Keiner Kommt Klar Mit Mir (2015) - ein Review von Monolith

Frank White: Keiner Kommt Klar Mit Mir - Cover
1
Review
2
Ratings
7.50
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Rap/Hip Hop


Monolith Avatar
12.06.2016 19:32

Nach langer Zeit hat Fler wieder den Namen angenommen, der noch aus der CCN-Zeit bekannt ist (noch mehr aber als zweites Pseudonym für Notorious B.I.G:) und covertechnisch springt bereits alles in's Auge, was man über das Album wissen muss. "Rein zufälligerweise" ist Flers alter Kumpane Bushido gerade ebenfalls auf einem nostalgischen Trip und nach seinem Album "Sonny Black" 2014 ging er sogar einen Schritt weiter und veröffentlichte ganz alleine den 3. Teil von CCN.

Was den Rap selbst angeht, so kommen beide an ihre alten Taten nicht heran, "KKKMM" ist in dieser Hinsicht allerdings nicht ganz so schlimm wie "CCN 3", denn auch Fler immernoch auf dem ewiggestrigen "Realtalk"-Thema hängen geblieben ist, (dem er im Backspin-Interview im März eine ranzige Wiederbelebung beschert hat), so ist die Art, wie er das alles rüberbringt immerhin hörbar und insgesamt haben wir hier zumindest all das, was man von Fler 2015 so erwartet und an ihm mag.

Als eine Frank White-Veröffentlichung bleibt das Album jedoch weit hinter den Erwartungen zurück.

Punkte: 7 / 10


Fler Präsentiert: Frank White: Keiner Kommt Klar mit Mir

Audio CD

für 14,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Intro
  2. Gangster Frank White
  3. Anti Alles
  4. Outlaw
  5. Du kek
  6. Der Asphalt glänzt
  7. Das Leben ist kein Internet
  8. Mc Fit [Skit]
  9. Du bist nicht bereit dafür
  10. Alles fake
  11. 1 G
  12. Schwanzlutscher
  13. Ich schwöre
  14. Credits
  15. Frank vs. Fler
  16. Real talk
  17. Badewiese [Part 2]
  18. Outro
Login
×