Crossing Borders (2013) - ein Review von mx5schmidt

Brixtonboogie: Crossing Borders - Cover
1
Review
1
Rating
10.00
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Blues


mx5schmidt Avatar
22.05.2013 22:32

Auch das frisch erschienene zweite Album von Brixtonboogie erhält von mir bereits nach dem zweiten kompletten Durchhören die maximale Punktzahl.
Die perfekte Kombination aus Elektronik, Rap, Soul und Blues ergibt genau wie bereits beim ersten Album ein absolut einmaliges Klangerlebnis und auch dieses Album wird, exakt wie das erste, bei jedem kompletten Durchhören immer besser!
Verdammt nochmal, wie kriegt Ihr das bloß hin???
Ich weiß es nicht, aber ich weiß es verdammt zu schätzen!
Meine Anspieltipps aus diesem Album sind eindeutig klar:
Für Einsteiger ist der Klassiker ''Black Betty'' das Nonplusultra, an den Rest muß man sich gewöhnen!
Für fortgeschrittene Brixtonboogiehörer ist ''Heaven'' spontan mein absoluter Favorit!!!
Viel Spaß mit diesem Album!!!

Punkte: 10 / 10


Brixtonboogie: Crossing Borders

Audio CD

für 17,99 € 2,99 € (Du sparst 14% = 15,00 €!)
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Heaven
  2. Love ain't just a word
  3. John the revelator
  4. Something within me
  5. Black Betty
  6. Death house blues
  7. Blood & Fire
  8. (I can't get you) out of my head
  9. Early in October
  10. U gotta move
  11. Way down in the hole
  12. Trouble me no
  13. Lightnin' & thunder
  14. My heartbeat's drummin'
  15. Back home
  16. Wayfaring stranger
Login
×