Ghost Town (2014) - ein Review von Akhanarit

Rain Of Acid: Ghost Town - Cover
1
Review
2
Ratings
7.00
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Thrash Metal, Melodic Death Metal


Akhanarit Avatar
16.02.2014 22:08

Hier muss ich ein wenig ausholen. Die meisten von euch werden Tuomas Saukkonnen als Kopf von BEFORE THE DAWN kennen, doch auch wenn die Hauptband mittlerweile auf Eis gelegt worden ist, ist der Ausnahmemusiker und Komponist alles andere als untätig. RAIN OF ACID ist nun eine weitere Möglichkeit für den Kreativ-Workaholic, seine musikalische Vision zu hinterlassen und unterstützt die finnische Band hier als Produzent. Tuomas scheint absolut kein Freund von genrefremden Experimenten zu sein. Folglich bewegen sich auch die Stücke auf dem RAIN OF ACID-Zweitwerk "Ghost Town" wieder im Melodic Death Metal-Bereich und sind in gewisser Weise einfach eine Weiterführung jener Arbeit, die Tuomas schon vor vielen Jahren begann. Melodic Death Metal steckt dem Mann einfach im Blut. Das mag für manche vielleicht nicht sonderlich abwechslungsreich sein, jedoch muss man vehement auf das Niveau seiner Kompositionen und seiner kreativen Schöpfungen hinweisen. Es ist schon fast egal, ob Saukkonen aktiv oder passiv mitgewirkt hat. Es ist immer Material im oberen Drittel. Der Name Saukkonnen steht für Qualität, so auch der von RAIN OF ACID.

RAIN OF ACID haben hier ein richtig tolles Album am Start. Viele typisch-melancholische Melodien (der Lauf in 'Unchained' ist der pure Hochgenuss!), die jeden Fan von BEFORE THE DAWN, INSOMNIUM oder auch DARK TRANQUILLITY aufhorchen lassen sollten. Werte Melo-Death-Gemeinde, das hier ist euer Futter. Labet euch!

http://www.bleeding4metal.de/?show=review_de&id=5812

Punkte: 9 / 10


Login
×