paying our dues (1979) - ein Review von Jo-Achim

Al Jones Blues Band: paying our dues - Cover
1
Review
1
Rating
10.00
∅-Bewertung
Typ: Album
Genre(s): Blues Electric Blues


Jo-Achim Avatar
07.03.2012 16:56

Jeder kennt wohl einen Künstler/Band, wo er sich fragt: "Warum kommt der/die eigentlich nicht dick raus? Eigentlich stimmt alles, vielleicht liegt es letztendlich nur an (vermeintlich) fehlender Vermarktbarkeit? Oder auch nur Pech? Zur falschen Zeit am falschen Ort? Wer weiß.
Die Al Jones Blues Band habe ich 1979 auf einem Gig in Fürth (Franken bitte, nicht Bayern!) im damaligen Jugendzentrum Lindenhain im wahrsten Sinne des Wortes erlebt. Während des Konzertes ließ die Band über Mikrophon wissen, daß sie noch Schlafplätze suche. Keine Frage, daß unsere WG einsprang.
Als Gastgeschenk ließen sie die damals gerade produzierte, vorliegende LP zurück. Sie erinnert mich jedesmal beim Anhören an ein wunderschönes Konzert mit phantastischer Bluesmusik. Von seinem Gitarrenspiel her erinnerte mich Al Jones oft an B.B. King (nicht ganz so glatt, aber mit glasklarem Gitarremsound und enormer Virtuosität). Schlagzeug, Bass und Mundharmonika ebenso brillant. Und daß der Schlagzeuger gelegentlich den Gesangspart übernahm (und wie!), war das fehlende Tüpfelchen auf dem i-Punkt.

Punkte: 10 / 10


Login
×