Part & Parcel (2012) - ein Review von cockneyboy66

The Skints: Part & Parcel - Cover
1
Review
1
Rating
9.50
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Reggae Dub


17.04.2013 00:11

Mit einem von den Fans selbst finanzierten Album melden sich die Engländer von The Skints zurück. Innerhalb von 11 Tagen hatte die Band nach einem Spendenaufruf das Geld zusammen getragen. Die Fans der Skints hatten scheinbar nach einer Debut-EP und einem vorangegangenen Album definitiv den richtigen Riecher. Was die Engländer hier zusammen getragen haben ist ein rundum gelungenes Album aus feinstem Reggae mit jeder Menge Dub im Hintergrund und einer saftigen Portion Pop oben drauf. Das Album bietet insgesamt 11 Songs bei denen keinerlei Ausfallerscheinungen zu verzeichnen sind. Problemlos am Stück läuft die Scheibe durch ohne auch nur ansatzweise abzufallen, denn vom ersten bis zum letzten Song wird hier ein hervorragendes Niveau präsentiert. Mit jeder Menge Abwechslung gehen die 3 Jungs und die Sängerin auf „Part & Parcel“ zu Werke. Ganz egal ob bei traditionellen Reggaeklängen aus den 70er Jahren, wie bei „Sunny Sunny“ oder bei dem leicht folkig anmutenden Ragga-Style Song „Rubadub ( Done Know)“. Die Skints wissen wie man jamaikanische Klänge mit einem Funken Pop fein abrundet. Hier wird getoastet, mal gerapt,was in diesem Falle komischerweise überhaupt nicht daneben geht, sondern so für eine modern klingende Mixture sorgt und stetig gibt es fette Bassläufe im Hintergund. Dub ist normalerweise nicht unbedingt massenkompatible Musik, aber man sollte sich im Falle von The Skints nicht davon abschrecken lassen, denn hier gibt es von allem fein dosierte Mengen die säuberlich aufeinander abgestimmt sind. Männlicher und wirklich guter weiblicher Gesang geben sich hier entspannt die Klinke in die Hand. Ska-Elemente mit Versatzstücken aus dem Bereich Dancehall und rootsigem Reggae mit eleketronischen Klängen ebenso. Da wird mal geskankt bei „Lay You Down“ und dann wiederum gut getoastet auf einer elektronischen Bassline im Song „Up Against The Wall“. Hätte das legendäre 2-Tone Label in den 80er Jahren nicht so früh die Segel gestrichen, ich denke, so wie The Skints hätte der 2-Tone Sound nach einer 30 jährigen Weiterentwicklung aussehen können. Verwurzelt in jamaikanischen Traditionen und trotzdem in alle Richtungen offen um Up To Date zu sein. Wer mal wieder Bock hat auf moderne jamaikanische Klänge ist bei The Skints definitiv an der richtigen Adresse und so bleibt mir nicht viel als eine klare Empfehlung auszusprechen!

Punkte: 9.5 / 10


the Skints: Part & Parcel

Audio CD

für 16,49 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Rise Up
  2. Ratatat
  3. Cant Take No More
  4. Live Fast Die Young
  5. Ring Ding
  6. Lay You Down
  7. Sunny Sunny
  8. Rub-A-Dub (Done Know)
  9. Up Against The Wall Riddim
  10. Soundboy
  11. You Better

Weitere Angebote:


Login
×