Anti_Chr1st (2012) - ein Review von Monolith

Kaisaschnitt: Anti_Chr1st - Cover
1
Review
2
Ratings
8.25
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Rap/Hip Hop


Monolith Avatar
06.05.2013 22:17

Mein erstes Kaisaschnittalbum. Und ich war so begeistert davon, dass ich unbedingt wissen wollte, wie seine anderen Werke sind. Dieser Mann hat sich hier in die Rolle des Antichristen versetzt... Naja nicht direkt in den Teufel selbst... Vielmehr in das, was den Teufel ausmacht. Die Teufeleien eben. Welche Sünden und andere Boshaftigkeiten eben den Menschen verderben.

Dazu hat Kaisaschnitt gleich das passende Intro. Nach "Fixe Idee", auf dem scheinbar ein religiöser Fanatiker ziemlich wahnsinniges Zeug von sich gibt, stellt Kaisaschnitt auf "Der einäugige Teufel", den Fernseher vor. Passend zu "Newsflash in 60 Sekunden" zählt unser Herr einfach mal schnell auf, was es so in der Glotze gibt, und welchen Einfluss dieser geistige Brei heutzutage auf geistig Verwundbare hat.

Klar, etwas Geprotze darf natürlich auch nicht fehlen, so meldet sich unser Rapper auf "des Kaisas neue Kleider" zurück und will eben andeuten, wo er und sein "KMK"-Club sich heute befinden. Auch Stücke wie "K.R.K.S." und das darauffolgende "Alarmstufe Rot" gehört zum üblichen Rapper der heutigen Zeit, auf der eben Rapper zeigen was sie können, und wie sie andere niedermachen. Da es insgesamt aber nur 3 von 18 Stücken sind, ist das aber noch erträglich.

Die restlichen Tracks präsentieren die üblichen Sünden wie Gelüste (Ohrwurm) und "Nächstenliebe" (Augsburg). Sehr gelungen ist zudem "Leichen im Keller" und "Youth 1-8-7", der zusammen mit "schwarzer Stern" über gescheiterte Existenzen spricht, allerdings auf Kinder und Jugend bezogen.

Das Konzept ist auf jeden Fall schonmal gut, die Umsetzung kann aber noch besser gestaltet werden. Was bis auf "Ohrwurm" fast alle anderen Tracks gemeinsam haben sind die enorm genialen Beats, die von verträumt bis zu psychotisch alles bieten und weswegen die Instrumental-CD ausnahmsweise mal doch nützlich ist (natürlich zusammen mit den beiden Bonustracks). "Anti_Chr1st" ist somit ein über weite Strecken sehr gelungenes Werk und, wie ich gemerkt habe, eines der Highlights in Kaisaschnitts Diskographie.

Punkte: 8.5 / 10


Kaisaschnitt: Anti_Chr1st

Audio CD

für 12,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Fixe Idee
  2. Der einäugige Teufel
  3. Des Kaisas neue Kleider
  4. Schwarzer Stern
  5. Geberlaune
  6. Ohrwurm
  7. K.R.K.S.
  8. Alarm Stufe Rot
  9. Zeit zum überlegen
  10. Eingesperrt
  11. Augsburg
  12. Pandora (Ist leicht gereizt)
  13. Schlaflos feat. Fetish Solo - Kaisaschnitt / Fetish Solo
  14. Kleinbürger an der Haltestelle
  15. Leichen im Keller
  16. K.M.K. ist Macht
  17. Gnadenstoß
Login
×