Relax Edition Seven (2012) - ein Review von wanderwusel

Blank & Jones: Relax Edition Seven - Cover
1
Review
1
Rating
9.50
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Techno/Electronic Trance, Chillout, Lounge, Ambient


wanderwusel Avatar
20.07.2012 16:58

Piet Blank, Jaspa Jones und Andy Kaufhold verführen uns mit diesem Album nun schon zum siebten Male in ihre eigene kleine Klangwelt und lassen uns von Sonne, Strand und Meer träumen.
Dabei ist das Album wieder in zwei verschiedene Parts aufgeteilt:

CD 01: Sun (Mellow, funky & seductive downtempo for the blissful moments)
Dieser chillige, ruhige Part läd zum Träumen am Strand oder aber zum Plausch bei einem Longdrink in der Lounge ein ... am besten vom Sonenaufgang bis zum Sonnenuntergang.
Gleich der Opener "Hideaway" lässt einen entspannt zurücksinken und man begegnet hier auch gleich schon bald zum ersten Male dem Titel "Happiness" der sich wie ein roter Faden in gleich drei Versionen durch dieses Album zieht.
Auf hohem Niveau geht's dann auch gleich weiter mit "So Eivissa", in dem Teile von "Features Of Love" des leider viel zu früh verstorbenen Mike Francis mit eingebaut wurden und dem genialen Ambient Mix von "The Nightfly", mit dem Blank & Jones es malwieder verstehen eine fantastische Atmosphäre aufzubauen.
Ich möchte jetzt nicht auf jeden einzelnen Titel eingehen, denn dann dürfte diese Rezension viel zu lang werden und würde dann sicherlich von niemanden mehr gelesen, aber besonders hervorzuheben sind sicherlich noch "I Had A Dream" das für diese chillige CD schon auffallend fröhlich und peppig rüberkommt und die "Happiness Suite" in der uns der Titel "Happiness" mit der fantastischen Stimme von Cathy Battistessa zum zweiten Male präsentiert wird, diesmal gleich mit "Prelude" zu Beginn dieser Version und mit dem "Prelude (Reprise)" das dann diese sehr stimmungsvolle erste CD beendet.

CD 02: Moon (Non-Stop Balearic Beach House Grooves)
Der zweite Teil der "Relax" führt uns auf die Tanzflächen der Clubs am Strand oder in der Stadt und beginnt auch gleich wieder mit einer feinen absolut tanzbaren Version von "Happiness" (erinnert ein wenig an Lisa Stansfield zu ihren besten Zeiten) das uns dann hier zum dritten und letzen Male begegnet, gefolgt von "Generation Of Love" mit der (für Oldies wie mich) altbekannten Stimme von Boy George, der in den 80ern mit seiner Band Culture Club die Charts stürmte.
Aus dieser zweiten CD besonders hervorzuheben sind desweiteren das funkige und gute Laune bringende "Summertime", das ein wenig ähnlich aufgebaute Instrumentalstück "Moonstruck" und das feine "Paradise" das, wie auch schon das bereits genannte "Summertime", dem schon aus anderen Relax-Teilen bekannten Jason Caesar auf dem Leib geschrieben scheint.
Auch die beiden folgenden Titel "I Feel 4 U" und "Coming Home (Now)" fesseln einem quasi auf der Tanzfläche.
"Relax & Chill" ist der einzige Titel der für meinen persönlischen Geschmack ein wenig abfällt, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich unterschiedlich und dem einen oder anderen von euch gefällt vielleicht sogar gerade dieses Stück ganz besonders gut.
Zu guter letzt gibt es dann mit "Dragonflies" nochmal ein absolutes Highlight dieser CD. In diesen feinen melodischen Titel mit der klaren und süssen Stimme von Kristy Keatch habe ich mich sofort verliebt!

Diese zweite CD wurde übrigens, wie es die Beschreibung ja auch schon aussagt, Non-Stop abgemischt mit perfekten Übergängen ... absolut zum Sound und der Atmosphäre dieser CD passend.

Das Gesamtwerk wurde in einer hübschen Pappbox verpackt, so daß das Album auch optisch einen wirklich hübschen und edlen Eindruck macht und das Mastering ist malwieder absolut perfekt mit sauberen Bässen und klaren Höhen.

Die "Relax Edition Seven" zeigt einmal mehr auf das Blank & Jones zu den ganz grossen Meistern dieser Art von Musik gehören. Sie schaffen es einen Menschen für mehr als zwei Stunden in eine andere Welt zu versetzen und den Alltag vergessen zu lassen und liefern ein Werk zum Träumen, zum Tanzen oder zum "Einfach mal die Beine baumeln lassen" bei einem kleinen Plausch mit guten Freunden und fantastischer Musik.

Punkte: 9.5 / 10


Blank & Jones: Relax Edition 7 (Seven)-Deluxe Hardcover Box

Audio CD

für 11,99 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Hideaway (with Jason Caesar) - Blank & Jones / Caesar, Jason
  2. Puerta Del Sol
  3. Happiness (Sunset Mix) (with Cathy Battistessa) - Blank & Jones / Battistessa, Cathy
  4. So Eivissa (with Mike Francis) - Blank & Jones / Francis, Mike
  5. The Nightfly (Ambient Mix)
  6. Under The Stars (with Rachel Lloyd) - Blank & Jones / Lloyd, Rachel
  7. Walking On Sunshine
  8. I Had A Dream (with Howard Werth) - Blank & Jones / Werth, Howard
  9. A Secret Place
  10. Prelude
  11. Happiness (Franco De Mulero Main Mix) (with Cathy Battistessa) - Blank & Jones / Battistessa, Cathy
  12. Prelude (Reprise)
  1. Happiness (with Cathy Battistessa) - Blank & Jones / Battistessa, Cathy
  2. Generations Of Love (Late Night Mix) (with Jesus Loves You/Boy George) - Blank & Jones / Jesus Loves You / Boy George
  3. Pacific Coast Highway
  4. Summertime (with Jason Caesar) - Blank & Jones / Caesar, Jason
  5. Free Your Mind
  6. Moonstruck
  7. Paradise (with Jason Caesar) - Blank & Jones / Caesar, Jason
  8. I Feel 4 U
  9. Coming Home (Now)
  10. Relax & Chill
  11. Dragonflies (with José Padilla & Kristy Keatch) - Blank & Jones / Padilla, José / Keatch, Kristy
Login
×