The Whippoorwill (2012) - ein Review von kurare

Blackberry Smoke: Whippoorwill, The - Cover
1
Review
5
Ratings
9.20
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Rock Southern Rock


kurare Avatar
16.11.2014 23:24

Durch einen Zufall bin ich vor ein paar Wochen auf Blackberry Smoke aufmerksam geworden und seitdem höre ich ihre Musik "pausenlos".
Selten ist mir ein Band so schnell ans Herz gewachsen wie die 5 Jungs aus Atlanta, Georgia weil sie die Musik weiterführen die mich mein Leben lang begleitet hat.
Neben "Whiskey Myers" aus Texas sind sie zur Zeit die frischen und neuen Fahnenträger des (einfach ausgedrückt) "Südstaatenrock" mit all den Facetten dieser grandiosen Musik, mit all ihren Bands von den Allman Brothers über Lynyrd Skynyrd bis zur Marshall Tucker Band und so weiter.
Blackberry Smoke garnieren ihre Musik aber mit noch mehr Stilelementen der US Amerikanischen Musik wie Blue Grass, Folkballaden, Gospel, aber auch richtig heftig lauten und schreienden Gitarrenläufen. Hier vermischt sich sehr geschickt alles was diese Musik aus den Staaten, die dann so erfolgreich in die Welt exportiert wurde.
Am besten gefallen sie mir aber wenn sie ganz einfach ihre akustischen Instrumente auspacken und unverstärkt einfach nur Musik spielen ohne großes Equipment.

Zu den LPs: Seit genau einer Woche läuft endlich wieder (ca. 20 Jahre nur CD Klang) ein Schallplattenspieler (kein Billigheimer) bei mir, und "The Whippoorwill" war eine meiner ersten LPs die ich mir neu gekauft habe. Durch die lange Abstinenz bin ich noch nicht so richtig in der Materie drin, kann aber aus meiner Sicht sagen das die Aufnahmen nicht optimal sind.
Gegenüber einer gebraucht gekauften LP von den Dire Straits (Love over Gold aus dem Jahr 1982) fehlt es den Aufnahmen einfach an Dynamik und Präzision der Instrumente. Alles wirkt etwas verwaschen und weder Höhen noch Tiefen sind gut herausgearbeitet, bzw. präzise zu orten. Übertrieben ausgedrückt ist der Klang etwas matschig und es fehlt einfach und nochmals gesagt an Dynamik!!
Ich habe allerdings keine Ahnung wie ich feststellen kann welche Dynamic Range Werte hier vorliegen.
Die Pressung der Scheiben (180g) ist meiner Meinung nach sehr gut. Die LPs liegen absolut plan auf und ich habe bis auf vielleicht zwei,- dreimal keinerlei Nebengeräusche wahrnehmen können.

Diese Rezension habe ich im März 2014 auf Amazon geschrieben, und es hat sich nichts geändert!!

Punkte: 9.5 / 10


Blackberry Smoke: The Whippoorwill

Audio CD

für 9,79 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Six ways to Sunday
  2. Pretty little lie
  3. Everybody knows she's mine
  4. One horse town
  5. Ain't much left of me
  6. The whippoorwill
  7. Lucky seven
  8. Leave a scar
  9. Crimson moon
  10. Ain't got the blues
  11. Sleeping dogs
  12. Shakin' hands the holy ghost
  13. Up the road
  14. Country side of life
  15. Pretty little lie (Live)
  16. Six ways to Sunday (Live)
Login
×