Caught Live +5 (1977) - ein Review von Dirk30171

The Moody Blues: Caught Live +5 - Cover
1
Review
1
Rating
8.00
∅-Bewertung
Typ: Live
Genre(s): Rock Art Rock


Dirk30171 Avatar
04.06.2011 18:46

1977 wurde mit disem Album erstmals ein Livealbum der Moody Blues veröffentlicht. Die Aufnahme erfolgte am 12. Dezember 1969 in der Royal Albert Hall. Die 14 Songs stammen aus den Studioalben "Days of Future Passed" (1967), "In Search of the Lost Chord" (1968) und "On the Threshold of a Dream" (1969). Ergänzt wird das Album um fünf zuvor unveröffentlichte Studioaufnahmen der Jahre 1967 und 1968.
Diese CD mag technisch nicht an die Perfektion der Konzertmitschnitte späterer Jahre heranreichen, ist jedoch ein Zeugnis der Anfangsjahre einer legendären Band und sollte in der Sammlung eines Fans nicht fehlen. Gerade die Songauswahl macht dieses Album zu einer klaren Kaufempfehlung. Die fünf Studioaufnahmen, die auf keinem regulären Studioalbum zu finden sind, wurden 1987 auf dem Compilation-Album "Prelude" erneut veröffentlicht. DH

Punkte: 8 / 10


The Moody Blues: Caught Live +5

Audio CD

für 5,93 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Gypsy (Of A Strange And Distant Time) ("Caught Live" Version)
  2. The Sunset ("Caught Live" Version)
  3. Dr. Livingstone, I Presume ("Caught Live" Version)
  4. Never Comes The Day ("Caught Live" Version)
  5. Peak Hour ("Caught Live" Version)
  6. Tuesday Afternoon ("Caught Live" Version)
  7. Are You Sitting Comfortably? ("Caught Live" Version)
  8. The Dream ("Caught Live" Version)
  9. Have You Heard (Part 1) ("Caught Live" Version)
  10. The Voyage ("Caught Live" Version)
  11. Have You Heard (Part 2) ("Caught Live" Version)
  12. Nights In White Satin ("Caught Live" Version)
  13. Legend Of A Mind ("Caught Live" Version)
  14. Ride My See-Saw ("Caught Live" Version)
  15. Gimme A Little Somethin'
  16. Please Think About It
  17. Long Summer Days
  18. King And Queen
  19. What Am I Doing Here
Login
×