Gift (2012) - ein Review von Monolith

Bizzy Montana: Gift - Cover
1
Review
2
Ratings
9.25
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Rap/Hip Hop
Werbung


Monolith Avatar
10.06.2015 23:26

Nach dem grandiosen "Ein Hauch von Gift" haben sind wir dem "Gift" nun völlig ausgesetzt. Und der Name ist hier Programm, denn das Album schafft es Lied für Lied den Hörer in den Bann zu ziehen. So gibt es spätestens nach dem melancholischen "Kopfkino" kein Zurück mehr, vor allem dann nicht, wenn man sich danach mit dem "Fliegen Lernen" um einiges befreiter fühlt.

Leider ist das "Gift" nicht ganz so berauschend, wie "ein Hauch von Gift", denn hier haben wir erstmals Lieder die so gar nicht gefallen können, unter Anderem "Bozz im Bizz" und das ziemlich flach geratene "die perfekte Welle". Keine Sorge, hier haben wir es nicht mit einem Nena-Cover zu tun.

Highlights brauche ich eigentlich nicht wirklich aufzuzählen, es reicht, sich das Album einfach mal komplett durchzuhören, danach wird man eh automatisch auf repeat drücken, so war es zumindest bei mir so.

Punkte: 9 / 10


Werbung

Bizzy Montana: Gift

Audio CD

für 8,96 €
Amazon icon Kaufen bei amazon.de - Mehr Angebote

Tracklist:

  1. Gift
  2. Alles beim Alten
  3. Kopfkino
  4. Fliegen lernen
  5. Bozz im Bizz
  6. Stress
  7. Die perfekte Welle
  8. Was du willst
  9. 100.000 Kilometer (feat. Jonesmann) - Bizzy Montana / Jonesmann
  10. Bei mir
  11. Engel
  12. Um sich selbst
  13. Alles kaputt? (Ich? Nein, R!) - Bizzy Montana / DJ Pron
  14. 2 Seiten (feat. Moe Phoenix) - Bizzy Montana / Moe Phoenix
  15. Outro

Weitere Angebote:


Login
×