Walpurgis - Sabbath Of Lust (1996) - ein Review von ZZOOOUHH

Inquisitor: Walpurgis - Sabbath Of Lust - Cover
1
Review
8
Ratings
9.50
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Metal Thrash Metal


ZZOOOUHH Avatar
22.05.2011 20:29

"Swallowed In Black" im BI-TURBO Modus ! , selbst heute noch , viele , viele Jahre nachdem ich "INQUISITOR " zum erstenmal gehört habe , berührt mich bei jedem! weiteren Genuss von "WALPURGIS SABBATH OF LUST" ein nervöses Gefühl zwischen Verzückung gepaart mit blankem Entsetzen...

Beim kennenlernen der Rhythmus Magier "INQUISITOR" , hat das Menschliche Gehör eine schwehre Hürde zu überwinden , die Parameter des eigenen Gehörs müssen von Grund auf neu! geeicht werden , keinem ist es vergönnt von geburt an über ein Gehör zu verfügen , das im Stande wäre im vorbeigehen das Akustische Spektrum , das hier aufgefahren wird verarbeiten zu können , die Definition von Rhythmus erfährt in Zusammenhang mit "Walpurgis Sabbath Of Lust" eine völlig neue Bedeutung !

THRASH or be THRASHED erfährt hier einen neue Stufe der Evolution , faszination und die Erfurcht zu diesem Werk finden kein Ende und spotten jeder Beschreibung...Ensetzt bin ich aber vorallem Darüber das es in den vergangenen 15 Jahren keine mir bekannte Band geschafft hat , dieses Aggressions Potential aufzugreifen , zu kopieren oder gar zu übertreffen ... Warum ?

So bleibt dem geneigten THRASH Metal Lunatic nur sich in Geduld zu üben , abzuwarten und nach geschätzten 400/500 Hördurchläufen die Hoffnung nicht Aufzugeben ! , das es einen fernen Tages einer Band gelingen möge "WALPURGIS SABBATH OF LUST Part II" zu servieren

Ist "CONSUMING IMPULSE" von "Pestilence" die Mutter der Brutalität , so ist im selben Atemzug "WALPURGIS SABBATH OF LUST" die uneingeschränkte Königin der Aggression ! ,THRASH or be THRASHED , 100 Punkte für die Musik + 100 Punkte für die wundevollsten und liebreizendsten VOCALS ever ! , ZZOOOUHH

Punkte: 10 / 10


Login
×