Medieval (1985) - ein Review von bloodfreak

Medieval: Medieval - Cover
1
Review
2
Ratings
8.75
∅-Bewertung
Typ: Single/EP
Genre(s): Metal Heavy Metal, Doom Metal


bloodfreak Avatar
06.06.2011 12:26

Anfang der 80er Jahre gründeten die zwei Kumpels Timmy und Willjious die Band Medieval in Kalamazoo, Michigan, USA. Die zwei waren so gute Freunde auf dass sie beschlossen sich die gleichen Nachnamen zu geben (Amsbuist). Nach zwei offiziellen Demos und diversen Rehearsal Tapes kam auf New Renaissance schließlich die erste selbstbenannte EP (aka. „Reign Of Terror“ EP) heraus.

Was die Jungs hier fabrizierten kann ich nur schwer in Worte fassen, da ich die EP dermaßen genial finde und der musikalische Stil der Band schlichtweg einzigartig ist. Ihre Einflüsse müßten u.a. Motörhead, Black Sabbath (70er), Metallica (Kill ´Em All), Venom und diverse Punk Bands gewesen sein. Ist erst mal nix Neues – diese Einflüsse haben tausend andere auch schon vor ihnen gehabt. Medieval schafften es jedoch derart packende Songs und Riffs zu schreiben, dass man von ihrer Wucht einfach umgehauen wird.

Ob nun der düstere Opener „Death Is Beauty“, das eingängige „Lords Of Darkness“, das punkige „Face Of Death“, das schleppende „Hell Is Full (Cruncher)“ oder das brutale „Reign Of Terror“ – überall wo die Nadel aufsetzt schwingt der Riffhammer, der den Hörer sofort in seinen Bann zieht und in Grund und Boden rockt.

Das Coverartwork ist auch recht stimmig, mit diesem Skeletorartigen (wer kennt noch die Spielzeugreihe „Masters Of The Universe“ aus den 80ern?) Krieger, der einen so freundlich mit Schwert in der Hand von der Schallplatte anlächelt.

Für jeden, der auf rotzig doomigen, thrashigen, punkigen Heavy Metal ohne viele Schnörkel aus den 80ern steht, sollte mit dem Teil voll bedient sein!

Punkte: 10 / 10


Weitere Angebote:


Weitere Angebote:


Weitere Angebote:


Weitere Angebote:

HORTUS MUSICUS: Medieval Renaissance
Audio CD

für 18,03 € 1,96 € (Du sparst 10% = 16,07 €!)
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Login
×