terror On Wheels Ep)
  14. Howling (Cd Bonus Tracks (Terror On Wheels Ep)
  15. I Spit On Your Grave (Cd Bonus Tracks (Terror On Wheels Ep)
Login
×